[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

>andreas
Beiträge gesamt: 14

5. Okt 2006, 10:18
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
ich arbeite mit qx 6.5, distiller 6.0.2 und reader 6.0.2.. die postscripts schreibe ich über ablage-export und danach in den distiller.

ich möchte ein bild (tiff) in qx zu einem teil mit 100%cyan und zu einem anderen teil mit 10%cyan "unterlegen" oder "einfärben". das schwarz des bildes soll natürlich überdrucken. leider erscheint die cyan-fläche im pdf immer ausgespart. (es entsteht ein ausgespartes negativ im cyan-film), außer wenn ich auszüge statt composite .ps schreibe und es funktioniert auch wenn ich einfach cyan-flächen überdruckend auf die bilder lege (im dokument kann ich die bilder darunter natürlich nicht sehen)

alle möglichen varianten im fenster-überfüllungen hab ich durchprobiert, auch unterschiedliche überschneidungen der bild-fenster, auch das schwarz steht auf überdrucken unter bearbeiten-farben (das hatte ich auch in den foren bereits gefunden).
bei den distiller-einstellungen ist "überschreiben der adobe-pdf-eisntellungen durch postscript-datei zulassen" ausgschaltet.

wer kann mir helfen ein sauberes composite-pdf zu schreiben?
nach einer fehlersuchnacht leicht gefrustet, danke für eure hilfe!
X

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

5. Okt 2006, 11:09
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #254764
Bewertung:
(4375 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo andreas

Antwort auf [ >andreas ] ich arbeite mit qx 6.5, distiller 6.0.2 ...

empfehlung: kostenlose updates auf xpress 6.52 sowie acrobat 6.0.5 ausführen!

Antwort auf [ >andreas ] ... und reader 6.0.2..

wieso benutzt du den reader, wenn du acrobat hast (welche version eigentlich? pro? std?)?

Antwort auf [ >andreas ] ... das schwarz des bildes soll natürlich überdrucken. leider erscheint die cyan-fläche im pdf immer ausgespart.

wie wird beurteilt, dass das bild im pdf ausspart? ist im pdf noch immer das überdruckattribut gesetzt? in welchem farbraum liegt das sw-bild im pdf vor?

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#254753]

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

>andreas
Beiträge gesamt: 14

5. Okt 2006, 12:20
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #254781
Bewertung:
(4353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gremlin,

updates auf kann ich gerade nicht qx6.52 durchgeführen. beim update auf acrobat 6.0.5 hab ich gerade schwierigkeiten (6.0.3 lässt er mich nicht acrobat 6.0.2 professional überschreiben).

"wieso benutzt du den reader, wenn du acrobat hast (welche version eigentlich? pro? std?)?"
im distiller schreib ich, und im acrobat 6.0.2 professional (hielt ich bisher für den reader) seh ich's mir an.

"wie wird beurteilt, dass das bild im pdf ausspart? ist im pdf noch immer das überdruckattribut gesetzt? in welchem farbraum liegt das sw-bild im pdf vor?"
ich seh mir die separationsvorschau an. gewolltes ergebnis wäre: 100%im cyan-film, foto im schwarzfilm. zu sehendes resultat ist: "negativ" erscheinendes foto im cyan-film, normal aussehendes foto im schwarzfilm.
die bilder sind 8-bit graustufen tiffs.

ich hofffe, ich konnte dir alles beantworten, vielen dank für deine unterstützung!
gruß, andreas


als Antwort auf: [#254764]

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

5. Okt 2006, 12:23
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #254782
Bewertung:
(4353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

wie gehen Sie denn im Layout vor? Sie platzieren ein Graustufen TIFF-Bild. Färben Sie dann dessen Bildhintergrund mit Cyan ein oder legen Sie einen zweiten, deckungsgleichen Bildrahmen hinter dem Bild an, dessen Füllfarbe Sie auf Cyan stellen?

Da QuarkXPress immer schon ein quasi Duplex-Bild generiert, wenn Bild- und Hintergrundfarbe im selben Bild-Rahmen angelegt werden, ist bei dieser Methode nie ein homogener Tonwert im Hintergrund zu bewerkstelligen. Meiner Meinung nach funktioniert nur Variante zwei, also zwei getrennte Bildrahmen, wobei der im Vordergrund liegende ohne Füllung und der Inhalt als überdruckend definiert sein muss. Desweiteren muss die Ausgabe dann im DeviceN-Modus erfolgen (weil QuarkXPress im Composite-CMYK Modus das Graustufen-Bild im DeviceGray-Farbraum ausgibt, welcher kein CMYK überdrucken kann).

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#254753]

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

>andreas
Beiträge gesamt: 14

5. Okt 2006, 13:17
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #254797
Bewertung:
(4340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,
danke für Ihre Antwort!

Ich habe die Pseudo-Duplex-Funktion mit schwarzem Bild und eingefärbten Hintergrund nutzen wollen. Die Option, das Bild auf überdrucken zu stellen und einen gleichgroßen Rahmen mit Blaufläche dahinter zu legen, ist zwar eine Option (genauso auch Blaufläche auf Überdrucken über das sw-Bild, dann brauch ich auch nicht deviceN auszuwählen), aber ich glaubte bereits gesehen zu haben, das es funktioniert, das Pseudo-Duplex korrekt ausgeben zu lassen. Außerdem kann ich die Datei ja auch als Auszüge korrekt ausgeben.

Ich weiß leider nicht, was DeviceN-Modus bedeutet. (Welchen Einfluss hat diese Einstellung auf den Rest?) Habe es aber gerade wie vorgeschlagen ausprobiert und es funktioniert auch so. Ich habe keine Überdruckenvorschau in meinem Acrobat 7.0.8, ich sehe dort also nur das sw-Bild (was mich beunruhigt), im 6.0.2 Professional sieht es normal aus. Auf der sicheren Seite fühle ich mich daher trotzdem nur, wenn ich separierte Filme ausgebe.

Mit freundlichem Gruß, Andreas


als Antwort auf: [#254782]

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

5. Okt 2006, 13:39
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #254804
Bewertung:
(4335 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ >andreas ] Ich habe keine Überdruckenvorschau in meinem Acrobat 7.0.8, ich sehe dort also nur das sw-Bild (was mich beunruhigt), im 6.0.2 Professional sieht es normal aus.


hallo Andreas,

was wollen Sie uns damit sagen? Dass Sie ein anderes Acrobat 7 Paket besitzen als wir alle? :-) Selbstverständlich hat Acrobat 7 eine Überdrucken-Vorschau eingebaut. In der Professional Version ist diese per Werkzeug-Symbol, Menüpunkt oder Grundeinstellungen aktivierbar. In der Standard-Version und im Adobe Reader 7 nur per Grundeinstellungen.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#254797]

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

>andreas
Beiträge gesamt: 14

5. Okt 2006, 13:57
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #254809
Bewertung:
(4326 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

also gut, ich geb's zu, ich hab auch eine Überdruckvorschau, ab heute auch eingeschaltet :) Vielen Dank für diesen Hinweis.

was ich aber wohl nicht habe ist die Separationsvorschau. (das wird wohl eine extension sein). und die hat mich bei 6.0.2 eben beruhigt.

ich werde es also mit Ihrem Vorschlag machen und die Bilder über blauen Feldern überdrucken lassen.

Vielen Dank und mit freundlichem Gruß!

Andreas


als Antwort auf: [#254804]

QX 6.5, distiller 6.0.2: überdrucken eingefärbter bilder

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2188

5. Okt 2006, 16:05
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #254834
Bewertung:
(4314 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

auch die hat man in der Pro-Version unterm Menüpunkt "Erweitert" > ganz unten.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#254809]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB