[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QXP5

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QXP5

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4877

31. Jan 2006, 11:48
Beitrag # 1 von 17
Bewertung:
(7541 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
auf der Site von Quark finde ich nur ein Update für XPress 5, nämlich auf 5.01.

Ist das so richtig, oder gibt es/gab es weitere????
X

QXP5

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5107

31. Jan 2006, 12:12
Beitrag # 2 von 17
Beitrag ID: #208135
Bewertung:
(7530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

back to the roots? ;-)

Im Ernst: das ist vollkommen korrekt.

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#208130]

QXP5

Drienko
Beiträge gesamt: 4815

31. Jan 2006, 14:57
Beitrag # 3 von 17
Beitrag ID: #208174
Bewertung:
(7509 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph

Ich hätte mir damals auch ein richtiges Updates gewünscht, aber da war es ja noch "the old Quark". Wollen wir hoffen das es jetzt wirklich "the new Quark" ist und bleibt.


als Antwort auf: [#208130]

QXP5

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

31. Jan 2006, 15:23
Beitrag # 4 von 17
Beitrag ID: #208181
Bewertung:
(7505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

erschwerend hinzu kommt, dass die 5.01-er Version unter Windows einen Bug hat: einige Shortcut gehen nicht mehr (Laufweite, Bildgröße ändern), wewegen ich seinerzeit wieder zurück zur 5.00 gegangen bin.

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#208174]

QXP5

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4877

31. Jan 2006, 16:49
Beitrag # 5 von 17
Beitrag ID: #208220
Bewertung:
(7492 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Merci an alle!


als Antwort auf: [#208181]

QXP5

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

1. Feb 2006, 10:06
Beitrag # 6 von 17
Beitrag ID: #208327
Bewertung:
(7475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf: erschwerend hinzu kommt, dass die 5.01-er Version unter Windows einen Bug hat: einige Shortcut gehen nicht mehr (Laufweite, Bildgröße ändern)


Kannst Du mir bitte schreiben, welche Kurzbefehle unter XP 5.01 gehen sollten, es aber nur in 5.0 tun. Ich möchte gerne daraufhin unsere Kurzbefehldatenbank (siehe oberster Thread) überprüfen.


als Antwort auf: [#208181]

QXP5

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

1. Feb 2006, 11:05
Beitrag # 7 von 17
Beitrag ID: #208340
Bewertung:
(7472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlev,

ist schon gut 2 Jahre her, aber soweit ich mich erinnere, gingen folgende Kürzel bei mir nicht:
STRG+SHIFT+7 Schriftgröße
STRG+SHIFT+8 Laufweite
STRG+SHIFT+9 Laufweite
STRG+SHIFT+0 Schriftgröße
(evtl. auch die entsprechenden Kombinationen mit ALT)
STRG+° Gedankenstrich
ich glaube auch
STRG+SHIFT+, Bildgröße
STRG+SHIFT+. Bildgröße
klappten dann nicht mehr (auf verschiedenen Rechnern unter Win2K Prof. und WinXP).
Hab dann eine Neuinstallation von 5.00 vorgenommen, weil ich die Kürzel quasi ständig benutze und keinen Weg gefunden habe, das manuelle zuzweisen.

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#208327]

QXP5

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

1. Feb 2006, 12:18
Beitrag # 8 von 17
Beitrag ID: #208363
Bewertung:
(7467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

die genannten Fehler kann ich nicht nachvollziehen.
Da Du von "strg" sprichst, nehme ich an, dass Du in Deutschland wohnst. Und Du hast bei Deiner Installation wirklich bei "Bearbeiten > Programmsprache > Deutsch" eingestellt gehabt? Wer als Programmsprache "Deutsch Neue Rechtschreibung" (Ref-Deutsch) eingestellt hat, der hat immer Probleme, denn es gibt keine reformierte Tastatur.
In Xpress 7 fehlt jetzt deswegen endlich auch als Programmsprache Ref-Deutsch.


als Antwort auf: [#208340]

QXP5

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

1. Feb 2006, 16:16
Beitrag # 9 von 17
Beitrag ID: #208485
Bewertung:
(7452 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlev,

ja, ist eine deutsche Tastatur. Ich hatte wohl schon Ref-Deutsch eingestellt. Ich bin nur nicht auf die Idee gekommen, dass das etwas damit zu tun haben könnte.

Imnmerhin arbeite ich in 5.00 auch in "Deutsch Neue Rechtschreibung", ohne dass das Probleme macht.
BTW: Wofür ist diese Unterscheidung eigentlich noch mal gut? Für den Text muss ich die Sprache ja eh in den Absatzformaten zuweisen.

