[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Probleme mit AGFA CtP - Platten - wer kann mir HELFEN?????

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme mit AGFA CtP - Platten - wer kann mir HELFEN?????

onkel-herrmann
Beiträge gesamt: 2

21. Okt 2006, 13:23
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(4696 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander,

ich habe ein gravierendes Problem mit AGFA - Druckplatten an meiner Roland 200 Vierfarben.
Wer kann mir evtl. einen Tipp geben???

So nun zur Problembeschreibung.
Es handelt sich um einen Ton der ca. 3-5 cm vom Platten Rand aus eintritt (links und rechts gleichmäßig). Dies tritt aber nur bei einigen Plattenchargen auf, andere wiederrum drucken einwandfrei ohne Tonbildung. Der angesprochene Ton tritt zum Teil bereits beim Einrichten (sprich bei den ersten 100 Bogen) auf und wird in der Auflage immer stärker. Bei manchen Platten ist es so schlimm, wenn ich mit dem Korrekturstift auf der Platte etwas wegnehme das dann dort ein heller Fleck zu sehen ist (da ja an dieser Stelle anscheinend noch eine Plattenschicht vorhanden ist).

Verwendete Komponenten bei uns im Betrieb:
Vorstuffe:
AGFA Acento Belichter
AGFA Thermo - Druckplatte
ADVANT Entwicklungsmaschine mit (derzeit) Adefo Entwickler

Drucksaal:
MAN - Roland 200 Vierfarben (Turmbauweise) Bj. ca. 1994
Gummitücher Böttcher Febotop 3610 (in allen Werken)
Druckfarben Epple Öko Plus 230
Feuchtwasserzusatz Epple Waterfit
Alkohol 97% Isopropylalcohol (Fa. Böttcher) kein Verschnitt!!!

Ach ja nochwas. Der Ton tritt in allen Werken ca. zum gleichen Zeitpunkt auf. Es wurde auch mit anderen Druckfarben anderer Hersteller nicht besser (Huber Farben).

Ich bin langsam der Verzweiflung nahe. Vielleicht weiß ja einer was über mein Problem.

Herzlichen Dank an alle im vorraus
Matthias
X

Probleme mit AGFA CtP - Platten - wer kann mir HELFEN?????

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

22. Okt 2006, 10:19
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #257897
Bewertung:
(4649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich würde mal kontrollieren, ob sich die Entwicklerflüssigkeit gleichmäßig über die Platte verteilt. Oder ob der Anpressdruck der Walzen beim Entwickeln innen und am Plattenrand der gleiche ist.
Auch könnte es mit der Gummierung zusammenhängen, wenn sie nicht über die ganze Platte verteilt wird. Fehlt sie an den Plattenränder, oxydiert die Platte an den betreffenden Stellen und es entsteht beim Druck ein Farbton.
Gruß planobogen
______________________________________________________________________________

„Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten". Aristoteles und Ich
______________________________________________________________________________




als Antwort auf: [#257847]

Probleme mit AGFA CtP - Platten - wer kann mir HELFEN?????

Yogi-I
Beiträge gesamt: 29

23. Okt 2006, 13:49
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #258026
Bewertung:
(4600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin moin,

ich tippe auch auf die Entwicklungsmaschine.
Wir hatten mit CTP-Negativplatten von Agfa ein ähnliches Problem.....
(feine Raster verschwanden partiell über die ganze Druckplattenhöhe
wie ein 5 cm breiter Streifen)

Problemlösung: Schlechter Anpressdruck der Walzen in der Entwicklungsmaschine
und daher schlechte Entwicklung.

Kurioserweiese trat das fast nur in leichten Rasterflächen auf und war
erst im Druck sichtbar.

MFG
Yogi

-"Die Wahrheit muss einem nicht gefallen, es ändert nur nichts daran, das es die Wahrheit ist."-


als Antwort auf: [#257897]

Probleme mit AGFA CtP - Platten - wer kann mir HELFEN?????

tYPOmAC
Beiträge gesamt: 258

26. Okt 2006, 06:02
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #258576
Bewertung:
(4551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias,

ist die Tonbildung schon auf der Druckplatte zu sehen?

So etwas haben wir auch hin und wieder (AGFA Lithostar LP 82,
mit LAP-V-Druckplatten).

Die Tonbildung machte sich als gelblicher von unten nach oben
schwächer werdende Verlauf sichtbar.
Der Grund ist eine Verschmutzung des Belichtungsspiegels.
Es wurde uns einmal gezeigt wie man diesen reinigt. Seither
machen wir das selber und können das Problem somit lösen.



Gruß
typo
----------------------------------
www.mediengestalter-blog.de


als Antwort auf: [#258026]

Probleme mit AGFA CtP - Platten - wer kann mir HELFEN?????

agricolaec
Beiträge gesamt: 3

3. Nov 2006, 11:11
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #259946
Bewertung:
(4478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias,

helfen kann ich zwar noch nicht, habe aber dasselbe Problem und bin für Lösungsansätze dankbar.

LG, Matthias Z.


als Antwort auf: [#257847]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor

Welches Grafiktablett wofür?

Affinity Publisher 1.9

Optimierung doc2pdf-withPresets.jsx

Layout / Bildauflösung druckfertig anlegen

Affinity Photo

Open CL-Berschleunigung
medienjobs