[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QXP Kompatibilität Mac & Windows (Schriftenprobleme)?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QXP Kompatibilität Mac & Windows (Schriftenprobleme)?

Casey
Beiträge gesamt: 26

2. Mär 2020, 10:06
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

schon wieder ich ;-)

Zwei Mitarbeiter möchten sich für zu Hause QXP 2017 auf ihr Windows-Notebook spielen; hier im Office wird auf Mac gearbeitet.
Frage: Gibt es im Zusammenspiel der Dateien Probleme, wenn sie abwechselnd auf Mac und PC bearbeitet werden?

Auf dem PC fehlen jedenfalls viele Schriften, die wir auf den Macs haben. Kann man die einfach auf dem PC installieren? Ist dann Open Type oder True Type das geeignetere Format? Die pdf's müssten ja qualitativ identisch sein für die Druckerei, egal ob sie vom Mac oder PC aus geschrieben werden...

Sollten wir Schriften für den PC nochmal kaufen müssen: Habt Ihr einen Tip für eine gute Quelle?

Guten Start in die Woche
Casey
X

QXP Kompatibilität Mac & Windows (Schriftenprobleme)?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4788

2. Mär 2020, 12:09
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #574376
Bewertung:
(2094 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Casey,

was die Schriften angeht:
Ob nun TrueType oder OTF, es müssen exakt die gleichen Versionen sein.
Auf beiden Systemen.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#574371]

QXP Kompatibilität Mac & Windows (Schriftenprobleme)?

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1011

2. Mär 2020, 12:14
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #574378
Bewertung:
(2091 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Casey,

XPress hat seit einigen Versionen für die beiden Betriebssystem dasselbe Dateiformat, das sollte also keine Probleme machen. Ich arbeite nur mit Macintosh, habe also keine Erfahrung. Hier werden die Dateien als Windows-Dateien bezeichnet — also in irgendwelchen Verzeichnissen, die man nur ausnahmsweise zu sehen bekommt.
Schriften: das kann zum Einen ein Lizenzproblem sein, für wieviele CPUs sie lizenziert sind, ob die privaten Computer als derselbe Nutzer gelten und so. Technisch sind OpenType-Schriften betriebssystemunabhängig. PS- und TT-Schriften sind systemspezifisch.
Schriften am besten beim Hersteller, dann haben sie mehr vom Verkaufspreis, weil kein Zwischenhändler beteiligt ist.

Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#574371]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
22.10.2020 - 23.10.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Freitag, 23. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass

Neuste Foreneinträge


Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Sehr hochwertiger Bildschirm (gleichwertig wie Mac Retina)

Sound für Imagefilm / Produkt-Kurzvideo
medienjobs