News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Proof total sch...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Proof total sch...

piero
Beiträge gesamt: 40

13. Nov 2002, 18:38
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich bräuchte mal einen Tip von´nem Proofi!

Etwas schwierig den Farbeindruck zu beschreiben, aber ich versuchs mal: Und zwar habe ich als Hintergrund ein blau eingefärbtes Foto, mit drei Spots etwas beleuchtet, um etwas Leben in den Background zu bekommen. Darauf, volle Deckung drei Fotos und eins mit ca. 20% Deckung. Bin mal auf Proof gegangen: cyan und magenta übers ganze Bild, yellow ein bißchen und schwarz kaum.
Dann kam der echte Proof und sah genau anders aus: alles grau, überhaupt nicht schön blau, gar kein gelb und die Kanten meines 20% Fotos, vormals ganz leicht zu sehen, knallten jetzt raus, in leuchtendem GRAU. Sowas! Ist da noch was zu retten?

Gruß,
Piero
X

Proof total sch...

gpo
Beiträge gesamt: 5518

14. Nov 2002, 01:02
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #16437
Bewertung:
(709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi p,
du hast das was vergessen...

nähmlich die Angaben:
Modus RGB o.CMYK???

Bild ...wofür???

WEB oder Print???

Hast du Farbmanagement ein oder ausgeschaltet???

Haben deine Bilder Profile??? Dein Monitor auch???

Ich nehme mal an, dass jetzt die Birne raucht...:)) nur damit hat es zu tun, man kann natürlich das alles ignorieren und manchmal geht es sogar gut, aber sowie der erste Ausdruck oder ein Softproof daneben geht must du dich mit den Fragen oben beschäftigen.

Also lass uns noch mal anfangen:))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#16412]
(Dieser Beitrag wurde von gpo am 14. Nov 2002, 01:03 geändert)

Proof total sch...

piero
Beiträge gesamt: 40

14. Nov 2002, 07:41
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #16447
Bewertung:
(709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tschuldigung, war zu aufgeregt ;-/

Also: Ja, es wurde im sRGB-Modus erstellt und ja, auch noch aufm TFT-Bildschirm (wie unprofessionell) aber: wenn ich es umwandle in CMYK Euroscale Coated v2 siehts genauso aus. Farbmanagement ist aus. Das Ganze wird gedruckt. Und zu meiner weiteren Schande muß ich gestehen,
dass das Bild zwar in Photoshop 7.0 erstellt wurde, ich die transparenten Schriften aber, weils schnell gehen mußte, in hrm.. co.. äh rel eingebaut habe und dort auch als tif abgespeichert habe (schäm). Naja, soll ich nochmal anfangen..?

P.


als Antwort auf: [#16412]

Proof total sch...

gpo
Beiträge gesamt: 5518

14. Nov 2002, 13:20
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #16487
Bewertung:
(709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ne, ne...
du liegst schon richtig mit Corel....der kann das, du wirst dich wundern, nur....


Du must in Corel eben auch das Farbmangement einschalten!!!!
Unter Druckvorstufe CMYK....Euroskala
unter RGB...................Adobe RGB/o.sRGB

dann unter Corel.....als PDF....für die Druckvorstufe ausgeben
(Genaue Einstellungen checken bei PDF!!!)


und du wirst sehen....es funzt schon richtig goil:))
(hab schon vier Prospekte/Kataloge so gemacht)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#16412]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Grep suche nur erster Fund anzeigen

Glyphen-Salat

Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr
medienjobs