hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler

Anonym
Beiträge: 22827
12. Jun 2002, 12:13
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress: Probleme bei Null-Nummer oder nicht?


Hallo zusammen. Ich bin seit langem ein intensiver Benutzer des achso geliebten Quark XPress. Nach einer kleinen Pause sitze ich jetzt wieder am Programm - dieses Mal an der Version 5.0. Nun weiss ich aus eigener Erfahrung, dass die "Null-Nummern" immer Probleme auslösen. Sei es mit Schriften, Zeilenumbrüchen, Abstürze jeglicher Art usw. Ihr wisst hoffentlich was ich meine.
Meine Frage: Weiss jemand schon genug Bescheid, um gewisse Probleme des 5.0 erkannt zu haben?

Stefan Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
25. Jun 2002, 17:28
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #5968
Bewertung:
(463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress: Probleme bei Null-Nummer oder nicht?


Nein - nicht wirklich eine Nullnummer.
M.E. ist QuarkXPress 5.0 das bisher am besten getestete Produkt auf dem Markt. Fehler die jetzt noch drin sind haben entweder mit den ganz neuen Features (z.B. Tabellensatz) oder mit offiziell nicht unterstützten Betriebssystemen (Win XP) zu tun.

Ich denke, es handelt sich um ein wirklich gutes Produkt (nein ich bekomme keine Provision von Quark), mit dem man vernünftig produzieren kann. Jedem der auf diese Version umsteigt kann ich garantieren, dass der "Versionsschock" von QXP 4.0 - QXP 4.03 ausbleibt.
als Antwort auf: [#4987] Top
 
M-Leanza
Beiträge: 6
16. Jan 2005, 17:18
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #136711
Bewertung:
(463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress: Probleme bei Null-Nummer oder nicht?


QXP 5.0 erweist doch einige Fehler, v.a. beim Postscript-Writing. Ich empfehle die Version zu überspringen und mit der 6er Version zu beginnen.
als Antwort auf: [#4987] Top