[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

Dein_Bruder
Beiträge gesamt: 7

21. Nov 2007, 12:17
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe einen screenshot gemacht, ihn über Paste in AI CS2 eingefügt. Die Farben waren die gleichen. Dann in CMYK umgewandelt und die Farben waren nicht mehr die gleichen.

Jetzt ist es so, daß ich bei der Konvertierung RGB -> CMYK über mein Lieblingsprogramm, Corel PHOTO-PAINT 7, keine Farbveränderung hatte.

Leider arbeitet die Druckerei mit CMYK und dem AI und das letzte Druckergebnis von der CPP7-Vorlage sah auch so aus wie nach der Umwandlung in AI.

Wie schaffe ich es, die Farben nahezu oder gänzlich in AI gleichzuhalten ?

Grüße

Dein Bruder
X

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1708

21. Nov 2007, 12:23
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #323458
Bewertung:
(3226 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dein_Bruder

Entschuldigung, aber das geht nur mit Farben, die in beiden Farbräumen tatsächlich vorhanden sind.


als Antwort auf: [#323456]

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

Dein_Bruder
Beiträge gesamt: 7

21. Nov 2007, 12:33
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #323462
Bewertung:
(3220 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ pixxxelschubser ] Hallo Dein_Bruder

Entschuldigung, aber das geht nur mit Farben, die in beiden Farbräumen tatsächlich vorhanden sind.

Ich habe mir mal die Farbpalette von CMYK angesehen, da ist aber sehr wohl der Farbton dabei, den mein Screenshot vorher hatte. Wie schaffe ich es, daß AI richtig umwandelt - oder muß ich da etwas in den Farbprofilen ändern; ist eine Neuinstallation von Illustrator.


als Antwort auf: [#323458]

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1708

21. Nov 2007, 13:06
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #323474
Bewertung:
(3200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich vermute mal:
Thema Colormanagement ohne Vorkenntnisse und dem festen Willen an den Einstellungen schrauben, ohne zu wissen, was man tut.

geh mal mit den Stichwörtern "auf" die Suche:
konvertierung rgb cmyk

Bei den über 100 Treffern ist bestimmt die richtige Lösung dabei.

Das Ganze ist nicht böse gemeint, aber das Thema Colormanagement füllt viele Bücher. Interessant ist vielleicht auch noch:
http://www.cleverprinting.de/ratgeber2008.html


als Antwort auf: [#323462]

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

Dein_Bruder
Beiträge gesamt: 7

21. Nov 2007, 14:13
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #323487
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ pixxxelschubser ] geh mal mit den Stichwörtern "auf" die Suche:
konvertierung rgb cmyk

Das werde ich natürlich nicht tun. Wenn es den gleichen Farbton gibt, gibt es auch eine Option oder ein anderes Programm, das eine Option zum richtigen Umwandeln hat. Wenn du mit "frag Google" reagierst, bist du nicht in der Lage problemspezifisch zu antworten.

Daher gebe ich die Frage hiermit an andere weiter. Und ich füge die Frage hinzu, ob die Nichtherausgabe der ICC-Profile durch die Druckerei unseriös ist.


als Antwort auf: [#323474]
(Dieser Beitrag wurde von Dein_Bruder am 21. Nov 2007, 14:21 geändert)

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1708

21. Nov 2007, 14:31
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #323494
Bewertung:
(3166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sly

Zitat Das werde ich natürlich nicht tun.

Schau doch bitte mal nach oben, wie heißt dieses Forum?




<edit> Und ich meine die Forumsuche, nicht Google. Bitte nicht verwechseln! </edit>


als Antwort auf: [#323487]
(Dieser Beitrag wurde von pixxxelschubser am 21. Nov 2007, 14:36 geändert)

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

21. Nov 2007, 14:39
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #323497
Bewertung:
(3159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Dein_Bruder ] "frag Google" reagierst, bist du nicht in der Lage problemspezifisch zu antworten.


der Hinweis auf den cleverprinting-Ratgeber war der beste, den Du bekommen kannst. Grundlagenwissen in Farbmanagement ist bei dieser Geschichte unumgänglich.


als Antwort auf: [#323487]

RGB -> CMYK ohne Farbveränderungen

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Nov 2007, 14:43
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #323499
Bewertung:
(3159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo dein_bruder,

sicher geht das, wenn ... du es richtig machst. zum beispiel den richtigen RI nimmst.
was das aber für auswirkungen auf die anderen farben in deinem bild hat ...
und ob die farbe sich wirklich ändert oder ob deine monitor (da nur rgb) die farbe nur anders darstellt, im druck aber die richtige farbe da ist ...

sollte die druckerei nach pso drucken sind es die eci farbprofile die man sich kostenlos bei der eci runterladen kann.

gruß kurt

ps der cleverprintigratgeber ist wirklich ein guter einstieg ins cmm.


als Antwort auf: [#323487]
X