[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark 7.3 Filmbelichtung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark 7.3 Filmbelichtung

förste
Beiträge gesamt: 16

12. Dez 2007, 19:08
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Alle zusammen,
ich versuche aus Quark eine Montage die ein PDF und ein EPS enthält zu belichten. Nach unzähligen Versuchen weis ich mir nicht mehr zu helfen. Ich kann die EPS und PDF auf den Belichter legen und da funktioniert die Separation der Farben. Ich habe es auch schon 1x geschafft die Quark Datei zu belichten, leider wurde das Schwarz und alle anderen Farben gerastert. Ausgabestil ist CMYK und Vollton mit der PPD meines Belichters. Nach mehrmaligen >herumprobieren kann ich nun gar nichts mehr belichten oder schreiben (PDF, PS) da sich nach ca. 5 min immer noch nichts tut und Quark nicht mehr auf meinen Druckabbruch reagiert..Dies ist mir nter OS9 nie passiert....
Ich dachte es wäre so viel einfacher...

Hoffe auf Antwort bevor ich mich erhänge
Grüße
X

Quark 7.3 Filmbelichtung

förste
Beiträge gesamt: 16

12. Dez 2007, 19:52
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #326924
Bewertung:
(1574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ förste ] Hallo Alle zusammen,
ich versuche aus Quark eine Montage die ein PDF und ein EPS enthält zu belichten. Nach unzähligen Versuchen weis ich mir nicht mehr zu helfen. Ich kann die EPS und PDF auf den Belichter legen und da funktioniert die Separation der Farben. Ich habe es auch schon 1x geschafft die Quark Datei zu belichten, leider wurde das Schwarz und alle anderen Farben gerastert. Ausgabestil ist CMYK und Vollton mit der PPD meines Belichters. Nach mehrmaligen >herumprobieren kann ich nun gar nichts mehr belichten oder schreiben (PDF, PS) da sich nach ca. 5 min immer noch nichts tut und Quark nicht mehr auf meinen Druckabbruch reagiert..Dies ist mir nter OS9 nie passiert....
Ich dachte es wäre so viel einfacher...

Hoffe auf Antwort bevor ich mich erhänge
Grüße


Zur Ergänzung: Nach Update 7.31 und Neustart kann ich wieder den Belichter ansteuern. Seperation vorhanden. Leider wird die Farbe Schwarz gerastert (nur vom EPS und PDF) Textaufbau im Quark ist 100% Schwarz.


als Antwort auf: [#326923]

Quark 7.3 Filmbelichtung

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

12. Dez 2007, 21:30
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #326930
Bewertung:
(1540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

hast Du einen eigenen Farbausgabestil angelegt, den Du dann in den Druckstil integrierst hast?

Oder greifst Du etwa auf eine von Quark ausgelieferte Farbausgabe zurück?


Im Übrigen wirst Du nur noch wenige Leute finden, die direkt aus XPress separieren. Tempi passati > Composite-PDF erzeugen. Das PDF separiert ausgeben.

Xpress ist nicht mehr das Direktausgabeprogramm wie in den 90ern.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#326924]

Quark 7.3 Filmbelichtung

förste
Beiträge gesamt: 16

12. Dez 2007, 21:45
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #326931
Bewertung:
(1538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Besten Dank für deine Antwort. Ich habe mir ein Farbausgabestil/Druckstil angelegt. Diese einstellung funktioniert
auch insoweit als das ich alte eps und Quarkdateien (auch wenn diese unter 7.3 gespeichert werden, belichten und richtig separieren kann. Ich denke unter den tausenden Einstellungen die Illustrator, Quark und Adobe haben ist irgend ein kleiner Haken...
Ich bin schon lange in diesem Beruf tätig und Beruf kommt von Berufung... aber so langsam glaube ich das ich doch etwas anderes hätte lernen sollen....
Ich mach jetzt Feierabend und setze mich morgen nochmal ran
- in der Hoffnung das es dann funktioniert


als Antwort auf: [#326930]

Quark 7.3 Filmbelichtung

druggabeda
Beiträge gesamt: 53

9. Jan 2008, 14:41
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #330069
Bewertung:
(1359 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen!
also ich habe dieses thema als einziges gefunden welches meinem problem am nächsten kommt!
das da ist:
OS 10.4.10 mit dem aktuellste xpres und indesign
belichten tu ich auf einen scitex psm 6.1 und seit os x hab ich nur probleme
sei es das die farbseperation nicht mehr finktioniert und noch schlimmer ist das ich bei stinknormalen 3 zeilern immer duplizierte schriften habe welche sich übereinanderlegen. völlig unmotiviert

villeicht kann mir da jemand helfen!


als Antwort auf: [#326931]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022