[GastForen Archiv Adobe GoLive Probleme beim Layouten mit Tabellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme beim Layouten mit Tabellen

max
Beiträge gesamt:

25. Feb 2002, 09:10
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
bei dem Layouten mit Tabellen tritt bei mir folgendes Problem auf:
1 Tabelle ist mein grundlayout. Da hinein lege ich ein Layoutraster, wo ich dann später Bilder und Grafiken platzieren möchte. Unter Ns 4.7 ergibt sich das Problem, daß der Hintergrund der "Haupttabelle" auch in dem Layoutraster dargestellt wird (also quasi doppelt und versetzt). Im IE ist alles wunderbar. Was muß ich tun, damit das Layoutraster ohne Hintergrund erscheint.
Danke für tipps, Max

X

Probleme beim Layouten mit Tabellen

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3938

25. Feb 2002, 09:52
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #978
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
erstelle eine zweite tabelle, gleiche grösse und lege diese in die erste hinein. gib der inneren tabelle einen transparenten hintergrund. so kachelt es den transparenten hg - ist aber logischerweise nicht sichtbar.


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

max
Beiträge gesamt:

25. Feb 2002, 12:33
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #985
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich glaube das ist nicht das Problem. habe noch was vergessen zu erwähnen:
Ich lege ja in die Tabelle ein Layoutraster (ohne Hintergrund) Darein lege ich einen Textrahmen und dann habe ich das Problem, daß sich auf der gesamten Breite dieses Textrahmens bis nach ganz unten auf der Seite das HG-Bild kachelt.
Hier mein code:
_____________________________
<html>
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=iso-8859-1">
<meta name="generator" content="Adobe GoLive 5">
<title>Willkommen bei Adobe GoLive 5</title>
<csactions>
<csaction name="262DED0" class="Target 2 Frames" type="onevent" val0="" val1="(Empty Reference!)" val2="" val3="(Empty Reference!)">
</csactions>
</head>

<body bgcolor="#ffffff">
<table border="1" cellpadding="0" cellspacing="2" width="928" height="526" background="file:///C:/irgendeinfoto.jpg">
<tr height="516">
<td height="516"></td>
<td width="434" height="516">
<table cool width="434" height="516" usegridx usegridy showgridy gridx="16" gridy="16" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" showgridx>
<tr height="128">
<td width="433" height="128" colspan="3"></td>
<td width="1" height="128"><spacer type="block" width="1" height="128"></td>
</tr>
<tr height="387">
<td width="96" height="387"></td>
<td width="176" height="387" align="left" xpos="96" content valign="top" csheight="88">bxcvbxcvbxcvb
<p>xcvbxcvbxcvb</p>
<p>xcvbxcvbxcvbxcvbxcvb</p>
</td>
<td width="161" height="387"></td>
<td width="1" height="387"><spacer type="block" width="1" height="387"></td>
</tr>
<tr height="1" cntrlrow>
<td width="96" height="1"><spacer type="block" width="96" height="1"></td>
<td width="176" height="1"><spacer type="block" width="176" height="1"></td>
<td width="161" height="1"><spacer type="block" width="161" height="1"></td>
<td width="1" height="1"></td>
</tr>
</table>
</td>
<td height="516"></td>
</tr>
</table>
<p></p>
</body>
</html>
_________________________________

hast Du dazu ne Idee? Denn wenn das so nicht geht wäre das Layouten mit Tabellen ja sehr umständlich.


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3938

25. Feb 2002, 12:56
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #986
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo max
ich habe dich schon recht verstanden. da du beim layoutraster nur eine farbe als hintergrund definieren kannst, habe ich dir geschrieben, dass du in die bereits bestehende tabelle noch eine zweite legen musst, welcher du einen transpartenten hintergrund verpasst.
es spielt da keine rolle, ob in der tabelle ein layoutraster oder eine weitere tabelle ist. nn verhält sich genau gleich.


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

max
Beiträge gesamt:

25. Feb 2002, 14:47
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #1002
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke soweit!
mit transparent meinst Du sicher ein blindes gif, oder? Nun habe ich folgendes merkwürdiges Problem. Sobald ich das blindgif als Hintergrund der inneren Tabelle definiere wir GoLive plötzlich fürchterlich langsam. jeder rechenschritt dauert ca. 1 min. Habe auch noch einmal ein anderes gif genommen, auch damit kam das gleiche problem. Was kann denn das nur sein?


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3938

25. Feb 2002, 15:35
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #1004
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
du wirst ein blindgif vo 1x1 px gemacht haben. das ist der grund. erstelle es in der grösse von ca. 50 x 50 px.


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

max
Beiträge gesamt:

25. Feb 2002, 17:04
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #1011
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jau, genau das war das Problem! Danke.
Habe trotzdem noch eine Frage. Jetzt kachelt zwar nicht mehr der HG im Layout-Textrahmen, aber: meine Tabelle hat 3 Spalten und in jeder Spalte erscheint das Bild gekachelt, was mach ich denn da? Hast Du noch einen Tipp?


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3938

25. Feb 2002, 17:14
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #1012
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
du hast die erste tabelle mit hg-bild, welche eine zeile und eine spalte aufweist. die zweite tabelle, mit dem transparenten gif kann x zeilen und auch x spalten aufweisen, darf aber schlussendlich nicht grösser sein, als die erste tabelle.

sollte dies nicht möglich sein, musst du das hg-bild via css definieren. dazu findest du bereits beiträge in diesem forum, oder allenfalls auch im alten forum, welches auf der startseite von hilfdirselbst.ch (unten rechts) verlinkt ist.


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

max
Beiträge gesamt:

26. Feb 2002, 09:58
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #1038
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs,
1000 Dank für die Tipps, es klappt und ich bin wie immer begeistert von diesem Forum!!!


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

Franky
Beiträge gesamt: 68

3. Mär 2002, 21:10
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #1269
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hatte vor kurzem auch das Problem.
Es gibt aber eine einfachere Abhilfe. Einfach bei den inneren Tabellen folgenden Tag einfügen: backround=""
Dann klappts auch...


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

heizfrosch
Beiträge gesamt: 67

3. Mär 2002, 22:05
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #1271
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das klappt totsicher nicht, denn es müßte mindestens "background" heißen...

heizfrosch


als Antwort auf: [#977]

Probleme beim Layouten mit Tabellen

Franky
Beiträge gesamt: 68

3. Mär 2002, 23:18
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #1273
Bewertung:
(2632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
da hast du wohl recht

aber wenn man es dann richtisch tippen tut, dann gehts.
man hat dann im site-fenster zwar lauter link-fehler, abe dass
soll einen nicht weiter stören...


als Antwort auf: [#977]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren

Werkzeugleiste und Bedienfelder sind verschwunden

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

PDF Export mit Briefpapier einfügen

Pantone - reiner Buntaufbau

Flächendeckung einer Datei
medienjobs