[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark XPress 7.02 wahnsinnig langsam!!!!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark XPress 7.02 wahnsinnig langsam!!!!

mediadelikt
Beiträge gesamt: 7

19. Dez 2006, 14:20
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und guten Tag!
XP7 läuft wahnsinnig langsam. Zwischen Eingabe von Zeichen oder Lehrschritten über die Tatstatur bis zur Umsetzung am Bildschirm ist eine Verzögerung von ca. 1 Sekunde. Ich werde verrückt, stehe unter Zeitdruck. Was kann ich tun?
XP ist auf einem G4 mit 867 Dual Prozessor unter Mac OS 10.4.6 installiert. RAM = 1,5 GB
Kann das mit der Grafikkarte oder Treiber etc. zusammenhängen?

Vielen Dank für Eure Hilfe...
X

Quark XPress 7.02 wahnsinnig langsam!!!!

embela
Beiträge gesamt: 180

19. Dez 2006, 15:51
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #267625
Bewertung:
(1038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Z.B. einen aktuellen iMac verwenden, dann läuft es wieder so flüssig wie 4.11 auf einem 9er-System. ;-)

Nur mit einer Konfiguration wirst Du das nicht beheben können.


als Antwort auf: [#267598]

Quark XPress 7.02 wahnsinnig langsam!!!!

mediadelikt
Beiträge gesamt: 7

19. Dez 2006, 15:58
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #267627
Bewertung:
(1033 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Manfred,

Du meinst, allein die Hard(y)ware soll die Ursache sein. Hatte das schon bei Gravis geklärt, demnach soll das nicht das Problem sein. Alle anderen Programme machen kein Problem. Hast Du damit eigene Erfahrung gemacht?
Gruß,
Hardy


als Antwort auf: [#267625]

Quark XPress 7.02 wahnsinnig langsam!!!!

embela
Beiträge gesamt: 180

19. Dez 2006, 16:29
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #267633
Bewertung:
(1017 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir haben in der Produktion bis vor drei Wochen auch Hardware (G4 733 Mhz - 2x1000 Mhz) verwendet. War die Leistung bei den anderen DTP-Programmen gut bis erträglich war dies eben bei Quark 7 unerträglich. Auch mit sauberen Quark7-Dokumenten, (Bildern mit wenig Freistellerpunkten), niedriger Voransicht etc. war diese Verzögerung bei der Eingabe wie von Dir beschrieben nicht wegzubekommen.

Mein Tipp: Schnapp Dir ein Problem-Dokument von Euch, und spaziere mal zu deinem Händler. Vielleicht hat er ein Demo-XPress auf einem aktuellen Rechner installiert. Scrolle mal durch dieses Dokument. Du wirst es nicht wieder erkennen. Auch ohne Stoppuhr.


als Antwort auf: [#267627]

Quark XPress 7.02 wahnsinnig langsam!!!!

mediadelikt
Beiträge gesamt: 7

19. Dez 2006, 16:51
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #267639
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... werde das mal genau so antesten. vielen Dank.
Gruß,
Hardy


als Antwort auf: [#267633]
X