[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Programme richtig deinstallieren ...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Programme richtig deinstallieren ...

watzinger
Beiträge gesamt: 36

17. Feb 2010, 18:29
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(3833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... hallo ihr vielen Helfer,

war Windows Benutzer und da muss man ja Programme nach einem "gewissen Ablauf" deinstallieren.
Rauziehen und in den Müllkübel ist hier ja nicht.

Gibt es auch bei MAC gewisse Grundregeln beim deinstallieren von Programmen?

Hoffe das die Frage nicht zu lächerlich ist!


Danke für eure Hilfe.
X

Programme richtig deinstallieren ...

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

17. Feb 2010, 22:11
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #433936
Bewertung:
(3811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo watzinger

Die Frage ist keineswegs unbegründet. Löschen von Programmen ist leider
nicht (mehr) so einfach wie installieren :-)

Zu allen Löschprogrammen gilt: Finger weg von Adobe! Die CreativeSuite
Programme IMMER mit ihren UnInstallern und genau nach Anleitung löschen!

Fürs Programme-Löschen habe ich mir AppZapper gekauft:
http://www.appzapper.com/ – kost ja wenig…

Alternativen sind:
• AppDelete (http://www.reggieashworth.com/moreinfo)
• AppCleaner (http://www.freemacsoft.net/AppCleaner/index.php)
und so weiter und so fort :-)

AppCleaner wäre Freeware, also sicher mal einen Blick wert. Hier ein paar
Zeilen eines AppCleaner Nutzers – und offensichtlichen Fans:
http://freewareosx.wordpress.com/...stlos-loeschen-pt-2/

p.s. OS-Versionsangaben wären jeweils immer hilfreich…

Gruss Stefan


als Antwort auf: [#433916]
(Dieser Beitrag wurde von Freeday am 17. Feb 2010, 22:12 geändert)

Programme richtig deinstallieren ...

Kay_96052
Beiträge gesamt:

18. Feb 2010, 10:17
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #433970
Bewertung:
(3754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
da die Deinstallationsprogramme aber auch nicht alles entfernen, suche ich manuell noch nach.
Das zu löschende Programm im Finder suchen lassen und zusätzliche Option "Systemdateien" einschließen mit aufführen. Dann kannst Du nur nach Namen oder Inhalt suchen.


als Antwort auf: [#433916]

Programme richtig deinstallieren ...

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

18. Feb 2010, 10:19
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #433971
Bewertung:
(3752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
…wobei das den Nachteil hat dass die Prefs nicht immer so heissen wie das Programm,
also durchaus auch trotzdem noch Sachen liegen bleiben können :-/

Schade dass die «alle Programmdaten in einem Ordner» Struktur aufgegeben wurde…


als Antwort auf: [#433970]

Programme richtig deinstallieren ...

Kay_96052
Beiträge gesamt:

18. Feb 2010, 10:50
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #433974
Bewertung:
(3739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
das stimmt, wenn Du aber nach Inhalt suchst - findest Du alles.
Nachteil ist nur, dass dann auch andere Dateien, die nicht dem Programm zugehören gelistet sind.


als Antwort auf: [#433971]

Programme richtig deinstallieren ...

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

18. Feb 2010, 15:56
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #434014
Bewertung:
(3690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ watzinger ] Gibt es auch bei MAC gewisse Grundregeln beim deinstallieren von Programmen?

Ja eine:
Was liegenbleibt benötigt nur Plattenplatz, stört aber sonst nicht.
Evtl. ist die LaunchServices Datenbank mal etwas verwirrt, aber das repariert sich selbstständig.


als Antwort auf: [#433916]

Programme richtig deinstallieren ...

watzinger
Beiträge gesamt: 36

18. Feb 2010, 20:04
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #434039
Bewertung:
(3655 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich bedanke mich bei allen, die mir bis jetzt geholfen haben und gleichzeitig bei allen, die mir noch weiterhin helfen werden.

Dankeschön


als Antwort auf: [#434014]
X