[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Querformatiges Heft; knick soll horizontal statt vertikal sein

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Querformatiges Heft; knick soll horizontal statt vertikal sein

mRofsimpsOn
Beiträge gesamt: 1

9. Dez 2006, 18:28
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo.

ich will nen dokumentationsheftchen machen. dass soll aber nich wie nen stadartbuch funktionieren.
die pfalz soll horizontal statt vertikal sein.

also so hier :

------------------------------
| |
| |
| TEXT |
| |
| |
------------------------------
| |
| |
| TEXT |
| |
| |
------------------------------

(Dieser Beitrag wurde von mRofsimpsOn am 9. Dez 2006, 18:28 geändert)
X

Querformatiges Heft; knick soll horizontal statt vertikal sein

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4679

9. Dez 2006, 20:41
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #266221
Bewertung:
(2594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch hallo!

... und was ist jetzt deine Frage?

Falls es dir um das Anlegen deines Seitenformates geht, würde ich dies kurz mit der Druckerei besprechen. Entweder kannst du (mal von z.B. A4 quer ausgehend) Einzelseiten anlegen oder du gehst auf A3 hochformat und teilst dann dein Blatt mit einer Hilfslinie. Diese Variante ist allerdings eigentlich nur zu Ansichtszwecken zu empfehlen.


als Antwort auf: [#266211]
(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 9. Dez 2006, 20:42 geändert)

Querformatiges Heft; knick soll horizontal statt vertikal sein

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6264

10. Dez 2006, 00:09
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #266232
Bewertung:
(2582 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Frage ist doch offensichtlich, ob InDesign eine Doppelseite untereinander darstellen kann.
Nein, nur nebeneinander.


als Antwort auf: [#266211]

Querformatiges Heft; knick soll horizontal statt vertikal sein

Florian Hardwig
Beiträge gesamt: 51

10. Dez 2006, 15:13
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #266270
Bewertung:
(2540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mRofsimpsOn,

Du kannst aber, um Genickstarre vorzubeugen, ein Seitenformat (Einzelseiten) anlegen, das die gleiche Größe hat wie die zwei Bögen übereinander.
Wenn Du mit Layout und Satz fertig bist, legst Du Doppelseiten im korrekten Endformat an und kopierst Deine Seiten um 90° rotiert ein. Oder Du kippst Deinen Monitor … ;)
P.S. Standardsprachlich heißt es der Falz. Die Pfalz ist weder horizontal noch vertikal, höchstens Karneval!
Grüße, Florian


als Antwort auf: [#266211]
X