[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Profilemaker 5 Frage

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Profilemaker 5 Frage

Juergen
Beiträge gesamt: 38

19. Feb 2005, 09:57
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
seit kurzem habe ich den PM5 und das Eyeone zur Verfügung. Die Erstellung von Profilen für RGB und CMYK Geräte ist mir auch schlüssig. Nun kommt bei meiner Entwicklung Schritt zwei.
Ich möchte nun überprüfen, ob die von mir generierten Profile auch stimmig sind. Mit dem Fogra-Keil 2 kann ich ja nicht vorgehen, da sich meine Profile auf Tintenstrahler und Farblaser beziehen.
Gehe ich recht in der Annahme, dass ich mir ein eigenes Testchart entwickeln muss?

Eine stichpunktartige Vorgehens/Sichtweise wäre sehr hilfreich.
Btw, gibt es zum PM5 Sekundärliteratur?

Herzlicher Gruss
Juergen
X

Profilemaker 5 Frage

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

19. Feb 2005, 16:25
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #146151
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Juergen,
<< Ich möchte nun überprüfen, ob die von mir generierten Profile auch stimmig sind. >>
sowie ich es verstehe, das sollte dafür sein:
http://www.fogra.org/mediawedge/index.html

Gruß Sándor


als Antwort auf: [#146098]

Profilemaker 5 Frage

Juergen
Beiträge gesamt: 38

19. Feb 2005, 16:58
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #146158
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke für den tipp.
gibt es neben dem medienkeil noch einen anderen weg?
ich brauche eine testform, die von rgb ausgeht. den tintenstrahlern setze ich rgb daten vor.


als Antwort auf: [#146098]

Profilemaker 5 Frage

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

19. Feb 2005, 18:39
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #146178
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jürgen,
<< gibt es neben dem medienkeil noch einen anderen weg? >>
Selber eins machen.
<< ich brauche eine testform, die von rgb ausgeht. >>
über Lab könnte Dir das hier helfen:
http://www.hilfdirselbst.ch/...2&topic_id=29112
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#146098]

Profilemaker 5 Frage

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19081

20. Feb 2005, 02:15
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #146227
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Juergen,

wie wär's mit Photoshop?

Du hast ein Chart in RGB. Den wandelst du nun absolut Farbmetrisch nach CMYK mit Hilfe des Drucker Profils (das was der Drucker mit Hilfe seines Geräteprofiles ja auch macht).
Wenn du nun noch absolut FM nach Lab wandlst und im Infofenster die Lab Werte der Testfelder abliest, sollte das ziemlich genau dem entsprechen, was du per Eyeone auf einem realen Ausdruck erntest.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#146098]

Profilemaker 5 Frage

Juergen
Beiträge gesamt: 38

20. Feb 2005, 07:14
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #146230
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen dank, ich probier das mal aus...


als Antwort auf: [#146098]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022