[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Probleme mit Postscript umwandlung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

11. Apr 2005, 11:36
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey,

hab folgendes Problem:

Ich exportiere Drucke einen Entwurf aus Corel als Postscript datei ->
die wandle ich per Distiller (High Quality) in ein Pdf file um!
Das Funktioniert nur verschiebt er mir die ausgangsdatei , in der Corel Druckvorschau sieht es so aus wie es sein muss ein DinA4 im Querformat! Die Pdf datei ist aber nachher ein DinA4 Hochkant und die grafik ist nur halb drauf rechts mittig :(

hatte vielleicht schon jemand gleiche Probleme oder weiss abhilfe , wäre ich super glücklich :D

greez _uND
X

Probleme mit Postscript umwandlung

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

11. Apr 2005, 11:40
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #158607
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und welcome auf hds,

welche PPD setzen Sie ein?
Die Distiller.ppd oder AdobePDF.ppd? Das wäre gut.
Das Problem hört sich nach einer geräteabhängigen PPD an.

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

11. Apr 2005, 12:05
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #158620
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ging ja rasend schnell ;)

Das eine gute frage welche .PPD

Wie finde ich das heraus oder ändere diese ?

ps: per du geht auch ;)


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

11. Apr 2005, 12:07
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #158622
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bei der Auswahl des Postscript-Druckers kannst du entweder die PPD wählen bzw. bei der Wahl eines virtuellen Druckers wurde die PPD bei der Erzeugung dieses Druckers gewählt.

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

11. Apr 2005, 14:01
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #158654
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
erstma danke für die Hilfe , läuft nun alles wie es soll :)

Habe aber auf einem 2. Rechner probleme mit dem Pdf erstellen, er macht mir die Pdf's neon farbig ! Woran kann das liegen ?

greez

PS: gleich eingerichtet...wie auf dem Pc , bei dem alles geht!


als Antwort auf: [#158604]
(Dieser Beitrag wurde von _uND am 11. Apr 2005, 14:01 geändert)

Probleme mit Postscript umwandlung

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4469

11. Apr 2005, 16:02
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #158713
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

>Habe aber auf einem 2. Rechner probleme mit dem Pdf erstellen

ist es auf dem 1. Rechner nicht "neonfarbig"? Wenn ja, dann deutet alles darauf hin, daß auf dem 2. Rechner andere Distiller-Einstellungen zum Einsatz kommen. Du hast geschrieben, daß du auf dem ersten Rechner "High-Quality" einsetzt. Achte darauf, daß es auf dem 2. Rechner identisch ist. Dann sollte PDF von Rechner 1 identisch zu PDF von Rechner 2 sein.

Tip:
Wenn du Acrobat 6 Prof. hast, probiere am Besten die PDF/X-3-Settings.

Gruß


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

11. Apr 2005, 16:17
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #158725
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey,

auf dem 1. Pc ist das gleiche nicht neonfarbig!

Zum System:

Win 2000 - Acrobat 7 Prof. - Corel 10 - Adobe Postscript .PPD


greez


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4469

11. Apr 2005, 16:24
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #158734
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und sind die Einstellungen identisch, ja oder nein?
Das ist in meinen Augen momentan entscheidend.


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

11. Apr 2005, 16:53
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #158748
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe das grad kontrolliert und soweit wir (ich) das sehe ist alles 100% gleich ! :/

Wir hatten schon die Idee das uns Acrobat nen Strich durch die Rechnung macht mit der Anzeige...

da die gleiche Datei auf einem Rechner neon farbig ist und auf dem anderem die Farben normal sind ,bzw. so wie es später auch wirklich aussehen soll!

Gibt es im Acrobat eine Einstellungs möglichkeit für eine professionelle Druckausgabe ? oder ähnliches ? :)

schonmal nen RIEEEEESEN DANK

greez


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

Reitschuster
Beiträge gesamt: 371

11. Apr 2005, 22:29
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #158823
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kein Problem von Acrobat Distiller.
Bitte kontrollieren Sie das Fabmanagment von Corel. Mit diesem Thema müssen Sie sich ausführlich beschäftigen.
Schnelle Lösung: bei beiden Arbeitsplätzen identisches Farbmanagment
"prof. Druckausgabe" einstellen.
Nun sollten bei identischer Distiller-Einstellung auch die erzeugten PDF-Dateien identisch sein.
MfG
Karl


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4469

12. Apr 2005, 08:53
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #158855
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Reitschuster,

denkst du, er hat schon in Corel unterschiedliches PS erzeugt? Das könnte natürlich sein, wenn er sagt, daß die Distiller-Settings identisch sind, aber das erzeugte PDF unterschiedlich aussieht.

Im Ernst:
Auf so eine abstruse Idee bin ich gar nicht gekommen. Ich bin davon ausgegangen, daß er die identische PS-Datei an zwei unterschiedlichen Rechnern auf den Distiller zieht. Wenn du Recht hast, hat er uns (mich) ja ganz schön auf die falsche Fährte geführt.

Es ist also wirklich wichtig, genau zu beschreiben was gemacht wird und wo der Fehler liegt !

Gruß


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

12. Apr 2005, 09:17
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #158869
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey ,

Wäre doch blöd wenn ich nich die gleiche ps nehme zum kontrollieren ;)

ich habe die gleiche PDF datei auf beiden Pc's angeschaut und PC1 sieht sie anders aus als auf Pc2 im ACROBAT !

greez _uND ;)


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

12. Apr 2005, 09:40
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #158878
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo uND,

dann kontrollieren Sie doch mal bitte Ihre Acrobat Grundeinstellungen im Bereich des Farbmanagements. Sind auf beiden Rechnern identische Arbeitsfarbräume eingestellt? Wenn nicht, dann tun Sie das.
Desweiteren beeinflußt die Aktivierung der Überdruckenvorchau und der Softproof-Funktion (beides ist im Menüpunkt "Erweitert" zu finden) die farbliche Wiedergabe.
Und schließlich ist auch die Wahl des Monitor-Profils auf Betriebssystemebene nicht ganz unrelevant. Wenn das komplett flasch gewählt ist führt dies auch zu Farbabweichungen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

_uND
Beiträge gesamt: 29

12. Apr 2005, 10:16
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #158894
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
daran lag es... riesen dank für das bisher ! ;)

Jetzt hab ich noch eine Frage:

Wie sollte diese Einstellung im Farbmanagment sein ? Im Acrobat , um 100 % sicher zu sein ,das der Druck nachher genauso aussieht wie in der Acrobat ansicht???

greez

Ps: wieso wird man den hier mit 'Sie' angeredet? bitte per du ! ;)


als Antwort auf: [#158604]

Probleme mit Postscript umwandlung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

12. Apr 2005, 10:25
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #158897
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo uND,

wenn es Ihnen nichts ausmacht, würde ich gerne selber entscheiden, ob eine person die ich nicht kenne mit "Du" oder "Sie" anspreche. Nichts für ungut.

Der Senn und Zweck der Arbeitsfarbräume ist es eine kalibrierung von nicht kalibrierten Dokumentfarbräumen zu bewirken. D.h. eine Referenz hinzuzufügen die eine möglichst exakte Farbwiedergabe und -verarbeitung ermöglicht.
Nur Sie können wiessen in welchem Farbräumen Sie Ihre Dokumente aufbebaut/angelegt haben. Diese Farbräume müssen dann auch als Arbeitsfarbräume in Acrobat (und den anderen Adobe Applikationen) eingestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#158604]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/