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#208363]

QXP5

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

1. Feb 2006, 18:03
Beitrag # 10 von 17
Beitrag ID: #208545
Bewertung:
(7448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
mit dieser Einstellung stimmst Du Xpress auf Betriebssystem und Tastatur ab. Bei InDesign müsstest Du Dir z.B. eine französische Variante kaufen, wenn sie sauber auf dem Rechner des elsässischen Kollegen laufen soll.
Für mich als Grenzgänger oder innerhalb der Schweiz ist es oft ein Segen. Du kannst mit den unterschiedlichen Tastaturen (CH-D oder CH-F oder D oder F oder I oder UK/US) trotzdem in Xpress arbeiten und kommst (wenn Du sie kennst) auch an die "schrägen" Tastaturkürzel ran.

Negativ für die Schweiz ist, dass häufig die schweizerischen Kürzel nicht richtig dokumentiert sind. Sei es bei Quark oder bei Adobe


als Antwort auf: [#208485]

QXP5

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

2. Feb 2006, 09:31
Beitrag # 11 von 17
Beitrag ID: #208689
Bewertung:
(7437 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlev,

danke für die Info. Vielleicht traue ich mich dann doch noch mal, das 5.01 auf meinem Rechner zu installieren und probiere da noch mal rum. Bemerkenswert ist trotzdem, dass ich an den Einstellungen gar nichts geändert hatte und es nach dem Update nicht mehr ging.

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#208545]

QXP5

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

6. Okt 2006, 11:55
Beitrag # 12 von 17
Beitrag ID: #255002
Bewertung:
(7187 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da ich nach einem Plattenchrash mein Quark neu installieren musste, hatte ich mich nah eurem Zureden getraut, doch noch einmal die 5.01-er zu probieren (bis wir demnächst auf 7.0 umstellen).
Das Verhalten ist aber genau so, wie ich es in erinnerung hatte: Die von mir erwähnten Tastenkombis gehen nicht, egal ob deutsch, schweizerdeutsch oder reformiertes Deutsch als Programmsprache angegeben ist.
BS ist Windows XP Prof, Tastatureinstellung deutsch.

Noch jemand eine andere Idee, sonst gehe ich zurück zu 5.0.

Gruß

Dieter


als Antwort auf: [#208689]

QXP5

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

6. Okt 2006, 12:25
Beitrag # 13 von 17
Beitrag ID: #255009
Bewertung:
(7179 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: STRG+SHIFT+7 Schriftgröße
STRG+SHIFT+8 Laufweite
STRG+SHIFT+9 Laufweite
STRG+SHIFT+0 Schriftgröße
(evtl. auch die entsprechenden Kombinationen mit ALT)
STRG+° Gedankenstrich
ich glaube auch
STRG+SHIFT+, Bildgröße
STRG+SHIFT+. Bildgröße

Ich habs nochmal auf meinem deutschen Win-Compi überprüft. Bei mir funktionieren die Befehle unter W2k. Die Ziffern dürfen aber nicht die Ziffern aus dem Ziffernblock sein, sondern die über den Buchstaben.


als Antwort auf: [#255002]

QXP5

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

9. Okt 2006, 11:33
Beitrag # 14 von 17
Beitrag ID: #255302
Bewertung:
(7101 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlev,

ist ja seltsam: Ich bekomme (unter Win XPProf SP2 deutsch, Tastatursprache deutschdeutsch, Tastaturtyp HID [Windows-Standard mit Standardtreiber]) bei Verwenden der normalen Zifferntasten (über dem Buchstabenfeld) folgende Ergebnisse:

STRG+SHIFT+7 Fehlerton
STRG+SHIFT+8 Fehlerton
STRG+SHIFT+9 Fehlerton
STRG+SHIFT+0 Fehlerton
STRG+° keine (erkennbare) Reaktion
STRG+SHIFT+ALT+7 Fehlerton
STRG+SHIFT+ALT+8 Fehlerton
STRG+SHIFT+ALT+9 Grundlinienversatz -1 pt
STRG+SHIFT+ALT+0 Grundlinienversatz +1 pt
STRG+SHIFT+, Fehlerton
STRG+SHIFT+. Fehlerton
STRG+SHIFT+ALT+, Bildgröße (normal)
STRG+SHIFT+ALT+. Bildgröße (normal)

Mit QXP5.00 war alles wie anzunehmen belegt. Ich erinnere mich vage, dass ich das selbe Verhalten unter W2K Prof auch schon hatte. Stehe ich mit dem Problem alleine oder nutzt sonst keiner der QXP5-User diese Tastenkombis?

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#255009]

QXP5

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

9. Okt 2006, 19:49
Beitrag # 15 von 17
Beitrag ID: #255389
Bewertung:
(7077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und auf was steht unter Bearbeiten > Programmsprache? Wirklich "Deutsch" und nicht irgendetwas anderes?


als Antwort auf: [#255302]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/