[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark 3.3 in Beijing

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark 3.3 in Beijing

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Apr 2004, 12:08
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(707 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und Grüße aus Peking...
ich habe da ein kleiens Problemchen, ich will mit Schrift Outlines arbeiten und benutze dazu Quark 3.3 ... in der toolbar unten gibts die Option neben Kapitälchen usw.... nun auf einem Fond klappt das ganz gut... nur wenn ich schrift darüber und darunter laufen habe nicht...

Bitte um Tipps... denn ich sollte ein 200 Seiten Buch Ende dieser Woche fertig haben.

danke

88
bjoern
X

Quark 3.3 in Beijing

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

21. Apr 2004, 15:48
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #81088
Bewertung:
(702 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Björn in Beijing!

Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Forum rund um die Welt gelesen wird.

Aber zur Lösung Deines Problems:
Um sinnvoll mir Outlines zu arbeiten, solltest Du Dir unbedingt den jeweiligen Outline-Schriftschnitt zulegen, ansonsten ist das immer Murks.

Benötigst Du die Outline aber nur für einige wenige Wörter in einem hohen Schriftgrad (30pt und aufwärts) dann könntest Du mal probieren, die Text in Rahmen umzuwandeln und der Rahmengruppe einen Rand zu verpassen.

Hoffe es hilft ein wenig weiter...

Viele Grüße
Der Holgi


als Antwort auf: [#81024]

Quark 3.3 in Beijing

Conny
Beiträge gesamt: 2914

21. Apr 2004, 17:33
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #81117
Bewertung:
(702 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

und sollte das was Holgi vorgeschlagen hat nicht hinhauen, schnapp' Dir ein "billig Vectografikprogramm" Gib die Zeichen ein, wandle diese dann zu Kurven (Corel z.B. konnte früher auch ohne den Druckerfont Schriften zu Kurven wandeln) und das dann als Grafik in das Layout.
Nur so als Quasi Backup-Idee...
Hoffe es hilft ein wenig, viel Erfolg.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#81024]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!