[GastForen Programme Office Microsoft Office Querformat Seiten einfügen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Querformat Seiten einfügen

AAGA
Beiträge gesamt: 26

8. Jun 2006, 10:06
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3240 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hilfe! Hab ein echtes Problem, und zwar möchte ich Querformat-Seiten aus Word und Excel in ein Hochformatiges Word - File einfügen. Geht das? Wenn ja, wie?

Vielen Dank für rasche Antworten!

PS: Also so, dass das querformatige File einfach um neunzig Grad gedreht wird...

(Dieser Beitrag wurde von AAGA am 8. Jun 2006, 10:10 geändert)
X

Querformat Seiten einfügen

peppi
Beiträge gesamt: 347

8. Jun 2006, 12:05
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #233471
Bewertung:
(3220 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ab Word2000 kann man folgendermaßen vorgehen: In Excel die Zellen markieren, die nach Word transportiert werden sollen. Die Umschalttaste drücken und festhalten sowie Bearbeiten | Grafik kopieren anklicken. Das folgende Dialogfenster bestätigen.
In Word an Cursorposition Bearbeiten | Inhalte und den Eintrag Grafik auswählen, dann die eingefügte Grafik markieren und über die Symbolleiste Zeichnen drehen...


als Antwort auf: [#233426]

Querformat Seiten einfügen

erbuc
Beiträge gesamt: 579

8. Jun 2006, 12:39
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #233485
Bewertung:
(3216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Um das Format innerhalb eines Doks zwischen A4Q und A4H umzuschalten musst Du für jede Änderung eine Abschnittsmarkierung einfügen.


als Antwort auf: [#233426]

Querformat Seiten einfügen

peppi
Beiträge gesamt: 347

8. Jun 2006, 13:07
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #233491
Bewertung:
(3208 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Erich,

das war aber nicht die Frage... Es ging darum, wie Excel-Querformat in Word-Hochformat eingefügt werden kann...


als Antwort auf: [#233485]

Querformat Seiten einfügen

AAGA
Beiträge gesamt: 26

8. Jun 2006, 13:41
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #233505
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peppi

Vielen Dank für die Hilfe! Nun kann ich die Schrift jedoch kaum mehr lesen, weil um eine Querformat in eine Hochformat zu verwandeln muss das ganze ziemlich zusammengequetscht werden. Wie bringe ich es trotzdem querformat ins word file hinein? also so, dass der text des excels im word dann von unten nach oben steht und nicht von rechts nach links? ...


als Antwort auf: [#233491]

Querformat Seiten einfügen

erbuc
Beiträge gesamt: 579

8. Jun 2006, 13:51
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #233508
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ciao peppi

Dann habe ich einen Sehfehler:
Zitat möchte ich Querformat-Seiten aus Word und Excel in ein Hochformatiges Word


;-))))


als Antwort auf: [#233491]

Querformat Seiten einfügen

AAGA
Beiträge gesamt: 26

8. Jun 2006, 13:57
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #233510
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Erich

Weiss nicht, ob Du mich richtig verstehts ;-)
Das ganze Word File soll Hochformat bleiben, aber eine Querformat - Seite soll hochgestellt, also Schrift von unten nach oben, hineinkopiert werden. Wie eine Drehung um 90 Grad eines Querformatfiles, und dieses dann in ein Hochformat hineinkopiert. Weisst Du wie ich das meine?


als Antwort auf: [#233508]

Querformat Seiten einfügen

erbuc
Beiträge gesamt: 579

8. Jun 2006, 14:18
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #233514
Bewertung:
(3202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi
Ja ich versteh Dich, ausser das Du Word auch integrieren willst. Da müsstest Du ja ein Bild davon schiessen.

Bei Excel hat das Drehen bei mir nur im Word 2003 funktioniert bei 2000 habe ich den Befehl nicht wählbar (vielleicht fehlt da eine Komponente).


als Antwort auf: [#233510]

Querformat Seiten einfügen

peppi
Beiträge gesamt: 347

8. Jun 2006, 16:43
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #233569
Bewertung:
(3200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

also bei mir (allerdings Word2003 - geht aber sicher auch in 2002) funktioniert das einwandfrei. Beigefügt mal ein Beispiel.


als Antwort auf: [#233514]
Anhang:
GrafikQuerAlsHochkant.zip (10.6 KB)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow