[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

COMMO
Beiträge gesamt: 72

19. Mär 2008, 09:02
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1893 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bin mir nicht sicher, ob meine Frage an anderer Stelle schonmal beantwortet wurde, habe aber über die Suchfunktion nichts gefunden :( .

Was genau bewirkt die Einstellung: "Unverändert" im Druckmenü unter dem Punkt "Farben".
Das Farben 1:1 durchgereicht und eingestellte Quell- und Zieleinstellungen bei der Ausgabe ignoriert werden? Falls das so ist, warum gibt es dann die Empfehlung bei der Quelleinstellung "Farbmanagement CMYK-Quellen für CMYK-Zielgeräte" auszuschalten um eine Transformation zu vermeiden? Von meinem Verständnis her würden beide Einstellungen zum gleichen Ziel führen, nur das bei "Unverändert" auch RGB Daten mitgeschrieben werden!

Danke und Gruß,
Guido

(Dieser Beitrag wurde von COMMO am 19. Mär 2008, 09:03 geändert)
X

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

19. Mär 2008, 09:48
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #342239
Bewertung:
(1874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

unverändert bedeutet: RGB bleibt RGB, CMYK bleibt CMYK, LAB bleibt LAB (die Ausnahmen bei Transparenzberechnungen lasse ich mal beiseite).

Der Punkt "Farbmanagement CMYK-Quellen für CMYK-Zielgeräte" sollte nur eingestellt werden, wenn man ...
1.
an seinem Farbdrucker kein Farb-Rip (Best, EFI oder ähnliches) hat

2.
Direkt aus Xpress auf diesen Drucker druckt

3.
Farbprofile für diesen Drucker hat. Damit man zum Beispiel für Bilddaten, die für gestrichenes Papier (IsoCoated) im Photoshop aufbereitet wurden, auf dem in Punkt 1 beschriebenen Farbdrucker ohne eigenes Farb-Rip eine Simulation des endgültigen Druckergebnisses erreichen kann.

Xpress würde also zum "Farb-Rip" werden.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#342228]

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

COMMO
Beiträge gesamt: 72

19. Mär 2008, 10:15
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #342244
Bewertung:
(1865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Detlev Hagemann ] Hallo,

unverändert bedeutet: RGB bleibt RGB, CMYK bleibt CMYK, LAB bleibt LAB (die Ausnahmen bei Transparenzberechnungen lasse ich mal beiseite).


Danke schonmal,
heisst das auch, das der CMYK Farbraum erhalten bleibt den ich in den Bildern einstelle? Also bspw. ISOcoated auch ISOcoated bleibt?
Eigentlich wäre das doch die Einstellung die Quark CMS ausschaltet/umgeht, von der gesagt wird, das es sich nicht ausschalten lässt.


als Antwort auf: [#342239]

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

COMMO
Beiträge gesamt: 72

19. Mär 2008, 10:40
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #342251
Bewertung:
(1851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Quark hat ja in der "Unverändert-Ausgabeeinstellung" ein "Quark Generic CMYK"-Profil hinterlegt. D.h. das doch eine Transformation in ein anderes CMYK Profil stattfindet.


als Antwort auf: [#342244]
(Dieser Beitrag wurde von COMMO am 19. Mär 2008, 10:40 geändert)

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

19. Mär 2008, 11:11
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #342257
Bewertung:
(1833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ COMMO ] Quark hat ja in der "Unverändert-Ausgabeeinstellung" ein "Quark Generic CMYK"-Profil hinterlegt. D.h. das doch eine Transformation in ein anderes CMYK Profil stattfindet.

Aus diesen Worten entnehme ich, dass Sie tatsächlich mit den vorgeschlagenen Farbausgaben und Ausgabestilen von Xpress arbeiten?
Ketzerisch:
Kann man diese Dinge löschen? Nein!
Kann man diese Dinge bearbeiten? Nein!
Darf man in Europa damit arbeiten? Nein!

Konsequenz:
Farbtstile und Ausgabestile von europäischen Verbänden, Vereinigungen etc laden und damit arbeiten. Z.B. PDFX-ready.com > Download >> Creator-Workflow >>> Xpress 7. Begleittexte von Georg Obermayr lesen.

Das oben genannte Profil für den Unverändert-Workflow wird z.B. benutzt werden, wenn ein CMYK-Schatten auf ein RGB-Bild gerechnet werden muss. Es muss also bei "Unverändert" ein Farbprofil definiert sein, damit die Transparenzverflachung überhaupt durchgeführt werden kann.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#342251]

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

COMMO
Beiträge gesamt: 72

19. Mär 2008, 11:17
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #342261
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Detlev Hagemann ] Aus diesen Worten entnehme ich, dass Sie tatsächlich mit den vorgeschlagenen Farbausgaben und Ausgabestilen von Xpress arbeiten?


Arbeiten tue ich damit nicht. Ich habe mich nur gefragt, ob das eventuell der Schlüssel zu einem farbneutralen Arbeiten mit XPress sein könnte. Ist er dann aber nicht.
Werde dann natürlich bei eigenen Farbstilen bleiben.

Danke und Gruß,
Guido


als Antwort auf: [#342257]

Qaurk 7.03 - PS schreiben mit Einstellung:Unveraendert

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

19. Mär 2008, 11:22
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #342263
Bewertung:
(1826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ COMMO ]
Antwort auf [ Detlev Hagemann ] Hallo,

unverändert bedeutet: RGB bleibt RGB, CMYK bleibt CMYK, LAB bleibt LAB (die Ausnahmen bei Transparenzberechnungen lasse ich mal beiseite).


Danke schonmal,
heisst das auch, das der CMYK Farbraum erhalten bleibt den ich in den Bildern einstelle? Also bspw. ISOcoated auch ISOcoated bleibt?
Eigentlich wäre das doch die Einstellung die Quark CMS ausschaltet/umgeht, von der gesagt wird, das es sich nicht ausschalten lässt.

Ist "Farbmanagement CMYK-Quellen für CMYK-Zielgeräte" nicht aktiviert, werden CMYK-Werte 1:1 ins Postscript geschrieben.
Man gibt dieser abgespeicherten Quelleneinstellung deswegen meist auch den Namen "CMYK unverändert durchreichen".


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#342244]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022