[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QuarkXPress in Italien

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QuarkXPress in Italien

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Feb 2004, 14:07
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Kann mir vielleicht jemand sagen, ob Quark in Italien nicht das Standard-Layoutprogramm ist?
X

QuarkXPress in Italien

Conny
Beiträge gesamt: 2914

11. Feb 2004, 16:15
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #69978
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Anonymus,

kann ich Dir wirklich nicht beantworten, ich weis nur, dass im CallCenter eine Zeit ein Techniker für Italien sass - also das Programm dort in Fachkreisen sicher bekannt ist.
Hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#69912]

QuarkXPress in Italien

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Feb 2004, 16:19
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #69979
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für deine Antwort.

Gruß,
Claudia


als Antwort auf: [#69912]

QuarkXPress in Italien

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

23. Feb 2004, 15:03
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #71747
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Apple, Adobe und Quark waren doch gerade in Mailand und Rom im Rahmen der "Driven by Design"-Tour. Dort haben angeblich 90% der Personen aufgezeigt als gefragt wurde, wer Quark einsetzt.

Die Tour ist auch in Hamburg & München diese Woche.

Gruss
Matthias


als Antwort auf: [#69912]

QuarkXPress in Italien

Conny
Beiträge gesamt: 2914

23. Feb 2004, 15:09
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #71750
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

dazu ein kleiner Hinweis von meiner Seite, alle die in München dabei sind, können mich gerne zu einem Schwatz anhauen - ich werde auf dieser Veranstaltung präsent sein. Vornehmlich bin ich sicher in den Vorträgen oder beim Quark-Team zu finden. Ich freue mich auf ein wenig Fachgesimpel, wenn Ihr die Zeit habt.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#69912]

QuarkXPress in Italien

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Feb 2004, 13:47
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #72422
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, Conny,

warst du auf der Show in München?
Wie war das Feeling, konnte Apple überzeugen, was gibt's neues bei Adobe + Quark?

Gruss
Peter


als Antwort auf: [#69912]

QuarkXPress in Italien

Conny
Beiträge gesamt: 2914

27. Feb 2004, 20:02
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #72509
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Peter,

klar war ich da. Apple hat wieder mal eine klasse Show auf die Beine gestellt. Die beiden Präsentatoren waren einfach göttlich - spielten sich die Bälle gut zu und hielten den Vortrag damit sehr lebhaft.
Adobe stellte CS vor - gut diese Show hatte ich schon öfter gesehen, weswegen ich mir in der Zeit die anderen Hersteller und ihre Produkte angesehen habe. Gretag hat mit den Einstiegsmodellen wirklich interessantes geschafft - obwohl ich mein eigenes ColorManagement lieber habe, konnte ich mich für die Produkte begeistern. Quark war mit XPress vor Ort und auch hier brachte der Presentator das Publikum zum Lachen.
Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung mit interessanten Leuten.
Soviel von mir... ein schönes Wochenende

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#69912]

QuarkXPress in Italien

schweissser
Beiträge gesamt: 112

28. Feb 2004, 20:05
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #72621
Bewertung:
(1489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... ich hab' 2 Jahre an der Designakademie in Bozen gearbeitet, wo XPress das absolte Standardprogramm war – klar, Bozen ist nur so halb in Italien, aber die Dozenten aus Mailand und Venedig arbeiteten auch auf XP. Ich bin mir ziemlich sicher, daß es da kaum Unterschiede gibt. Hoffe, das hilft!


als Antwort auf: [#69912]
(Dieser Beitrag wurde von schweissser am 28. Feb 2004, 20:09 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow