[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5130

11. Mai 2005, 19:43
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe über die Suche nichts gefunden. :-)

Mein Problem: QXP 6.5 tauscht in der Ausgabe (eps/ps) z.B. eine HelveticaNeue Bold Condensed Oblique gegen eine HelveticaNeue Bold Condensed aus und setzt diese künstlich/technisch auf kursiv. Das Gleiche mit einer ITC Franklin Gothic. Egal, ob ich die Schriften manuell aktiviere oder mit Font Agent Pro. Die Schriften kommen von der Adobe Font Folio 8 (1997). Getestet auf verschiedenen Systemen (u.a. 10.2.8, 10.3.1, 10.3.9). System-Helveticas sind alle gekickt.

Das schlimme daran: QXP 'sagt' keinen Ton davon und ich sehe es erst, wenn ich das PDF preflighte.

Benutze ich dagegen den QXP-eigenen PDF-Export (JAW), ist der richtige Schrift-Schnitt im PDF. Auch wenn ich 'Für Ausgabe sammle' ist der Schrift-Schnitt dabei.

Kann das jemand bestätigen und/oder weiss vielleicht eine Lösung?

Dank und Gruß
Bernhard

(Dieser Beitrag wurde von DTPler am 11. Mai 2005, 19:45 geändert)
X

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Thobie
Beiträge gesamt: 4040

11. Mai 2005, 19:55
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #165379
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo, bernd,

ganz spontane antwort: hast du mal in "hilfsmittel -> verwendung" die schriften überprüft, dass auch wirklich alle orginalen schriftschnitte (vermerkt mit "Normal" und nicht mit "fett" oder "kursiv" hinter dem schriftnamen) im dokument verwendet werden?

thomas

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Neues Praxis-Handbuch: "Crash-Kurs QuarkXPress". Ein Buch für Einsteiger, führt in 10 Kapiteln zum Erfolg und ist ein Buch aus der Praxis. http://www.verlag-thomas-biedermann.de/.../vorankundigung.html


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5130

11. Mai 2005, 20:03
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #165380
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

ja, es steht alles auf <Normal>!

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

12. Mai 2005, 06:27
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #165403
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

ich habe das Ganze mit einer Helvetica Neue Bold Condensed Oblique (Adobe-Schrift von ca. Anfang der 90er) mit XPress 6.5 und Acrobat Distiller 6.0.1 unter MacOS X 10.3.9 nachgestellt und komme zu demselben Ergebnis wie Du. Die Schrift wurde mit Suitcase aktiviert, die System-Helveticas sind nicht geknickt.

Dasselbe habe ich eben unter XPress 6.5 auf einer WindowsXP-Maschine ausprobiert, ebenfalls mit der Helvetica Neue Bold Condensed Oblique. Auch hier kommt dasselbe Ergebnis. Wenn ich das PDF über das Drucken-Menü mit dem Distiller 6.0.2 erzeuge, so ist die Schrift technisch kursiv gestellt, verwende ich den XPress-eigenen PDF-Export, so ist die Schrift richtig eingebettet.

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net

********************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
********************************************


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

12. Mai 2005, 06:30
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #165404
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ergänzend noch: Unter Windows habe ich eben auch noch die Helvetica Bold Condensed Oblique (also nicht die "Neue"-Version) ausprobiert. Diese verhält sich analog zu dem oben beschriebenen Phänomen. Beim Distiller falsch, beim Export richtig eingebettet.

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net

********************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
********************************************


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

12. Mai 2005, 08:34
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #165416
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Naumann,

werfen Sie mal einen blick in diesen Thread:
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=21724

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5130

12. Mai 2005, 18:42
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #165617
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert,

vielen Dank für Ihren Hinweis!
Noch eine Frage, bevor ich diese Erweiterung kaufe:
Funktionieren diese 'Distiller Secrets' auch mit Acrobat 7 ?

Dank und Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

12. Mai 2005, 19:59
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #165634
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

die aktuellen Distiller Secrets 3.0 funktionieren sogar nur mit Acrobat Distiller 7.
Version 2.0 war für Distiller 6 und die alte 1.0 Version für Distiller 4 und 5.

Alle drei Versionen sind in dem angesprochenen Rundum-sorglos Paket enthalten.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5130

13. Mai 2005, 20:06
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #165830
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert,

leider funktioniert es mit dem 'QXP6 Oblique Patch' auch nicht. :-(
Weder mit Acro 6 noch mit 7. Mit den 'Distiller Secrets' gibt es dagegen keine Probleme.

Haben Sie noch einen Tipp für mich?

Dank und Gruß
Bernhard

P.S.: Alleine der 'Distiller 6 Guide' ist aber das Geld schon wert! :-)


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

14. Mai 2005, 19:41
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #165951
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

dann würde ich Sie aber bitten wollen mir eine entsprechende PostScript-Datei zukommen zu lassen, weil es das erste Mal wäre, dass die Startup-Datei nicht das Problem behebt, sofern wir tatsächlich über das bekannte "Oblique" Problem sprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5130

15. Mai 2005, 17:33
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #165995
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Problem gelöst!
Ich poste einfach einmal die Email-Antwort von Robert Zacherl:

> Hallo Bernhard,
>
> Ich habe herausgefunden woran es liegt.
> Mein Patch sucht im Schriftnamen nach dem Bestandteil "Oblique". Bei dem
> Font in Ihrer PostScript-Datei handelt es sich jedoch um die
> "HelveticaNeue-BoldCondObl". Somit wird sie nicht als Kandidat erkannt.
> Hieße sie "HelveticaNeue-BoldCondOblique" wie es Oblique-Schnitte
> normalerweise auch tun, dann würde sie ersetzt werden (siehe beiliegende,
> modifizierte PostScript-Datei).
>
> Ich habe den Patch nun so modifiziert, dass aufgrund weiterer, eindeutiger
> Informationen im Font der Oblique-Schnitt nun immer eindeutig erkannt wird.
>
> Anbei die aktuelle 1.0.4 Version des QXP6_Oblique_Patches.
>
> Mit freundlichen Grüßen
>
> Robert Zacherl

Vielen Dank noch einmal, Robert!

Gruß
Bernhard
__________________________
Das HDS-Austausch-Wochenende vom 24.06. bis 26.06.2005:
http://www.hilfdirselbst.ch/....php?read_article=66


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4492

15. Mai 2005, 18:35
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #165998
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe still mitgelesen. Ist nur gut, das wir den Herrn Zacherl haben, was würden wir nur ohne ihn hier machen?

Leider steht auf der Impressed-Site im Donwload-Bereich für Kunden noch die 1.03 zum Download. Aber ich denke, das wird nächste Woche dann upgedatet werden, oder?

Gruß


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

snafroth
Beiträge gesamt: 738

4. Jun 2005, 02:07
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #169744
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

das problem, dass quark schriften in 6.5 automatisch ersetzt, ist bekannt. z.b. eine "helvetica neue bold" wird in der ausgabe durch eine "helvetica neue" elektronisch gefettet ersetzt.
es wird bald eine abhilfe seitens quark geben.

wer interessiert ist --> mail an mich, sobald die lösung verfügbar ist, werde ich mich melden.

gruss,

sebastian


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

Conny
Beiträge gesamt: 2914

4. Jun 2005, 09:26
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #169746
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sebastian,

ich denke wenn Quark eine Lösung schafft, wird es die auch in Form einer XT/Update oder ähnliches auf der Quarkseite geben. Dort kann sich jeder der es will das dann ziehen wie gewohnt unter den Downloads.

Gruß
Conny
--
http://www.cicero-point.net
http://www.hoffmann-city.de
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#165377]

QXP 6.5/Mac tauscht Italic-Stile und setzt künstlich auf kursiv

snafroth
Beiträge gesamt: 738

4. Jun 2005, 09:57
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #169747
Bewertung:
(3667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
richtig, nur wollte ich das nachschauen ersparen, wann die xt nun verfügbar ist...


als Antwort auf: [#165377]
X