[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark 7 eine Luftnummer?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark 7 eine Luftnummer?

gusgus
Beiträge gesamt: 2

13. Jun 2006, 11:16
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(3237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
entschuldigt die provokante Überschrift, aber mich interessiert, was die Profis meinen:
Hat Quark noch genug Luft, um gegen InDesign anzutreten? Das neue Quark macht auf mich nicht den Eindruck Boden gut zu machen, ist doch gerade ein weiterer Verlag auf ID umgestiegen.
gusgus
X

Quark 7 eine Luftnummer?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

13. Jun 2006, 12:33
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #234268
Bewertung:
(3213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gusgus,

Antwort auf: Hat Quark noch genug Luft


langsam frag ich mich das auch. Denn wie ist es sonst möglich, dass das neue MacLife (7/06) mit einer Serie beginnt, die einen Basic-Workshop über QXP 6.5 enthält, was der Autor Günther Schuler, der es eigentlich besser wissen müsste, u.a. (im Text) mit dem Worten »Bis hin zur aktuellen Version 6.5 …« kommentiert. Oder produzieren die dort neuerdings selbst Luftnummern?

Antwort auf: … ist doch gerade ein weiterer Verlag auf ID umgestiegen


Ich finde, dass das Verlagsthema von beiden Seiten viel zu hochgepusht wird. Denen ist offenbar noch nicht aufgefallen, dass 200 Einzellizenzbesitzer 20- bis 25-mal mehr dafür löhnen als ein Verlag oder was auch immer mit 200 Mehrfachlizenzen. Aber leider haben die Einzelkämpfer keine Lobby.

gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#234246]

Quark 7 eine Luftnummer?

gusgus
Beiträge gesamt: 2

13. Jun 2006, 13:24
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #234274
Bewertung:
(3185 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
stimmt schon, dass es zieml. weit oben angesiedelt ist. aber meist ist es doch so, dass umsteigende verlage öffentlichkeitswirksamer sind als der einzelne anwender ;o)
und wenn ich als potenzieller umsteiger sehe, dass da schon wieder ein gr. unternehmen sich bspw. für indesign entschieden hat, dann schaue ich mir das doch auch genauer an.

gruß gusgus


als Antwort auf: [#234268]

Quark 7 eine Luftnummer?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5031

13. Jun 2006, 13:53
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #234279
Bewertung:
(3172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat von gusgus ... aber mich interessiert, was die Profis meinen...

Ein Profi meint: bitte nicht wieder diese sinnlose Diskussion, wer den größeren hat.

Geht spielen!

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#234246]

Quark 7 eine Luftnummer?

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2188

13. Jun 2006, 18:03
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #234323
Bewertung:
(3123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Apple nur eine Luftnummer?

Etliche Grossverlage waren in der Schweiz von Mac auf Windows umgestiegen, deswegen Apple eine Luftnummer? Sind kleinere Verlage umgestiegen? Nein.

Grossverlagsentscheidungen basieren nicht auf der Frage: InDesign oder XPress. Sie basieren überwiegend auf der Frage: Welches Redaktionssystem, welcher Workflow, welche Integration in SAP, welche Erfahrungen mit Quark, welche Erfahrungen mit Adobe, welcher Grossverlagssupport, welche Grossverlags-Lizenzmodelle, oder: will ich meine "alten Säcke" in Abteilung XY loswerden usw. Dann erst kommt die Frage: Geht das mit InDesign oder mit XPress?

Und dann kommen die Marketing-Pressemeldungen in den sog. Fachzeitschriften. Dort leistet Adobe saugute Arbeit. Note 1 nach deutschem Notensystem.
Aber auch Quark betreibt seit XPress 7 Marketing, nach langem Tiefschlaf.

Quark treibt mit XPress 7 das Programm in eine andere Richtung des Fussballfeldes. (ok: Es wurden Hausarbeiten gemacht - der Kunde will Transparenzen und Schatten, dann kriegt er sie). Viel wichtiger: Es werden neue Workflows möglich mit JDF und CompositionZones.

Ob die angewendet werden? Ab hier beginnt dann wieder Kommunikation, Marketing usw.

