[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

Thobie
Beiträge gesamt: 3824

2. Dez 2018, 03:40
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2016 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

ich habe Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018.

Problem: Der Export „verschluckt“ einzelne Rezepte eines Kochbuchs.

Als ich die originale Layout-Datei für das gedruckte Buch vor einigen Wochen probeweise als ePub exportiert habe, waren alle Rezepte enthalten.

Da aber Print-Design nicht gleich Digitales Design ist – z.B. weil ein eBook keine Buchrückseite braucht, die man eher als zusätzliches Vorwort in den vorderen Teil des eBooks verlegt kann – habe ich die Layout-Datei überarbeitet. Ich habe z.B. Kolumnentitel und Paginierung entfernt, die ja eh nicht ins ePub übernommen werden.

Das Buch ist nun folgendermaßen aufgebaut: Einleitung, Vorwort, 9 Kapitel mit jeweils 5 Rezepten.

In den Export-Optionen gebe ich an, dass das Inhaltsverzeichnis des ePub aus dem Listen-Verzeichnis mit Kapitel-Headlines und Rezepten-Headlines generiert wird.

Nun kann ich beim Export wie auch im fertig exportierten ePub sehen, dass Rezepte nicht übernommen und sozusagen verschluckt werden. Es ist sogar direkt im Listen-Fenster zu sehen, in dem Moment, in dem der Export startet, hat z.B. Kapitel 1 keine 5 Rezepte mehr, sondern nur noch 1. Und Kapitel 5 hat keine 5 Rezepte mehr, sondern nur noch 4.

Ich finde den Fehler nicht. Alle Kapitel und Rezepte sind gleich aufgebaut, Headlines und Fließtext sind mit den jeweils gleichen Stilvorlagen formatiert.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und wie ich den Fehler behebe?

Ich wünsche einen schönen Tag.

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann. http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Imagebroschüre: https://www.kreativ-schmie.de/...f=art_und_design.pdf
Kontakt: http://www.medien-schmie.de/
X

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

Thobie
Beiträge gesamt: 3824

4. Dez 2018, 15:22
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #567885
Bewertung:
(1714 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

hat niemand einen Vorschlag für eine Lösung?

Ich wünsche einen schönen Tag.

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann. http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Imagebroschüre: https://www.kreativ-schmie.de/...f=art_und_design.pdf
Kontakt: http://www.medien-schmie.de/


als Antwort auf: [#567828]

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

tintivie
Beiträge gesamt: 129

4. Dez 2018, 16:02
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #567886
Bewertung:
(1700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,
schaut leider so aus, dass im Moment keiner eine Lösung hat. Schon mal beim Support oder in der Facebook-Gruppe angefragt?

lg
Michael


als Antwort auf: [#567885]

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

Thobie
Beiträge gesamt: 3824

8. Dez 2018, 14:50
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #567939
Bewertung:
(1592 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

die Lösung:

Ich habe eine alte Datei mit dem Print-Layout verwendet, die mit QXP 8.0 erstellt war. Aktuell arbeite ich zur ePub-Erstellung mit QXP 14.0.

Ich habe die altbewährte Methode zur Lösung eines solchen Problems verwendet und eine Miniaturseiten-Verschiebung angewandt, um einen neuen Datei-Code zu erzeugen.

Nun lässt sich das Buch problemlos als ePub und Kindle exportieren.

Dieses Forum ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Entweder man erhält keine Antworten zur Lösung eines Problems. Oder man wird angegriffen und Unkenntnis und Unfähigkeit wird einem unterstellt. :(

Ich wünsche einen schönen Tag.

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann. http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Imagebroschüre: https://www.kreativ-schmie.de/...f=art_und_design.pdf
Kontakt: http://www.medien-schmie.de/


als Antwort auf: [#567886]

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

Polylux
Beiträge gesamt: 1676

8. Dez 2018, 17:28
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #567943
Bewertung:
(1567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Dieses Forum ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Entweder man erhält keine Antworten zur Lösung eines Problems. Oder man wird angegriffen und Unkenntnis und Unfähigkeit wird einem unterstellt. :(


Moin Thobie,

mit dem ersten Satz hast Du Recht - die Zeiten ändern sich nunmal. Sowas wird vielleicht in "Sozialen Netzwerken" eher behandelt.

Dann kann es natürlich auch sein, dass jemand das Prolbem überhaupt nicht hat. Ich mache keine ePubs und kann da nichts zu beitragen. Das brauche ich aber auch nicht schreiben.

Du kennst doch das Forum lange genug. Was sind die ersten Fragen von Detlev, Bernd und den anderen fleißigen Helfern?
"Ist es eine Original-Datei oder ein Bastard."
Und wenn Du mit dem Dokument eine Hand voll Versionen übersprungen hast, dann können schon mal Änderungen auftreten.

Zu den "Angriffen und Unfähigkeiten" will ich mich nicht weiter äußeren. Das kommt manchmal davon, wenn man Ratschläge bekommt und diese ignoriert oder nicht befolgt. Ich weiß nicht ob das bei Dir zutrifft. Ich verfolge nicht all Deine Diskussionen.

Und zur "Unkenntnis": genau dafür ist das Forum da. Und da wird einem meist geholfen (bzw. wird es versucht). Je nach Rubrik etwas stärker oder schwächer.

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#567939]

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

tintivie
Beiträge gesamt: 129

10. Dez 2018, 09:21
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #567964
Bewertung:
(1375 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also der einzige der auf die Frage von Thobie geantwortet hat, war ich. Ich habe freundlich darauf hingewiesen, dass es offenbar niemanden gibt, der da jetzt eine Lösung hat und empfohlen, an anderer Stelle nachzufragen.
Ja richtig, auch ich hatte keine Lösung für das Problem, aber deswegen so eine Kritik am Forum loszulassen, finde ich nicht gerechtfertigt, zumal ich auch in anderen Threads weder Angriffe noch Unterstellungen für irgendetwas orte ...


lg
Michael


als Antwort auf: [#567943]

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 821

10. Dez 2018, 14:42
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #567975
Bewertung:
(1313 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hahaha, vor Jahren dachte ich kurze Zeit, dass Thobie ein Forentroll sei. Ist er aber nicht. Er wirft nur gerne mal mit ´ner Kröte herum. Das müssen wir demokratisch verdauen.

Fröhliche Grüße,
Frank


als Antwort auf: [#567964]

Probleme mit dem ePub-Export aus QXP 2018

Drienko
  
Beiträge gesamt: 4790

10. Dez 2018, 16:35
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #567982
Bewertung:
(1300 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie
Antwort auf: Ich habe eine alte Datei mit dem Print-Layout verwendet, die mit QXP 8.0 erstellt war. Aktuell arbeite ich zur ePub-Erstellung mit QXP 14.0.

Ich habe die altbewährte Methode zur Lösung eines solchen Problems verwendet und eine Miniaturseiten-Verschiebung angewandt, um einen neuen Datei-Code zu erzeugen.


1. Ich kenne mich mit epub nicht aus, habe noch nie eines erstellt.
2. Ich kenne dich jetzt schon ein paar Jährchen und dachte es mir schon, das du mal wieder so eine Datei (Bastarddatei) in der Mache hast und habe deshalb nicht geantwortet.
Da du nicht erst seid gestern mit QXP arbeitest, sollte das inzwischen dein erster Ansatz sein.

Natürlich helfen wir dir wenn möglich, aber wie schon oben geschrieben, wenn wir einen Ansatz dafür haben.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2017/2018, Corel Draw 2018/Designer 2018, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#567939]
(Dieser Beitrag wurde von Drienko am 10. Dez 2018, 16:35 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de

Hier Klicken