[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QuarkXPress 2018 Vorgaben etc übernehmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QuarkXPress 2018 Vorgaben etc übernehmen

monte
Beiträge gesamt: 4

4. Jun 2018, 15:29
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1108 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Müssen bei einem QuarkXPress-Upgrade von 2017 auf 2018 erneut die Einstellungen (Vorgaben) vorgenommen werden oder kann man diese aus QXP übernehmen bzw. exportieren?

2.) Die o.g. Frage bezieht sich ebenso auf erneute Bearbeitung/Übernahme von Farbmanagement und Xtensions etc. Vielen

Ich arbeite mit MS Windows 10.

Vielen Dank im Voraus für einen Hinweise.
X

QuarkXPress 2018 Vorgaben etc übernehmen

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

4. Jun 2018, 17:03
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #564216
Bewertung:
(1096 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

wenn Du ein wenig Englisch kannst, ist hier manches beschrieben
https://youtu.be/w4eE7cVthmM

Weiterhin ist gerade von JoLauterbach die XTension BatchX so erweitert worden, dass im Batchverfahren schon bestehende XPress-Dateien auf ein neues gewünschtes Farbmanagement umgestellt werden können. Die XTension ist momentan wegen anderer Dinge nicht im Shop gelistet, aber verfügbar.

Dieses Thema des Ressourcen-Imports und -Anwendens wird mit der langsamen, aber steten Durchsetzung von PSO coated v3 immer wichtiger …

Mir hat es das manuelle Umstellen von 300 Dateien erspart …


als Antwort auf: [#564215]

QuarkXPress 2018 Vorgaben etc übernehmen

monte
Beiträge gesamt: 4

5. Jun 2018, 09:13
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #564225
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für Deinen Hinweis, Detlev!

Übrigens: Ich habe Dein Buch, "Das Praxisbuch zu QuarkXPress" im Bücherregal. Obwohl ich selten mit QXP arbeite ist es mir immer ein verlässlicher Ratgeber. Ohne Dir schmeicheln zu wollen, ich empfehle es auch gerne weiter.

Nochmals danke für Deine Mühe!!
Schönen Gruss


als Antwort auf: [#564216]