[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign RGB-Bilder im Dokument suchen/finden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

RGB-Bilder im Dokument suchen/finden

Ecki
Beiträge gesamt: 378

20. Dez 2002, 12:19
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(7297 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht seh' ich den Wald vor lauter Bäumen nicht ...
InDesign 2.0.1 zeigt mir im Preflight an, dass sich einige RGB-Bilder im Dokument befinden. Um diese zu bearbeiten und in CMYK umzuwandeln muss ich die Verknüpfungen erst mal finden. Die Verknüpfungsliste zeigt mir aber die jeweiligen Farbrauminformationen nicht an. Wie finde ich die Bilder in einem umfangreichen Dokument ohne jede einzelne Bilddatei zu prüfen?

Gruß von Eckhard
X

RGB-Bilder im Dokument suchen/finden

Torsten Keuhne
Beiträge gesamt: 219

20. Dez 2002, 12:48
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #19946
Bewertung:
(7297 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eckhard,

Datei - Preflight - Verknüpfungen & Bilder. Oder Bericht erstellen lassen und ausdrucken.

Gruß Torsten


als Antwort auf: [#19943]

RGB-Bilder im Dokument suchen/finden

Ecki
Beiträge gesamt: 378

20. Dez 2002, 13:05
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #19948
Bewertung:
(7297 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Torsten,
ich war blind. Die Hektik zum Jahresende führt leicht zu Flüchtigkeitsfehlern.

Gruß von Eckhard


als Antwort auf: [#19943]

RGB-Bilder im Dokument suchen/finden

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

20. Dez 2002, 13:34
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #19950
Bewertung:
(7297 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ecki

Sie können auch direkt im Menü "Ansicht" die "Verknüpfungen"-Palette ainblenden. Wenn Sie jetzt irgendwo in Ihrem Dokument mit dem Auswahlpfeil auf ein Bild klicken, wird das Bild automatisch in der Verknüpfungspalette markiert. Wenn Sie jetzt in der Verknüpfungspalette auf die auswgewählte Markierung doppelklicken, können Sie ebenfalls erkennen, in welchem Farbraum das Bild momentan vorliegt. Des weiteren können Sie direkt aus der Verknüpfungspalette heraus das Originalbild öffnen und bearbeiten.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media


als Antwort auf: [#19943]
X