[GastForen Web allgemein Suchmaschinen SEO, Ranking und E-Commerce QUERYWORDS - robots - robots.txt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QUERYWORDS - robots - robots.txt

reinerfoto
Beiträge gesamt: 17

5. Jul 2006, 15:08
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wer kann erklären, was es mit den "QUERYWORDS" auf sich hat? Machen die Teile wirklich Sinn oder sind die wieder mal ein Märchen? Ich habe die Teile in meine website eingebaut aber keine Wirkung festgestellt.
Was ist besser: robots im Quelltext oder robots.txt oder beides?
Bitte Kommentare.

http://www.strichpunkt-muc.de

Danke schon mal vorab!
X

QUERYWORDS - robots - robots.txt

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

5. Jul 2006, 20:56
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #237857
Bewertung:
(2815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Wer kann erklären, was es mit den "QUERYWORDS" auf sich hat?

Keine Ahnung, ein solches Element gibt es nicht.

Suchmaschinen durchsuchen den <body> Deiner Seite.
Der Inhalt des <title> Elements ist auch besonders wichtig.
Meta-Tags (außer für den Zeichensatz) kannst Du vergessen.
Dafür interessieren sich die Suchmaschinen nicht.

User-agent: *
in der robots.txt reicht völlig aus und bedeutet,
daß alle Suchmaschinenroboter alle Deine Seiten indizieren sollen.


als Antwort auf: [#237778]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 5. Jul 2006, 21:19 geändert)

QUERYWORDS - robots - robots.txt

FSt
  
Beiträge gesamt: 1965

6. Jul 2006, 08:16
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #237880
Bewertung:
(2803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo reinerfoto

robots im Quelltext:
Da kannst Du festlegen ob Deine Seite in den Suchmaschinenindex aufgenommen werden soll und/oder ob die Links von dieser Seite aus weiterverfolgt werden sollen.
also z.B.
<META name="ROBOTS" content="INDEX,NOFOLLOW">
<META name="ROBOTS" content="NOINDEX,FOLLOW">
<META name="ROBOTS" content="NOINDEX,NOFOLLOW">

<META name="ROBOTS" content="INDEX,FOLLOW"> muss man nicht angeben, da dies der Standard-Wert ist.
Siehe auch unter
http://de.selfhtml.org/...aten/meta.htm#robots

robots.txt
Suchmaschinen schauen bei einem Besuch zuerst, ob diese Datei existiert und lesen sie gegebenenfalls aus. In dieser Datei kannst Du sehr explizit aufführen, wer was spidern darf.
Schau doch mal unter
http://de.selfhtml.org/...bots.htm#allgemeines
Aber Vorsicht! Die robots.txt kann auch eine Sicherheitslücke sein. Denn jeder menschliche Surfer kann sie auch aufrufen und findet da drin dann die Liste der verbotenen, gesperrten Ordner. Wenn Du nun diese Ordner nicht gegen Zugriffe geschützt hast, dann ist der "Hacker" schon drin!

QUERYWORDS
Was immer das sein soll. Wo hast Du das her? Google findet grad gar nichts zu diesem Thema. Schmeiss das raus, das vergrössert nur Deinen Code, ohne direkten Nutzen, im Gegenteil.

Gruss
FSt


als Antwort auf: [#237778]

QUERYWORDS - robots - robots.txt

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

19. Okt 2006, 14:10
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #257480
Bewertung:
(2602 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sabine,
was bedeutet es, wenn das Statisitiktool von 1&1 über "Fehlerseiten" folgende Werte ausgibt: "www.kundexxx.de/robots.txt"
Bedeutet das, dass Suchmaschinen/Spider die Seite vermissen?
Oder soll ich das einfach ignorieren?


als Antwort auf: [#237857]

QUERYWORDS - robots - robots.txt

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

19. Okt 2006, 14:28
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #257489
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klimbim,

lege einfach in das Startverzeichnis der Domain eine robots.txt mit dieser Zeile

User-agent: *

Damit erlaubst Du allen Spidern den Zugriff auf alle Dateien und Vezeichnisse.

Die Spider schauen immer nach der robots.txt, um zu sehen,
ob irgendwelche Verzeichnisse nicht eingelesen werden sollen.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#257480]

QUERYWORDS - robots - robots.txt

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

19. Okt 2006, 14:34
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #257492
Bewertung:
(2595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank, Sabine, das ging ja wieder superschnell. ;-))
Gruß Arno P.


als Antwort auf: [#257489]
X