[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark X Press und Grep

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark X Press und Grep

Jim Knopf
Beiträge gesamt: 8

13. Mai 2020, 16:37
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
in Indesign kann ich durch Eingabe mit Grep-Befehlen eine Trennung von z.B.: 55 mm oder 55 cm oder 55 t vermeiden.(Also eine Zahl gefolgt von einer Größen-Angabe o.ä.)
Wie mache ich das bei Quark?
Die Funktion Javascript ist mit geläufig, nur wie ersetze ich den Zwischenraum, der in Indesign mit (z.B. einem geschützten Leerzeichen / feste Breite) angegeben wird.
Ich kann doch nicht in einem Buch nach Hunderten von mm-Angaben suchen und die Händisch ergänzen?
Hat da jemand Erfahrung?
Danke im Voraus
X

Quark X Press und Grep

tintivie
Beiträge gesamt: 171

13. Mai 2020, 17:04
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #575319
Bewertung:
(4309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jim Knopf,

geht recht einfach. das geschützte Leerzeichen findest Du unter Hilfsmittel --> Zeichen einfügen --> Sonderzeichen (geschützt) --> Standardleerzeichen (Apfel-5).
Im Dokument änderst Du es mit der Suchfunktion: Nach <space>mm suchen und dann bei Suchen/Ersetzen die zuvor erstellt und kopierte Kombination < Standardleerzeichen>mm einfügen und überall ersetzen. So sollte es klappen ...

lg
Lukas alias Michael ;–)


als Antwort auf: [#575318]

Quark X Press und Grep

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1004

13. Mai 2020, 17:09
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #575320
Bewertung:
(4307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Jim,
in XPress machst Du das eigentlich genauso, nur dass es umständlicher ist.
Die im Suchen-Fenster angegebene Adresse führt Dich zu w3schools.com, da sind die Kürzel zu finden für die Suche. Das ist nur begrenzt hilfreich, finde ich.
Hilfreicher ist diese Seite, die zeigt die Ergebnisse an: regex101.com

Auch ohne GREP müsstest Du nicht alles mit der Hand machen, sondern »nur« die Leerzeichen nach den zehn Ziffern suchen und mit dem gewünschten Leerzeichen ersetzen.

Viel, viel einfacher und schneller geht aber die gute alte Textvorbereitung mit XPress-Marken in einem Text-Editor. Das geht auch »zwischendurch: exportiere Deinen Text als XPress-Marken-Text und öffne diese Datei in einem Text-Editor, der GREP kann (z. B. BBEdit). Da sind hunderte Ersetzungen schneller gemacht als Du die Enter-Taste wieder losgelassen hast.

Hilft Dir das weiter?

Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#575318]

Quark X Press und Grep

Jim Knopf
Beiträge gesamt: 8

13. Mai 2020, 17:17
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #575321
Bewertung:
(4305 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lukas,
Danke für die schnelle und "richtige" Hilfe. Als ab und zu "Quarkler" tue ich mich da recht schwer.
Ich habe es probiert und so klappt es.
Danke


als Antwort auf: [#575319]

Quark X Press und Grep

Jim Knopf
Beiträge gesamt: 8

13. Mai 2020, 17:19
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #575322
Bewertung:
(4302 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes,
Danke auch Dir für die zahlreichen Ratschläge, die ich jetzt mal ausprobieren werde.
Danke


als Antwort auf: [#575320]

Quark X Press und Grep

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2185

14. Mai 2020, 11:24
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #575329
Bewertung:
(4151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für InDesign hat Adobe den Standard-Grep-Satz um spezielle Satzbefehle erweitert.
Quark für XPress nicht.

Mit XPress-Marken – wie vorgeschlagen – geht leider bei mir nicht, da Fußnoten vorhanden sind.

Ich arbeite mit BatchX für Grep-Befehle von JoLauterbach in Rechts-Texten. 1000 notwendige geschützte Leerschläge teilweise – max 10 Sekunden. Teilweise arbeite ich dann die erfolgten Eintauschungen auf z.B. 1/6-Geviert in XPress schnell nach.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#575318]
(Dieser Beitrag wurde von Detlev Hagemann am 14. Mai 2020, 11:27 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020

Indesign Textrahmen mit frei definiertem Rahmen, Abstand zum Rahmen und vertikalem Keil erstellen

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

Dropdown Farbmenu

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

Problem mit der Verknüpfung von InDesign mit Excel

Automatische Farbmengenberechnung
medienjobs