Und nun: Hopp Schwiiiiiz


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#234279]

Quark 7 eine Luftnummer?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

13. Jun 2006, 18:16
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #234326
Bewertung:
(3120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Bernhard,

mag ja sein, dass Du das Platzrecht in Anspruch nimmst, aber neue Spielkameraden bauen eben manchmal mit altem Material neue Sandburgen …

gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#234279]

Quark 7 eine Luftnummer?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5031

13. Jun 2006, 18:57
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #234335
Bewertung:
(3111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo xpressio,

ich hab' hier aber nicht die Schippe, nur ein paar Förmchen. ;-)

Wenn ein neu angemeldeter User gleich mit einer solchen Frage startet, werde ich misstrauisch. Zumal es hier einige Leute gibt/gab, die sofort draufspringen.

Aber es scheint ja ruhig zu bleiben. :-)


Zwei weitere Beispiele für die Wege der Entscheidungsfindung:
In einem großen Verlagshaus wurde von Mac auf PC umgestellt. Leider war QXP für Windows nicht scriptfähig, daher wurde auf ID umgestellt - so schnell kann's gehen.

Kürzlich war ich in einer Agentur mit ca. 15 Mac-Arbeitsplätzen. Die Agentur sollte von QXP 4.11 auf ID CS umgerüstet werden, was jedoch am Widerstand der Kreation scheiterte, die weiterhin mit QXP arbeiten wollten. Jetzt läuft QXP 6.5 auf den Rechnern.

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#234326]

Quark 7 eine Luftnummer?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

13. Jun 2006, 20:58
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #234352
Bewertung:
(3094 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Bernhard,

Antwort auf: Zwei weitere Beispiele für die Wege der Entscheidungsfindung


Das ist die Beteiligung am Spiel! Denn – Hand aufs Herz – durch Zwischenrufe von der Tribüne ist noch kein Spiel besser geworden (:–)).

Auch ich weiß Ähnliches vom Hörensagen – aber eins hab ich noch nie gehört: Dass nämlich ein Verlag oder eine Agentur die Entscheidung, von QXP auf ID umzustellen, wieder rückgängig gemacht hat. Hat XPress einmal die rote Karte, ist es offenbar endgültig draußen. Und das, denke ich, ist doch etwas, was manche User mit Bauchweh an den Bleisatz denken lässt: Der war nach über 500 Jahren auch draußen – und keiner wollt’s glauben!

gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#234335]

Quark 7 eine Luftnummer?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5031

13. Jun 2006, 21:44
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #234365
Bewertung:
(3083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#234352]

Quark 7 eine Luftnummer?

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

13. Jun 2006, 22:59
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #234370
Bewertung:
(3069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich teile die Auffassung von Detlev Hagemann:
Sachen wie Transparenzen, Schlagschatten, auch OpenType waren das mindeste was von Quark in Version 7 erwarten konnte.
Was für mich (und hoffentlich auch für andere) den Unterschied ausmacht sind neue Technologien wie Job Jackets und Composition Zones.
Hier werden völlig neue Workflows und Arbeitswege denkbar. Die nächsten Monate werden sicherlich zeigen, wer das Update nur gemacht hat um wieder "das neuste zu haben" oder wer im Gegensatz anfängt sich darüber Gedanken zu machen, wie von diesen Dingen in der Praxis konkret profitiert werden kann.

Was das Thema Verlags-Umstiege angeht: Die Gegebenheiten und Umstände in den Agenturen und kleineren Büros hängen oftmals von so unterschiedlichen Aspekten ab, dass ich hier einen allgemeinen Trend erkennen möchte.
Wahrscheinlich wird es aber doch so sein, dass kaum ein InDesign-Umsteiger wegen QuarkXPress 7 wieder zurückwechselt.

Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#234365]
(Dieser Beitrag wurde von Obermayr am 13. Jun 2006, 23:05 geändert)

Quark 7 eine Luftnummer?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

14. Jun 2006, 01:21
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #234376
Bewertung:
(3052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Bernhard,

habe mir das angesehen und konnte feststellen, dass sich tatsächlich niemand gefunden hat, der von ID wieder zurück zu QXP gewechselt hat.

Was die Qualität einiger Beiträge betrifft: 1:0 für Dich!


gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#234365]

Quark 7 eine Luftnummer?

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

14. Jun 2006, 12:09
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #234441
Bewertung:
(2991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Nun, ein ziemlich grosser Hamburger Verlag hat wohl - ohne es an die Glocke zu hängen - eine ehem. InDesign Redaktion, wohl auch auf Druck aus derselben, wieder auf QXP umstellen wird.

Sieht aus, als wäre QXP7 doch keine Luftnummer!


Beste Grüße aus dem hohen Norden

Viele Grüße
Der Holgi
-------------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#234376]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB