[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

aue
Beiträge gesamt: 695

20. Apr 2021, 09:05
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich habe auf einen Schlag alle meine Quark-Lizenzen verloren, weil sich keine Version mehr aktivieren lässt. Der Reihe nach: Ich bin Quark-User seit der Version 3.32, habe jedes Update mit teilweise auch mehreren Lizenzen mitgemacht - bis zur Version 2018.
Ich habe auf einem Win10-Rechner alle Versionen von 7 bis 2018 installiert, weil ich diese Versionen für alten Datenbestand vorhalten muss.
Nun habe ich es gewagt (ganz offensichtlich in einem Anflug von Wahnsinn), das BIOS meines Rechners zu aktualisieren. Quark hat dies offensichtlich als Hardwareveränderung interpretiert und alle installierten Versionen verlangen nach einer erneuten Aktivierung. Leider ist diese nicht möglich, weil angeblich die Anzahl der zulässigen Aktivierungen erreicht sei.
In einem Chat habe ich um Hilfe bei Quark ersucht. Die absolut einzige Möglichkeit, die mir angeboten wurde, ist die folgende: Ich muss eine neue Lizenz kaufen und von dieser kann eine Aktivierung für eine ältere Version übertragen werden.

Ich stehe nun vor der Situation, dass die Lizenzen, die ich als lebenslange gekauft habe, von Quark nicht mehr aktiviert werden. Damit wurde ich meines Nutzungsrechtes beraubt. Ich kann somit nur davor warnen, künftig Lizenzen von Quark käuflich zu erwerben, weil eben nicht sichergestellt ist, dass diese in Zukunft nutzbar bleiben.
Nach dieser sehr enttäuschenden Erfahrung wünsche ich der Firma Quark keine gute Zukunft. Sie haben bei mir sämtliches Vertrauen verspielt.

Verärgerte Grüße
Andreas

(Dieser Beitrag wurde von aue am 20. Apr 2021, 09:10 geändert)
X

Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 877

20. Apr 2021, 11:05
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #579584
Bewertung:
(1652 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Support von Quark (mittlerweile auch von Adobe) wird zunehmend unterirdisch. Völlig unbegreiflich, wie man aktiv Kunden verprellt.


als Antwort auf: [#579580]

Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1035

20. Apr 2021, 11:17
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #579585
Bewertung:
(1627 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Andreas,
deinen Ärger kann ich nicht recht nachvollziehen. Du hast was verbockt — ich hätte das ganz genauso gemacht, keine Frage! — und machst andere für die Folgen verantwortlich. Nach über zwanzig Jahren im Geschäft und der Beschäftigung mit Computern hättest du das wissen können. Ich hätte an deiner Stelle auch nicht dran gedacht, dass es da ein Problem geben kann, keine Frage. Trotz der wiederholten Beiträge hier im Forum zum Thema Lizenzübertragung und ähnliches hätte ich den gleichen Murks gemacht wie du und stände genauso dumm da. Und müsste halt den Umsatz eines halben Tages, knapp fünfhundert Euro, unplanmäßig investieren. Meine Güte, unser Werkzeug kostet doch nichts mehr.
Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#579580]

Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

aue
Beiträge gesamt: 695

20. Apr 2021, 11:36
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #579586
Bewertung: ||
(1612 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes,

leider kann ich dir überhaupt nicht zustimmen. Es gibt Umstände, die nicht geplant und auch nicht voraussehbar sind. Herstellertools erledigen Treiberupdates automatisch, wozu auch das BIOS zählt. Zudem können Hardwareausfälle eintreten - auch das ist nicht vorhersehbar. Diese Dinge erfordern Neuaktivierungen von XPress.
Aber die Umstände sind gar nicht entscheidend. Wenn ich eine lebenslange Lizenz käuflich erwerbe, muss ich auch in der Lage sein, diese lebenslang nutzen zu können. Dabei kann ich installieren, deinstallieren, neuinstallieren so oft ich will. Und der Lizenzgeber ist verpflichtet, mir eine beliebig häufige Aktivierung zu ermöglichen, wenn er diese zum Zwang erhebt.

Die Anzahl der möglichen Aktivierungen soll verhindern, dass mehr als die erworbenen Lizenzen lauffähig sind. Hier verkehrt sich dieses Ziel in sein Gegenteil, indem es die erworbenen Lizenzen zerstört.
Die Verlogenheit dieser Geschäftspolitik zeigt sich darin, dass Quark bereit ist, eine alte Lizenz zu reaktivieren, sofern eine neue gekauft wird. Eine solche Firma verdient kein Vertrauen von Kunden, weil sie es gnadenlos missbraucht.

Kollegiale Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#579585]

Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 877

30. Apr 2021, 15:01
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #579723
Bewertung:
(1120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hatte ein ähnliches Problem vor der Abo Zeit mit Adobe. Ich rief also an und bat sie, meine Aktivierungen zu löschen. Danach konnte ich die frische Installation problemlos aktivieren. Quark scheint diesbezüglich unflexibel zu sein, obwohl die Lösung nicht schwer sein sollte.


als Antwort auf: [#579586]

Quark hat mich meiner Lizenzen beraubt

Henry
Beiträge gesamt: 909

1. Mai 2021, 10:39
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #579725
Bewertung:
(919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: …vor der Abo Zeit mit Adobe.…

Aus dem Grunde nicht 1:1 vergleichbar.
Im Verlauf dieses Threads
https://www.hilfdirselbst.ch/...elaufen_P572156.html
ging es darum, dass Adobe (in der Abo Zeit) die Aktivierungsserver für CS3 abschaltete und dadurch die "perpetual license" vorzeitig beendete, weil (Zitat) "12 year old software is of no interest to anyone anymore."


als Antwort auf: [#579723]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS