[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) RAM-Steckplätze

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

RAM-Steckplätze

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

31. Mär 2005, 08:13
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Forum

Ist es nach wie vor so, dass an RAM pärchenweise ersetzen muss? Früher war das ja so, wie sieht es mit den aktuellen Macs aus?


Habe einen G5 Dual 1,8 mit 768 MB RAM. 2x128 und 2x256. Kann ich hier einfach einen 128iger durch einen 512er ersetzen? Oder müsste man pärchenweise beide 128iger ersetzen?

Weiss das jemand?


Gruss Dave Kirchhof

[:: http://www.eye4eye.ch ::]
X

RAM-Steckplätze

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

31. Mär 2005, 08:38
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #156012
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
soweit ich weiss ist das nur noch beim imac G5 anzuraten... bei den g5 und powerbooks weiss ich es allerdings nicht.
obwohl, von müssen kann ja wohl keine rede sein. angeblich soll die performance (was ich vom iMac weiss) etwas besser sein. ob man das wirklich merkt, weiss ich nicht.
ich zuhause habe z.b. am G4 auch ein 128er und ein 512er modul.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#156008]
(Dieser Beitrag wurde von Sacha am 31. Mär 2005, 08:39 geändert)

RAM-Steckplätze

Jasker
Beiträge gesamt: 142

31. Mär 2005, 10:36
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #156051
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
in allen G5 nur paarweise installieren!
unter den G4er geht es meist auch als einzel riegel.

gruss
markus


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

maro
Beiträge gesamt: 1312

31. Mär 2005, 11:13
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #156071
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In den G5 geht es nur noch pärchenweise. Bei einem Dual-Prozessor sowieso.

> unter den G4er geht es meist auch als einzel riegel
Ich habe schon mehrfach bei G4-Geräten einzelne Riegel nachgerüstet und nie Probleme gehabt. Mir ist nicht bekannt, dass da auch pärchenweise eingesetzt werden müsste.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

Jasker
Beiträge gesamt: 142

31. Mär 2005, 12:22
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #156104
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, ja, ich wollte nur sicher gehen, das ich nix falsches sage, da ich wirklich nicht alle G4 Konfigurationen kenne...

aber sonst haste recht :-)

auch markus


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

LMigo
Beiträge gesamt: 73

20. Apr 2005, 09:01
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #160811
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich wollte gestern meinen RAM (G5) von 1Gig (2x512MB) auf 2Gig erweitern.
Allerdings wurden die zwei neuen 512MB Speicher nach einstecken nicht vom Betriebssystem erkannt.
Muss man da noch besondere Einstellungen machen oder warum ging das nicht?
Vielleicht kann mir jemand weiter helfen...

Vielen Dank!!!

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.3.x
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.3.x


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

20. Apr 2005, 10:17
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #160840
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte zuerst die beiden neuen 512er falsch platziert, sprich nicht pärchenweise. Dann hat er mir sie nur als 256 erkannt. Alle neu rausgenommen und neu (richtig) platziert... voilà.


Gruss Dave Kirchhof

[:: http://www.eye4eye.ch ::]


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

LMigo
Beiträge gesamt: 73

20. Apr 2005, 11:55
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #160901
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was heißt richtig plazieren?
Wenn ich vier 512 MB Speicher habe kann ich ja im Prinzip keinen Falsch plazieren, oder? Es sind ja alles die gleichen größen...

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.3.x
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.3.x


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

20. Apr 2005, 13:49
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #160968
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kann es sein, dass sie nicht vom gleichen Hersteller oder Art sind. Eventuell spielt das eine Rolle beim paarweise stecken.

Ich weiss es nicht...


Gruss Dave Kirchhof

[:: http://www.eye4eye.ch ::]


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

20. Apr 2005, 14:18
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #160983
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du mußt sie auch in die richtigen Plätze
einbauen, also die ersten zwei ganz oben
und die beiden anderen in die letzten
zwei Plätze unten.

Der Speicher muß genau nach Apple-Spezifikationen
sein, am besten gleiche Module, alles vom
gleichen Hersteller. Der Mac ist da sehr
zickig. Bei mir mußten bei einem nagelneuen
G5 sofort zwei Riegel wieder getauscht werden.


Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
Adobe GoLive CS Buch
http://www.galileodesign.de/685?GPP=levy


als Antwort auf: [#156008]
(Dieser Beitrag wurde von Dirk Levy am 20. Apr 2005, 14:18 geändert)

RAM-Steckplätze

kleiner_Rainer
Beiträge gesamt: 197

20. Apr 2005, 15:47
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #161013
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Dirk, wo ist denn der oberste Steckplatz - Näher zum Gehäuserand etwa? Und sind die letzten Steckplätze mehr Richtung Mac-Zentrum?

Wie bringe ich in Erfahrung, was für meinen Mac die genaunen Apple-Spezifikations-Angaben sind?

Ich habe nämlich meinen Mac-Rechner(G4)gebraucht gekauft und da war seitens Mac-Händler ein Gemisch von verschiedenen Hersteller (3 x 128 + 1 x 64) eingebaut worden... Lief aber einwandfrei.

Nur als ich meinen 64er gegen einen 512 austauschen wollte gab's Probleme (Panther-Installation brach ständig ab) - dieses Gemisch schmeckte ihm dann doch nicht. Ich weiss jetzt nicht, ob es entweder am Steckplatz lag (habe ihn dort reingesteckt wo der 64 zuvor war) oder an der Herstellerfirma?!

Gruss Rainer


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

20. Apr 2005, 16:00
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #161017
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah ein G4, da ist es noch etwas anders gewesen,
da war es noch möglich frei zu mischen und die
Reihenfolge der Belegung war auch nicht vorge-
schrieben, aber was die Empfindlichkeit auf
Speicher betrifft - gilt hier das gleiche
OSX ist sehr empfindlich gegenüber Speicher.
Eigentlich geht nur A-Ware....
Da solltest Du mal mit einem Apple-Händler
sprechen.... Der kann Dir genau sagen was
gehen sollte...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
Adobe GoLive CS Buch
http://www.galileodesign.de/685?GPP=levy


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

LMigo
Beiträge gesamt: 73

20. Apr 2005, 16:14
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #161025
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antworten.

Ich werde heute abend mal eine andere Reihenfolge testen und es morgen hier berichten...

Thx
Michael

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.3.x
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.3.x


als Antwort auf: [#156008]

RAM-Steckplätze

LMigo
Beiträge gesamt: 73

20. Apr 2005, 19:03
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #161090
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also, das ganze hat nicht funktioniert.
Wird wohl daran liegen dass einer der RAM-Speicher nicht vom gleichen Hersteller der anderen ist...

Trotzdem Danke an alle!

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.3.x
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.3.x


als Antwort auf: [#156008]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/