News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

Lillian
Beiträge gesamt: 288

15. Nov 2002, 22:54
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1298 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Allwissende ;)

Photoshop will nicht so wie ich es will, was kann man da tun?

Ich hab mir vor ein paar Tagen einen Filter gezogen, der für Win und Ps ab Version 3.0 is. Zu sehen und downloaden gibt es ihn hier:
http://www.philipp-spoeth.de/...nedots/sinedots.html

Nun bekomm ich IMMER eine Fehlermeldung mit anschliessender Beendung Photoshops wenn ich diesen Filter anwenden will. In der Vorschau funzt er.
Hier mal ein Screenshoot: http://www.lillians.de/...ps-sinedotfilter.jpg

Dem Author/Erfinder des Filter hab ich schon geschrieben, hat sich aber nicht gemeldet.
Weiß einer einen Rat?
Oder kann mir einer verraten wie man diesen Effekt sonst hinbekommt? (siehe screenshoot)

MfG
Lilly
X

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

uteS
Beiträge gesamt: 603

16. Nov 2002, 00:11
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #16688
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lillian, das kann schon am Alter liegen. ("Update Juli 1999, ist ne Weile her). Es wäre nicht der einzige Filter, der mit neueren Photoshops nicht ganz harmoniert.
Einen Ersatz oder einen Self-Made-Weg hab ich leider nicht anzubieten.

MfG
Ute


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

Lillian
Beiträge gesamt: 288

16. Nov 2002, 12:47
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #16715
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gibt es denn Ps 3 irgendwo zum download? Ich meine für so eine Uraltversion kann doch keiner mehr Geld verlangen.


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

gpo
Beiträge gesamt: 5520

16. Nov 2002, 12:55
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #16716
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Lillian,

das ist ein (un)bekanntes PS Problem, ab der 5.5er Version hat Adobe da was geändert. So läuft bei mir die Extensis Photo Tools nicht mehr, dafür habe ich extra die 5.5er wieder aufgespielt in extra Ordner und nutze sie ausschießlich für solche Exoten,.....man braucht ja auch nicht immer die neusten Versionen.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

Lillian
Beiträge gesamt: 288

16. Nov 2002, 19:12
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #16741
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Heißt das mit der v5.5 funzt das noch, oder nichtmehr?
Die 5.5 hab ich noch. Wenn ich die installier... überschreibt die mir denn nicht irgendwelche Farbprofile oder so (was mir Illustrator gemacht hat *grrr*).


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

uteS
Beiträge gesamt: 603

17. Nov 2002, 16:47
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #16784
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das kann man doch so nicht wissen, ob ausgerechnet dein Filter mit der 5.5 läuft oder nicht läuft. Musst du ausprobieren.

Eigentlich vertragen sich die Versionen gut nebeneinander, jede in ihrem eigenen Ordner. Auch die Anwendungsdaten, die im Windows-Verzeichnis liegen, sind säuberlich getrennt.
Allerdings kann ich zu der Sache mit den Farbprofilen nichts genaueres sagen.

MfG
Ute


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

gpo
Beiträge gesamt: 5520

17. Nov 2002, 18:55
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #16798
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Mädels,

das mit der 5.5er geht wunderbar, wie Ute schon bemerkte...

jede PS Version in einen eigenen Ordner,...dann wird nix überschrieben(Geht sogar wenn die 5.5 garnicht drauf war und nur die 6er!)

Und der Schnitt mit den Plugs war ab der 6er!
Deshalb laufen ältere meist ohne Probleme auf der 5.5er.

Das gleiche gilt für Farbprofile....es können exakt die gleichen eingestellt sein.

(Aber Achtung, wer die Registrierung "abgeschaltet" hatte muss nun "nacharbeiten")

Kleines Problem am Rande, wenn ein PSD aus der 6+7er in 5.5 geöffnet wird, dann kommt eine Meldung...wegen der höheren Version....deshalb Umweg über TIF!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

Lillian
Beiträge gesamt: 288

19. Nov 2002, 00:08
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #16915
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
N'Abend :)

Mir is nochwas eingefallen. Könnte es auch mit Ps Elements 1.0 funzen? Wenn mein Schreibtisch nicht so schrecklich zugemüllt wär, tät ich auch die CD finden und hätts mal installiert und ausprobiert *g*

Aber so, bevor ich nun ne Aufräumaktion starte, hat PsE auch noch den FILTER Ordner als PlugIn Quelle? Oder isset da auch schon Zusatzmodule?

PsE is vom Speicherplatz bestimmt kleiner als Ps5.5... und freier Speicher is Rarität bei mir ;P

MfG
Lilly


als Antwort auf: [#16682]

Ps 6.0 macht n Abflug bei einem Filter :(

uteS
Beiträge gesamt: 603

19. Nov 2002, 14:09
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #16970
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lilly,

in PS-Elements 1.0 heißt der Ordner "Zusatzmodule" und wenn mich nicht alles täuscht ist es ein Abklatsch von der Version 6, dafür sprechen auch bestimmte Programmelemente.
Speicherplatzbedarf sind ungefähr 60 MB im Programmverzeichnis plus ein bisschen im Windowsverzeichnis.

Eine 5er-LE-Version hast du nicht irgendwo? Die gab es manchmal zu Scannern, da wäre die Chance größer, dass es klappt.

MfG
Ute


als Antwort auf: [#16682]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022