[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Andreas Schaub
Beiträge gesamt: 129

22. Dez 2018, 16:01
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4835 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe QuarkXPress-Freunde

Der Titel meines Beitrages sagt eigentlich schon alles. In meinem XPress funktioniert das horizontale Scrollen weder mit dem Maus-Scrollrad (Logitech MX Master 2S) noch mit der Logitech Craft-Tastatur (horizontales Scrollen programmiert!). Das Interessante dabei ist, dass sich zwar der Scrollbalken unten bewegt, nur das Fenster macht keinen Wank (wie wir in der Schweiz sagen).
Ich arbeite mit einem Surface Studio und dem aktuellsten QuarkXPress 2018 auf Windows 10 (ebenfalls aktuell!).
Übrigens ist es genau so auf meinem Surface Book. Es liegt also an QuarkXPress. Dabei kann ich nicht sagen, ob es auf dem Mac ebenfalls hakt, da ich mich vom Mac mehr oder weniger verabschiedet habe.

Dass QuarkXPress anscheinend nichts mit der Tochbedienung am Hut ist, ist wohl ein anderer Tread…


Vielen Dank für eventuelle Kommentare und eine schöne Weihnachtszeit wünscht
Andreas Schaub
Hier Klicken X

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 828

27. Dez 2018, 14:31
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #568246
Bewertung:
(4278 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch aus meiner Sicht hat Quark (auch in der aktuellen Version) Probleme beim scrollen und (bei mir) generell mit Wacom-Tablets.
Sowohl am üppig ausgestatteten Windows 10 64-Bit Desktop als auch beim moderneren Laptop mit ähnlicher Ausstattung. Zum Einsatz kommen zwei verschiedene Wacom Intuos-Tablets. Es betrifft bei mir allerdings nicht nur das Scrollen, sondern auch das versuchte Bewegen von Anfassern um beispielsweise Rahmen zu skalieren. Nutze also für Quark widerwillig eine Maus.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#568213]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

tintivie
Beiträge gesamt: 146

27. Dez 2018, 15:18
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #568247
Bewertung:
(4271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Arbeite auch mit einem Wacom Intus und QXP 18, allerdings auf Mac OS 10.12. Hier habe ich keinerlei Probleme mit Scrollen oder anderen Dingen. Funktioniert alles flüssig und einwandfrei.
Hilft Dir im Moment wahrscheinlich nicht wirklich weiter.
Ev. gibt es eine Aktualisierung für den Wacomtreiber?
lg
Michael


als Antwort auf: [#568246]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 828

29. Dez 2018, 20:20
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #568250
Bewertung:
(4064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Michael, danke für die Antwort. Glaube schon bei der 2017 QXP-Version die Wacom Treiber aktualisiert zu haben. Allerdings sehe ich bei Wacom diesbezüglich allmählich nicht mehr durch, vielleicht sollte ich noch einen Versuch wagen.

Fröhliche Grüße
Frank


als Antwort auf: [#568247]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Andreas Schaub
Beiträge gesamt: 129

12. Jan 2019, 07:38
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #568448
Bewertung:
(3192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe QuarkXPress-User

Es sind schon ein paar Wochen seit meiner Anfrage vergangen. Es scheint nun so, dass dies ein kaum verbreitetes Phänomen ist, da niemand wirklich darauf eingegangen ist. Abgesehen von den Problemen mit Wacom-Tablets.
Stimmt mein Eindruck? Hat wirklich niemand dieses Schwierigkeiten auf Windows 10? Ist es vielleicht nur ein Problem mit meiner Logitech-Maus?
Für ein paar Reaktionen wäre ich schon dankbar.


Schöne Grüsse und besten Dank für Reaktionen
Andreas Schaub


als Antwort auf: [#568213]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

aue
Beiträge gesamt: 679

12. Jan 2019, 19:45
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #568459
Bewertung:
(3116 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

ich scrolle in XPress gar nicht mit dem Mausscrollrad, sondern mit [alt]+[Linksklick], das ist viel präziser. Aber ich habe das jetzt auch mal mit dem Scrollrad versucht. Ich bin unter Win10Pro unterwegs und arbeite mit einem Microsoft Natural Wireless Ergonomic Desktop 7000, die Maus unterstützt auch das horizontale Scrollen. In Word funktioniert vertikales und horizontales Scrollen einwandfrei, in XPress hingegen nur das vertikale. Ich habe es mit den Versionen 2018, 2017, 2016 und 2015. Lustigerweise verschiebt sich der horizontale Scrollbalken, wenn ich das Mausscrollrad seitlich kippe, aber der Ausschnitt bleibt unverändert. Ich würde also auch schlussfolgern, dass diese Funktion von XPress nicht unterstützt wird.
Versuche mal das Ausschnittverschieben mit der [alt]-Taste.

Schöne Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#568448]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Andreas Schaub
Beiträge gesamt: 129

13. Jan 2019, 07:58
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #568460
Bewertung:
(3040 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas

Vielen Dank, das bestätigt meine Beobachtungen und zeigt, dass es an QuarkXPress liegt.
Deinen Vorschlag mit dem temporären Hand-Werkzeug muss ich mir wohl auch angewöhnen. Es ist nur etwas dumm, weil ich auch auf anderen Programmen, wie InDesign, Photoshop, Illustrator usw. horizontal scrollen kann und nun nur für ein Programm umdenken muss.
Doch wie heisst es so schön in der Werbung: "Mein Zahnarzt sagt: es geht!"

Vielen Dank und ein schönes Wochenende
Andreas Schaub


als Antwort auf: [#568459]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

aue
Beiträge gesamt: 679

13. Jan 2019, 12:50
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #568461
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey Andreas,

auch in Photoshop und Illu (ID benutze ich nur rudimentär) nutze ich keine Scrollfunktion, sondern verschiebe mit der Hand. Der einzige Unterschied zu XPress ist, dass ich statt der [alt] die [Leertaste] gedrückt halte. Seitenweise bewege ich mich in XPress übrigens über die Tastatur: blättern mit [alt]+[Bild auf]/[Bild ab] für Doppelseite, mit [Shift] für Einzelseite.

Schöne Grüße und frohes Schaffen
Andreas


als Antwort auf: [#568460]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
27.08.2019

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien — powered by Enfocus

Impressed GmbH, Hamburg
Dienstag, 27. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor. Den Impressed Workflow Server (IWS) Der Impressed Workflow Server (kurz: IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion - Powered by Enfocus! Der Impressed Workflow Server ist das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Workflows für die Druckvorstufe sowie die logische Weiterentwicklung auf Basis von bewährten Enfocus Technologien.

Nein

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=265

Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
28.08.2019

8005 Zürich
Mittwoch, 28. Aug. 2019, 18.00 - 20.15 Uhr

Meetup

«Das Leseerlebnis optimal gestalten, die eigenen Botschaften wirkungsvoll verbreiten und bei der Inhaltserstellung und -verwaltung von schlanken Prozessen und Effizienz profitieren - Publishing erfordert heute den richtigen Umgang mit Tools und Systemen. Eine Mehrkanal-Strategie ist dabei in den meisten Fällen von den Lesern nicht nur gefordert, sondern verdichtet die bereits bestehenden Herausforderungen. Gerade Automatisierungen können hier Abhilfe verschaffen. Nicht nur ermöglichen sie ein durchgängiges und einheitliches Leseerlebnis auf allen Kanälen. Sie machen den Prozess vielmehr effizienter und effektiver. An diesem Publishing-Meetup zeigt Benjamin Linsi verschiedene Beispiele für automatisiertes Publishing - von der kostengünstigen Web-to-Print Lösung über eine ausgeklügeltes Mehrkanal-Publishing-System bis zu einem umfassenden, medienneutralen und browserbasiertem Redaktionssystem. - AGENDA - 18.00 Speech von Benjamin Linsi 19.30 Apéro & Networking 20.15 Check-out - SPEAKER - "Als Marketer denke ich immer von der Zielgruppe aus, lege die Botschaften fest und bestimme, welche Kanäle bespielt werden. Dabei ist ein effizienter Prozess meist massgebend für die eigene Zielerreichung." Benjamin Linsi ist im Marketing Zuhause und setzt sich dabei, sowohl für seine eigene Arbeit als auch im Kundenkontakt, stark mit digitalen Lösungen auseinander. In seiner Position bei der Medienmacher AG setzt er sich dabei fokussiert mit dem Mehrwert von Publishing-Systemen auseinander.»

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.meetup.com/de-DE/Publishing-Group-Switzerland/events/263255802/

Mit Automatisierung den Publishing-Workflow verbessern