[GastForen Archiv Adobe Freehand Probleme beim Neuinstallieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme beim Neuinstallieren

revo-team
Beiträge gesamt: 21

26. Jan 2007, 09:04
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir hatten auf einem Mac Probleme mit Freehand MX.
Ich habs komplett deinstalliert, alles was nicht automatisch deinstalliert
wurde manuell gelöscht und unter Preferences auch den Registry-Eintrag
gelöscht..

Wenn ich es jetzt aber neu installiere (was auch ohne Probleme funktioniert)
und Freehand starten will, fragt er mich nochmal die Keys ab (was schon
komisch ist..) und nach Eingabe dieser passiert nix mehr. Wenn ich Freehand
nochmal starte, wieder das gleiche.

Was hab ich vergessen?

p.s. ist eine Upgrade-Version von Freehand 9
X

Probleme beim Neuinstallieren

Lemming
Beiträge gesamt: 442

28. Jan 2007, 08:43
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #273004
Bewertung:
(3561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht läuft nur die aktuelle Version 11.0.2 auf dem Rechner? Die Updates gibt's auf der Hersteller seite, aber auch nur mit Keys.


als Antwort auf: [#272747]

Probleme beim Neuinstallieren

revo-team
Beiträge gesamt: 21

7. Feb 2007, 14:52
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #274961
Bewertung:
(3517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber ich brauch ja irgendeine Version auf dem Rechner die ich updaten kann und ich kanns ja eben nicht installieren...


als Antwort auf: [#273004]

Probleme beim Neuinstallieren

Lemming
Beiträge gesamt: 442

7. Feb 2007, 14:56
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #274963
Bewertung:
(3514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Update ist meiner Meinung nach eine Neuinstallation


als Antwort auf: [#274961]

Probleme beim Neuinstallieren

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

7. Feb 2007, 17:17
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #275014
Bewertung:
(3511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch eine Updateversion hat den vollen Umfang, da hat Lemming sicher recht. Die Keys werden abgefragt, weil die wissen wollen, ob du auch im Besitz einer Voll(bezahlten)-Version bist, schließlich kriegt man ein Update um einiges billiger :-)
Wenn du also alles gelöscht hast, muss jetzt alles wieder drauf, weil das Update bei der Installation genau danach sucht, schätze ich mal ...
klimbim
iMac OS 10.10.2 mit 5K, 3,5 GHz Intel Core i5, 16 GB 1600 MHz SDRAM
MacBook ProOS 10.6.8, 2,6 GHz Intel Core 2 Duo, 4 GB 1067 MHz DDR3
Adobe CS 6 Design Premium, Parallels 7 for Mac > Windows 7


als Antwort auf: [#274963]

Probleme beim Neuinstallieren

Lemming
Beiträge gesamt: 442

7. Feb 2007, 17:21
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #275016
Bewertung:
(3510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch schlimmer, ich musste damals das Update in den Warenkorb bei denen schmeissen (es zeigte dann den vollen Preis an) und ich war höchst nervös. Aber letztendlich kam dann das Update kostenlos geladen. Seeehr kompliziert. Ich habe die Installationsdatei nun auf CD, da ich die Prozedur bei meinem neuen rechner nochmal durchmachen musste.


als Antwort auf: [#275014]

Probleme beim Neuinstallieren

revo-team
Beiträge gesamt: 21

8. Feb 2007, 12:39
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #275218
Bewertung:
(3489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Freehand-Versionen, die wir haben sind schon Upgrade-Versionen für Freehand 9.
Heißt, man muss beim Installieren erst den Key für Freehand 9 und dann für Freehand MX eingeben...

Funktioniert das Update dann auch wenn ich das statt unserem Upgrade-Mx installiere, da das ja nicht funktioniert. Wenn nicht, bringt mir das Update gar nichts...?


als Antwort auf: [#275016]

Probleme beim Neuinstallieren

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

8. Feb 2007, 13:07
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #275229
Bewertung:
(3485 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vor Tagen hatten wir Ähnliches bei einer MX Studio-Installation:
MX wird als Update installiert. Der Kollege gibt also die Keys ein, anschließend verlangt das System die Keys der Basisversion. Als die eingegeben war, lief alles ganz normal.
Ich vermute also, dass die Menümeldungen nicht richtig gelesen oder für die Installation Wesentliches übersehen wurde.
Also nochmal: Basis FH neu installieren und dann die MX-Version drüberbügeln - Ende!
Wie weit zurück du musst fürs Installieren, weiß ich nicht - du hast ja gelöscht und musst wissen a) was an Basis-FH noch da ist und b) wieviele updates vor MX.
Viel Spaß ...
klimbim
iMac OS 10.10.2 mit 5K, 3,5 GHz Intel Core i5, 16 GB 1600 MHz SDRAM
MacBook ProOS 10.6.8, 2,6 GHz Intel Core 2 Duo, 4 GB 1067 MHz DDR3
Adobe CS 6 Design Premium, Parallels 7 for Mac > Windows 7


als Antwort auf: [#275218]
(Dieser Beitrag wurde von klimbim am 8. Feb 2007, 13:10 geändert)

Probleme beim Neuinstallieren

revo-team
Beiträge gesamt: 21

8. Feb 2007, 14:55
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #275268
Bewertung:
(3477 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist schon alles klar..
Auf anderen Rechnern hats ja einwandfrei geklappt, aber auf dem hauts nicht hin, trotz allem löschen, Preference-Dateien (Registry) löschen... es ist nichts mehr drauf, was auch nur annähernd mit Freehand zu tun hat.

Ich dachte auch erst, ich hab irgendwo einen Fehler gemacht. Hab es aber 5x versucht. Dann hab ich es auf einem nagelneuen MacBook installiert und es einwandfrei funktioniert.

Ich hab auch versucht, alle Verbindungen nach außen zu kappen (LAN etc.) um auszuschließen, dass es irgendwelche Netzwerkkonflikte gibt... funktioniert trotzdem nicht... und jetzt weiß ich nicht mehr weiter...


als Antwort auf: [#275229]

Probleme beim Neuinstallieren

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

9. Feb 2007, 08:04
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #275405
Bewertung:
(3463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, ich leider auch nicht. So wie es sich anhört, scheint es eher ein Problem dieses Mac zu sein - schließlich funktioniert die Installation auf anderen Rechnern. Nur was da schief gelaufen sein könnte ...? - keine Ahnung, da muss ich passen!
klimbim
iMac OS 10.10.2 mit 5K, 3,5 GHz Intel Core i5, 16 GB 1600 MHz SDRAM
MacBook ProOS 10.6.8, 2,6 GHz Intel Core 2 Duo, 4 GB 1067 MHz DDR3
Adobe CS 6 Design Premium, Parallels 7 for Mac > Windows 7


als Antwort auf: [#275268]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS