[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Aktuell/Neu Probleme mit dem Jaguar

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme mit dem Jaguar

Miro Dietiker
Beiträge gesamt: 699

28. Aug 2002, 22:04
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
X

Probleme mit dem Jaguar

somy
Beiträge gesamt: 44

29. Aug 2002, 07:42
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #10218
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tschässe zusammen,

Voller Freude habe ich Jaguar installiert. Und bereits beginnen die Probleme...

1. Mein Drucker HP DeskJet 3820 läuft plötzlich nicht mehr. Vorher hat das Teil noch hammermässig gedruckt, jetzt steht im Print Center "Kein Treiber installiert". Ok, nicht so schlimm, installieren wir den Treiber halt, doch dann: "Es ist keine Installation notwendig, ... die Dateien befinden sich entweder bereits auf ihrem Volume oder werden für ihre Hardware-Konfiguration nicht benötigt"... häää? Fazit: Mein Drucker läuft nicht mehr... hei ei ei

2. Ich erhalte ab und zu so schöne Systemmeldungen, dass irgendeine Datei meinem System Schaden oder so zufügen könnte. Ich habe dann immer die Auswahl zwischen "Reparieren und verwenden", "verwenden", "nicht verwenden". Toll, was soll das? Ich hab doch OS X und nicht Windows installiert...

Wer weiss Rat? Immerhin, die 250 Stutz haben sich gelohnt, es wird einem nicht langweillig...
Gruss

somy


als Antwort auf: [#10213]

Probleme mit dem Jaguar

otis
Beiträge gesamt: 459

29. Aug 2002, 20:31
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #10293
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

nee, ich habe keine lösung für dich. habe aber ähnlliche probleme wie du. momentan gehe ich unter classik ins netz, da ich java probleme habe. auch kann ich jetzt meinen drucker verkaufen, da es immer noch keinen treiber gibt. das neue system ist teuer, ein neuer drucker ist teuer und jetzt soll ich auch noch zu .mac?

bin wirklich enttäuscht. nicht mal mehr der startbildschirm ist mac like einfach gar nichts mehr. das system macht was es will. lade ich sound runter, macht er mir unterordner je nach band und platte. dann ist da nen lied drin und da...weiß nicht was der mist soll.

eins ist sicher:
bei 10.3 können wir uns gleich eine dose kaufen...da kommt man wenigstens noch im netz hin wo man will...

oh gott oh gott ich wollte nie ne dose haben........

gruß
otis


als Antwort auf: [#10213]

Probleme mit dem Jaguar

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

29. Aug 2002, 21:12
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #10295
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der Tat, scheint es noch einige Probleme mit Jaguar zu geben. Ich habe gelesen, dass HP nicht damit gerechnet hat, dass das aktuelle Build tatsächlich als Golden Master auf den Markt kommt. Jaguar ist ein Monat zu früh. Wartet noch ab, bis 10.25 oder so draussen ist, bevor ihr einen Windows-Rechner kauft ;-)

Nur den Kopf nicht hängen lassen,

Grüsse Dave


als Antwort auf: [#10213]

Probleme mit dem Jaguar

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

30. Aug 2002, 11:28
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #10352
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hatte auch Probleme mit der Druckerei - vor allem hat er das PrintCenter immer "unerwartet verlassen". Ich habe so eine Ahnung, daß das mit FaxSTF zusammenhängt.

Jedenfalls habe ich die Preferences com.apple.print... in meinem User-Verzeichnis/library/preferences mal weggeschmissen (echt gelöscht) und dann aus dem PrintCenter alle Drucker gelöscht.

Seitdem geht's wieder ohne Absturz, und bei meinem HP Laserjet 5000N kriege ich auf einmal interessante Optionen zu sehen, die aber leider (noch?) nicht funktionieren (siehe Beitrag Druckoptionen).

Man weiß ja nie was.
Thomas


als Antwort auf: [#10213]

Probleme mit dem Jaguar

Kosjer D
Beiträge gesamt: 115

30. Aug 2002, 14:11
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #10364
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
humm also weiss nicht hier laeuft eigentlich alles ohne probleme muss ich sagen.. naja zum hp problem kann ich nur sagen am 24. kam zeitgleich mit dem release von jaguar n neuer hp druckertreiber raus und der der laeuft wirklich spitze.. selbst netzwerk drucken mit usb drucker iss kein problem mehr.. und alles geht mehr als flott.... i like it ;)

schau vielleicht mal unter versiontracker nach dem treiber.. einfach nach "hp" suchen.. das wars ;) version 2.0


als Antwort auf: [#10213]
(Dieser Beitrag wurde von Kosjer D am 30. Aug 2002, 14:12 geändert)

Probleme mit dem Jaguar

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Aug 2002, 20:41
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #10394
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Somi
Dein 2. Fehler ist ein Bug von Norton Anti Virus. Version 8.0.3 mit Live Update soll Abilfe schaffen.

Gruss
Peter


als Antwort auf: [#10213]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text
medienjobs