[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark 8.5 Layout(ausschnitt) bei Beziererstellung verschieben?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark 8.5 Layout(ausschnitt) bei Beziererstellung verschieben?

Delsoly
Beiträge gesamt: 8

29. Jun 2011, 22:26
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1626 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Wir sind gerade in der Umstellung von Quark 4.1 auf 8.5. (win7) Eine Funktion suche ich bisher leider vergeblich: Wenn ich mit dem Bezierwerkzeug eine Form erzeuge und dabei in einer vergrößerten Layoutansicht arbeite, konnte ich bisher den Layoutausschnitt mit gedrückter Alt-und linker Maustaste verschieben. Wenn ich in Quark 8 diese Taste drücke wechselt nur das (Bezier)stiftwerkzeug in das Punktwerkzeug. In Quark 4 wechselte man aber auf das Hand- bzw Inhaltswerkzeug. Was mache ich falsch?
X

Quark 8.5 Layout(ausschnitt) bei Beziererstellung verschieben?

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

30. Jun 2011, 01:09
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #474809
Bewertung:
(1600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Delsoly,

da das Bezierwerkzeug in QuarkXPress 8 komplett überarbeitet wurde und sich jetzt ähnlich Illustrator oder Photoshop oder Bezierwerkzeugen in anderen Programmen verhält, wechselt die Options-/Alt-Taste bei ausgewähltem Bezierwerkzeug das Werkzeug.
Einzige Lösung unter QuarkXPress 8: Das Mausrad bzw. -kugel nehmen, um den Ausschnitt zu verschieben, während die Bezierwerkzeuge aktiv sind (bei allen anderen Werkzeugen funktioniert das ja weiterhin wie gewohnt).

Gruß
Matthias


als Antwort auf: [#474805]

Quark 8.5 Layout(ausschnitt) bei Beziererstellung verschieben?

Delsoly
Beiträge gesamt: 8

30. Jun 2011, 14:00
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #474861
Bewertung:
(1555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann kann ich meine Suche nach der richtigen Tastenkombi einstellen und werde stattdessen demnächst das Scrollrad verwenden.


als Antwort auf: [#474809]