News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Profil für Canon D30 für Photoshop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Profil für Canon D30 für Photoshop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Jun 2002, 15:31
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Profil für meine Canon D30 Digitalkamera um Bilder importieren zu können, ohne danach eine Tonwertkorrektur vornehmen zu müssen?
Wer kann mir sagen wo ich so etwas bekomme, bzw. was es kostet? Danke!
X

Profil für Canon D30 für Photoshop

gpo
Beiträge gesamt: 5520

27. Jun 2002, 21:09
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #6173
Bewertung:
(1074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
deine Frage verwirrt mich ?????!!!!!

Wieso willst du ein Profil wenn du Bilder von PS in deine D30 "importierst" ???(Und was soll so ein Käse?)

Deine D30 liefert garantiert ein "eigenes" Profil mit (min.sRGB) wenn du Bilder nach PS schiebst, kannst du in PS in der Farbverwaltunmg doch ein Profil deiner Wahl einstellen!
Dieses Profil wird dann eingebunden(du wirst gefragt!) und wenn du die Bilder wieder zurückspielst ist genau dieses Profil enhalten.

Ob allerdings deine D30 das verträgt??? Must du selber checken....Handbuch/Hersteller.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#6137]

Profil für Canon D30 für Photoshop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Jun 2002, 18:34
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #6234
Bewertung:
(1074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
allo,

ich möchte nicht Daten von PS zur Kamera schieben, sondern natürlich nur umgekehrt. Frage: welches Profil muss ich für die Kamera einrichten, sRGB? An welcher Stelle richte ich das ein (bei Profile einrichten/erwartete Profile)? Wie und wann werde ich gefragt? Wenn ich Bilder importiere? Bitte noch einmal eine genauere Erklärung! Schönen Dank schonmal!

Gruss, Jan
Zitat:
gpo schrieb am 2002-06-27 21:09 :
Hi,
deine Frage verwirrt mich ?????!!!!!

Wieso willst du ein Profil wenn du Bilder von PS in deine D30 "importierst" ???(Und was soll so ein Käse?)

Deine D30 liefert garantiert ein "eigenes" Profil mit (min.sRGB) wenn du Bilder nach PS schiebst, kannst du in PS in der Farbverwaltunmg doch ein Profil deiner Wahl einstellen!
Dieses Profil wird dann eingebunden(du wirst gefragt!) und wenn du die Bilder wieder zurückspielst ist genau dieses Profil enhalten.

Ob allerdings deine D30 das verträgt??? Must du selber checken....Handbuch/Hersteller.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#6137]

Profil für Canon D30 für Photoshop

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5069

28. Jun 2002, 20:25
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #6243
Bewertung:
(1074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jan,

ich denke hier wirst du fündig:

http://www.ddisoftware.com/qimage/plugins/

Gruß
DTPler


als Antwort auf: [#6137]

Profil für Canon D30 für Photoshop

gpo
Beiträge gesamt: 5520

28. Jun 2002, 22:14
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #6246
Bewertung:
(1074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi D30er,
der ultimative Tip kommt natürlich von den Gamper Foren, denn hier sitzen die Experten:))

Du kannst ja sicherlich verschieden Profile wählen, sRGB ist schon OK für allgemeine Dinge, besser wäre aber wenn du herausfindest was dein Canon dazu sagt? Tatsache ist, dass sRGB der kleinste gemeinsame Nenner ist!

Wenn möglich nehme einen "größeren" Farbraum wie "Adobe RGB 1989".

In PS kannst du dann ja in den Farbeinstellungen ebenfalls diese/eines Profile voreinstellen und dich abfragenlassen.

(Habe einen ähnlichen Fall mit eine D7, das Original Minolta Profil entspricht dem Adobe RGB1998 und wird von PS bestens verdaut, die Bilder sind perfekt!)
Mfg gpo

Abmerkung:
du sagst "ohne" Tonwerte anzupassen????
Ich glaube da wirst du noch viel experimentieren müssen, denn alle Digis zeigen nur das, was irgendein Entwickler ihnen "eingehaucht hatte und das muss nicht zwangsläufig dir gefallen! Je nach Job muss ich auch mehr oder weniger nachregeln.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: gpo am 2002-06-28 22:18 ]


als Antwort auf: [#6137]

Profil für Canon D30 für Photoshop

Hamsterbacke
Beiträge gesamt: 96

5. Jul 2002, 14:10
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #6629
Bewertung:
(1074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wow, danke für den Link.
Mal sehen, ob das Profil besser ist als mein selbst gebasteltes.


als Antwort auf: [#6137]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag