[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

1Frank1
Beiträge gesamt: 1

6. Jan 2005, 16:07
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr,
ich drehe gleich durch!!!!!!!!
Den halben Tag versuche ich unter WIN XP QXP 5.0 (Laptop) zu installieren.
Nach jeder Installation fährt Quark ordnungsgemäss hoch und kommt dann mit der Fehlermeldung:
"QuarkXPress Passport wurde geändert. Ihr System konnte ihr Programm mit einem Virus infiziert haben[3]." Diese Meldung kann ich nur mit "OK" beantworten und Quark fährt blitzschnell runter.
1. Ich habe den Virusscanner rüber laufen lassen - kein Virus gefunden.
2. Ich konnte Photoshop, Illustrator, Freehand usw. problemlos installieren.
3. Ich habe vor jeder Installation alle Quark-Komponenten vom Laptop gelöscht, die noch vorhanden waren.
4. Ich habe den Virenscanner abgeschaltet.
5. Ich habe die Systemwiederherstellung abgeschaltet.

Auf einem direkt daneben stehenden PC, der auch unter WIN XP läuft, habe ich Quark 5 auch problemlos installieren können.
Hat jemand einen Einfall?
X

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Jan 2005, 17:03
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #134452
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
war evtl. ein Virenscanner bei der Installation aktiv?
es heißt ja immer, daß bei allen Installtionen die Virenscanner ausgeschaltet werden müssen. Vielleicht wurde da was unvollständig installiert?


als Antwort auf: [#134441]

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Jan 2005, 17:23
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #134460
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, alles abgeschaltet, also nicht nur Programm beendet, sondern auch die Dienste heruntergefahren.


als Antwort auf: [#134441]

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jan 2005, 22:34
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #134825
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Quark 5 von einem Rechner auf den anderen kopieren. Probiere es mal.


als Antwort auf: [#134441]

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

Conny
Beiträge gesamt: 2914

9. Jan 2005, 02:03
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #134988
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hy Leute,

kopieren ist nicht, denn damit kopierst Du eine Lizenz auf einen anderen Rechner - dammich ist nun mal nicht zulässig ;-)
Es hört sich für mich wirklich an als ob bei der Installation ein Virenscanner gelaufen wäre.
Bitte versuche eine komplette Neuinsallation unter Beachtung, dass der Virenscanner aus ist und die Ordner/Dateien sicher aus den Prefs gelöscht sind. Ich hoffe ich habe jetzt nichts vergessen. Vor allem aber das es hilft...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#134441]

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

aue
Beiträge gesamt: 704

9. Jan 2005, 20:15
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #135092
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Katrin, hallo Conny,

ich habe auch auf meinem WinXP-Rechner die alte 5er-Installation einfach in den Programmordner kopiert - ist doch schließlich meine Lizenz. Und die 6er-Version speichert nicht auf 4 zurück, also braucht man die 5er-Version noch. Da sehe ich kein Problem, natürlich Lizenz vorausagesetzt.
Bei der von Katrin genannten Fehlermeldung frage ich mich, ob hier nicht das neue SP2 für XP eine solche verursachen kann. Ist dieses installiert und aktiv? Dann würde ich einmal mal alle Sicherheitseinstellungen deaktivieren (unter Systemsteuerung/Sicherheitscenter). Vielleicht hilft es.

Grüße, Andreas


als Antwort auf: [#134441]

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

10. Jan 2005, 08:31
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #135135
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr,
vielen Dank für Eure Hilfe. Aber, auf dem Rechner ist kein SP2 installiert. Ich habe sogar den Virenscanner deistalliert, alles aus der Registry geworfen. Auch alle "Rückstände" der Quarkinstallationsversuche habe ich immer wieder beseititgt.
Verändert Quark beim ersten Neustart irgendwas am Programm? Irgendwie habe ich einmal gehört, dass XP irgendwo Programmveränderungen merkt und sie meldet. Man kann es aber abstellen.
Übrigens: ich habe am Wochenende auf einem anderen XP-Rechner Quark installiert - ohne Probleme!! WAS SOLL ICH NOCH TUN?
Gruß Frank


als Antwort auf: [#134441]

Quark 5.0 unter WIN XP installieren - HILFE!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Feb 2005, 12:45
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #144245
Bewertung:
(5684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Genau so geht es mir auch. Hast Du schon eine Lösung gefunden?
Gruß Thilo


als Antwort auf: [#134441]
X