[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

romos
Beiträge gesamt: 41

27. Sep 2014, 16:14
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(7223 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich nutze ein ASRock Z77 Mainboard,Samsung SSD 840 Pro und
16GB DDR3 RAM unter Windows 7 64Bit SP1.
Alle weiteren Programme öffnen dank der SSD fast in Echzeit.
Nur mit der QuarkXPress 10 gibt es die Probleme.
Nach dem Update auf Version 10.2.1 dauert der Programmstart sage und schreibe gestoppte 37 Sekunden.
Woran kann das liegen?
Habt ihr auch so lange Ladezeiten?
Gruß und danke für eure Tipps im Voraus!


(Dieser Beitrag wurde von romos am 27. Sep 2014, 16:17 geändert)
X

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

ruebe
Beiträge gesamt: 1110

27. Sep 2014, 17:12
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #532515
Bewertung:
(7188 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hier am iMac 27" mit Fusiondrive (was quasi auch eine SSD ist) dauert der Start von QXP 10 auch sehr lange. Habe zwar nicht mitgestoppt aber andere Programme hopsen max. 1–2 mal im Dock bis man sie verwenden kann.

Ich finde das jetzt nicht so dramatisch, weil ich QXP sowieso nur 1 x täglich starte und dann geöffnet lasse bis ich meinen Mac ausschalte. Aber es ist natürlich Geschmack- bzw. Ansichtssache :-)



Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#532514]
(Dieser Beitrag wurde von ruebe am 27. Sep 2014, 17:14 geändert)

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

aue
Beiträge gesamt: 693

27. Sep 2014, 23:33
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #532525
Bewertung:
(7121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Romos,

ich habe eine ähnliche Konfiguration: i5-3570K, 8GB RAM, Samsung SSD 840 Pro, Win8.1-64. QXP 10.2.1 startet in 10 Sekunden.
Nimm mal XTs weg, ob diese den Programmstart verzögern.

Schöne Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#532514]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

romos
Beiträge gesamt: 41

28. Sep 2014, 07:07
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #532526
Bewertung:
(7062 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für eure Antworten.
Ich probier das mit den XTs mal aus!
Viele Grüße
romos


als Antwort auf: [#532525]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

romos
Beiträge gesamt: 41

28. Sep 2014, 08:52
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #532527
Bewertung:
(7035 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten morgen,
der XTs Tipp brachte auch keinen Erfolg.
Schade...
Noch einen schönen Sonntag.
Gruß


als Antwort auf: [#532526]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

29. Sep 2014, 10:09
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #532543
Bewertung:
(6839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallole

Lösche einmal den Font-Cache von QXP und starte dann QXP neu.

Zu finden "c:\Users\Benutzer\AppData\Local\Quark\QuarkXPress 10\jaws\FontStubs\"

Keine Sorge, den kann man ohne weiteres löschen.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#532527]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

romos
Beiträge gesamt: 41

29. Sep 2014, 13:11
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #532553
Bewertung:
(6802 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke an Bernd D.
Danke für deine Hilfe.
Nachdem ich "Versteckte Dateien und Ordner anzeigen"
konfiguriert hatte, wurde der Ordner "FonStubs" gelöscht.
Schade.
Leider auch ohne Erfolg.
Es gibt wohl noch ein anderes Problem mit dieser Version.
Mit der 9 hatte ich solche Ladezeiten nicht.
Gruß


als Antwort auf: [#532543]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

30. Sep 2014, 08:19
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #532564
Bewertung:
(6666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallole

Auch bei mir dauert es ungefähr 30 Sekunden bis QXP läuft, also vermutlich völlig normal.
Du kannst aber alle XT entfernen die du nicht benötigst.
Vor allem die XT "WelcomeScreen.xnt", diese sucht Infos im Netzwerk und im Internet - nimm Sie mal raus.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#532553]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5028

30. Sep 2014, 10:29
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #532568
Bewertung:
(6602 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht gibt ja der Windows-eigene Ressourcenmonitor etwas mehr Auskunft darüber, was da wo hängt?

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#532553]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

30. Sep 2014, 16:12
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #532584
Bewertung:
(6527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo romos,

37 Sekunden sind ein Kaffee oder? ;-)

Bei mir startet QuarkXPress 10 viel langsamer auf meiner Maschine mit HD und schneller auf der mit SSD. Andere Programme verhalten sich ähnlich, QuarkXPress liegt im guten Mittelfeld.

Allerdings hat die HD Maschine auch mehr Fonts aktiviert und das ist mMn der entscheidende Faktor für die Startzeit.

Und wer hat denn das ROT in seiner Signatur nicht richtig geschlossen?

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e


als Antwort auf: [#532514]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

aue
Beiträge gesamt: 693

30. Sep 2014, 16:59
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #532586
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias,

du hast natürlich recht mit den Fonts, man vergisst das leider zu schnell. Ich habe normalerweise nicht mehr als ca. 50 Fonts aktiv. Testweise habe ich mal ca. 100 Schriften dazugepackt und die XPress-Startzeit (10.2.1) verlängert sich um 50% auf 15 Sekunden.

Schöne Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#532584]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

consuelo
Beiträge gesamt: 50

1. Okt 2014, 09:29
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #532599
Bewertung:
(6389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich verfolge eure Diskussion mit Interesse, da es mir
so geht wie romos.
Das bemerkswerte dabei ist, das bei einer Neuinstallation
von QXP 10 der Start noch sehr schnell funktioniert,
sobald aber die ersten Updates aufgespielt werden,
wird er deutlich langsamer.
Gruß consuelo


als Antwort auf: [#532586]
(Dieser Beitrag wurde von consuelo am 1. Okt 2014, 09:30 geändert)

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

1. Okt 2014, 13:06
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #532604
Bewertung:
(6308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Was heißt Neuinstallation, welche Version installierst du.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#532599]

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

consuelo
Beiträge gesamt: 50

1. Okt 2014, 15:16
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #532610
Bewertung:
(6278 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Begonnen habe ich mit der
10.0.0.1

Und danach per Hand die danach erschienenen:
10.1
10.1.0.1
10.1.1
10.2.1
__________________________
PS.
Ich habe mal alles deinstalliert und sofort die 10.2.1 neu installiert.
Dann dauert der Programmstart auch ca. 38 Sekunden.


als Antwort auf: [#532604]
(Dieser Beitrag wurde von consuelo am 1. Okt 2014, 15:32 geändert)

Programmstart der 10.2.1. dauert sehr lange

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

2. Okt 2014, 08:41
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #532628
Bewertung:
(6127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallole

Hast du das mit der XT ausprobiert?


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#532610]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs