[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark 6.5 und PopChar

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark 6.5 und PopChar

meret
Beiträge gesamt: 8

22. Feb 2005, 13:47
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen
ich habe ein problem im quark 6.5 unter OX ich kann mit dem PopChar
nicht alle zeichen anwählen wie im quark 5.0 und unter OS 9.2
an was kann das liegen, vielleicht kann mir jemand einen tipp geben
(möchte im quark bleiben und nicht zu indesign wechseln smile)

mit lieben winterlichen grüssen
meret
X

Quark 6.5 und PopChar

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Feb 2005, 14:07
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #146942
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OS 10.x bedingt POPChar X mit Freischaltcode.


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Feb 2005, 14:33
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #146952
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo unbekannte/er

ich habe es freigeschaltet das PopChar
aber trotzdem im vergleich zur alten version kommen nicht alle
zeichen

gruss
meret


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

kramer.t
Beiträge gesamt: 47

23. Feb 2005, 08:55
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #147194
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Meret,

wir hatten/haben das Problem auch. Ich bin dazu übergegangen, Sonderzeichen und Ähnliches über das in OSX enthaltene Art Directors Toolkit zu suchen. Das ist zwar nicht so komfortabel, funktioniert aber wenigstens. Vielleicht hilft das ja weiter.

Viele Grüße
Thomas


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

thomasmenrad
Beiträge gesamt: 20

23. Feb 2005, 09:57
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #147233
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
seit wann ist denn "Art Directors Toolkit" in OSX enthalten ?
Das ist meines Wissens ein käuflich zu erwerbendes Programm.
Vielleicht meinst du eher die Zeichenpalette von OSX !?

Gruß Thomas


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Feb 2005, 10:01
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #147239
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bei mir war's auch drin:
About your Art Directors Toolkit Bundle Version
=====================================

With your computer you received a prelicensed version of Art Directors Toolkit 3v3.1.2 for Mac OS X. Any notes or documents related to purchasing a license for Art Directors Toolkit 3 for Mac OS X for this machine do not apply.

Please check http://www.code-line.com/software/applebundle for details, bug fixes and updaters for the Apple Bundle Version.

Please direct any additional questions to:
[email protected]

or visit our website at:
http://www.code-line.com/...ces/techsupport.html

--
Art Directors Toolkit 3 v3.1.2 (v93) OEM for Mac OS X
April 18, 2003

Gruß
Christoph


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

thomasmenrad
Beiträge gesamt: 20

23. Feb 2005, 10:21
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #147246
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aha,
eine OEM Version die aber nicht bei jedem Mac dabei ist.
Das nützt dann auch nicht jedem.
Wie auch immer, mit der Zeichenpalette kommt man auch an das eine oder andere Sonderzeichen.
Merets Problem liegt vermutlich auch daran das alte Fonts benutzt werden und die Belegung unter OSX nicht richtig dargestellt wird.
--> Meret
versuch doch mal alle Zeichen zu testen über POPChar vielleicht liegt dein Zeichen auf einem anderen Zeichen.
Das ist jetzt irgendwie blöd zu erklären.
Bsp: in PopChar wird ein "%" angezeigt aber wenn man es tippt kommt in Quark dann ein "Á" raus.

Gruß Thomas


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

emmes
Beiträge gesamt: 273

23. Feb 2005, 12:55
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #147348
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vieleicht ist das eine Alternative

http://www.shawnware.de/pickchara.html

Habe bisher noch keine Probleme gehabt.

Gruß emmes


als Antwort auf: [#146934]

Quark 6.5 und PopChar

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

23. Feb 2005, 18:29
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #147590
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin emmes,
ja, PickChar ist zu empfehlen. Ich nutze es gerne und häufig. Aber - es gibt tatsächlich Zeichen, die ich in XPress 6/OS-X nicht bekomme, in XPress 4/Classic aber einwandfrei anschlagen kann.
Das Größer/Gleich Zeichen, also "?" oder "?" kann ich in einer Type1 Futura definitiv nicht eingeben. Putzig daran: Mache ich ein Quark4-dokument, tippe das Zeichen ein, speichere und öffne die Datei im 6er, dann steht es da.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#146934]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB