[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript Pseudoformate für Verweise (:active)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Pseudoformate für Verweise (:active)

tabama
Beiträge gesamt: 13

29. Jul 2002, 15:46
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein Dokument mit einer Navigation. Den einzelnen Navigationspunkten habe ich mit CSS optische Gestaltungselemente zugewiesen (:link, :hover, usw.) Dies funktioniert auch.

Mit den Navigationspunkten rufe ich in einem iframe eine weitere Navigation auf, die wiederum mit CSS gestaltet ist. Klicke ich hier auf einen Punkt, geht die ":active" Gestaltung der übergeordneten Navigation verloren.

Wie kann ich das umgehen??
X

Pseudoformate für Verweise (:active)

Miro Dietiker
Beiträge gesamt: 699

30. Jul 2002, 23:38
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #8409
Bewertung:
(615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo !

"active" kann nur jeweils ein Link-Objekt sein und zwar nur derjenige, welcher zletzt geklickt wurde...

Wird also etwas anderes geklickt geht die Eigentschaft gezwungenermassen verloren. Alternativen sind über
umfangreiche Skripts möglich (BSP: Aktionsgruppen / Mehrfachaktionen als Link und so auch gleich das Hauptmenu fix austauschen) oder auch mit statischen "AKTIV"-Menupunkten arbeiten in den jeweiligen Seiten...

Diese Art von Unterscheidung (CSS/AKTIV) Ist in diesem Fall nicht geeignet..

Ich empfehle die Nutzung (GoLive oder Handprogrammierung)
von folgenden Punkten:
- Eine Aktion/Funktion produzieren welche alle
Punkte explizit "deaktiviert" darstellt.
- Für jeden Menupunkt auf das Klick-Ereignis eine weitere
Aktion, welche 1. die "Alle Deaktivieren" aufruft und
zweitens das eine Element als "Aktiv definiert" also den
Stil Fest umschaltet.

Diese Zuweisung erlauft nun das klicken auf solche Frame-Links, solange kein Komplett-Refresh gemacht wird oder
das Navi-Frame aktualisiert wird...


Greetz: Miro Dietiker


als Antwort auf: [#8300]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020

Indesign Textrahmen mit frei definiertem Rahmen, Abstand zum Rahmen und vertikalem Keil erstellen

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

Dropdown Farbmenu

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

Problem mit der Verknüpfung von InDesign mit Excel

Automatische Farbmengenberechnung
medienjobs