[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Probleme mit cd-r audio brennen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme mit cd-r audio brennen

Designer
Beiträge gesamt: 120

23. Apr 2006, 00:48
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(777 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

hab PB G4, OS X 10.4.6

hab mit itunes musik cd's gebrannt, zuerst auf verbatim cd-r 800MB, das ging problemlos, dann mit cd-r audio von TDK (800MB), das ging auch wunderbar.
aber als ich das zweite mal wieder eine neue TDK reinschob (gleicher typ) kam
kurz vor brennbeginn folgende meldung: "Beim Brennversuch ist ein Fehler aufgetreten. Das Gerät konnte den Strompegel des Lasers nicht für dieses Medium kalibrieren"
dachte erst es liege an itunes, aber mit toast gings auch nicht. und: der toast erkennt die cd normal als bespielbare audio cd, aber meldet auch ein ERROR
es kann nicht an dieser einen tdk gelegen haben, da ich es mit weiteren ausprobierte.

das komische ist: weshalb gings beim ersten mal???

frage: was kann ich da tun, gibts ne lösung oder gehts mit tdk einfach nicht?
und: ist jetzt was mit meinem laser kaputt oder ist das harmlos?
und: was empfiehlt ihr überhaupt für guten audio klang, disc qualität. lohnt sich überhaupt eine spez. audio zu kaufen oder ist die cd-r gar besser?

wär echt froh wenn ihr mir da konkret antworten könntet
danke im voraus
designer
X