News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

geno
Beiträge gesamt: 12

4. Sep 2006, 12:39
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Hab ein unangenehmes Problem. Wenn ich ein Bild das im RGB den Wert 255 255 255 hat in CMYK konvertieren will habe ich 1 1 1 0 als Ergebnis.

Ausgangsprofil ist ECI-RGB und Zielprofil ist ISO Coated
Modul Apple CMM
Priorität Relativ farbmetrisch
Tiefenkompensierung und Dither sind aktiviert.

Was mich wundert ist, dass obwohl ich auf ca. 12 anderen Maschinen dieselben Einstellungen habe, erhalte ich dort den gewünschten 0 0 0 0 CMYK Wert. Nur eben auf dem einen Mac hauts nicht hin.

Von euch weiß sicher jemand, woran das liegt (hoffe ich :D)

Thx

geno
X

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

4. Sep 2006, 12:51
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #248637
Bewertung:
(2790 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
wo und wie misst du den wert?


als Antwort auf: [#248635]

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

geno
Beiträge gesamt: 12

4. Sep 2006, 13:11
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #248646
Bewertung:
(2785 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit der Photoshop-Pipette im RGB als auch im CMYK Bild :)


als Antwort auf: [#248637]

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4628

4. Sep 2006, 13:18
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #248650
Bewertung:
(2779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
unter den Farbeinstellungen die
Konvertierungsoption > Modul > Adobe ACE
setzen.
Damit sollte das Problem behoben sein.


als Antwort auf: [#248646]

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19331

4. Sep 2006, 13:18
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #248651
Bewertung:
(2779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ohh... den gibt's immer noch, den Fehler?

Das liegt am falschen (bzw. unglücklichen) CMM-Modul in Photoshop. Wenn du das von Apple CMM auf Adobe ACE umstellst, sollte es wieder passen.


als Antwort auf: [#248635]

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19331

4. Sep 2006, 13:31
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #248656
Bewertung:
(2770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Glückwunsch...

ein paar Sekunden schneller, und dann noch mit Hinweis aufs notwendige Menü.
Cheers


als Antwort auf: [#248650]

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4628

4. Sep 2006, 13:42
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #248665
Bewertung:
(2763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... endlich mal wieder gewonnen :-)
sozusagen ein Photofinish. Brüll :-)


als Antwort auf: [#248656]
(Dieser Beitrag wurde von mpeter am 4. Sep 2006, 13:43 geändert)

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

geno
Beiträge gesamt: 12

4. Sep 2006, 17:50
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #248771
Bewertung:
(2740 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn es nur am CMM liegt, ist es also ein Bug? (und wäre mit einem Patch behoben?)

Wir verwenden sonst auf allen Rechnern das Apple CMM, und ich möchte nicht, dass nur dieser eine Rechner anders konvertiert als die anderen, da ja bei anderen CMMs auch das konvertierte Ergebnis leicht abweicht (oder irre ich mich da?)

Merci :)


als Antwort auf: [#248635]

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19331

4. Sep 2006, 18:28
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #248779
Bewertung:
(2736 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eigentlich ist es nur eine Rechenungenauigkeit, aber in diesem speziellen Fall (wenn man weiß besellt will man in der Regel auch nichts in allen Kanälen bekommen).

Wenn alle anderen Systeme mit der Apple CMM Abreiten, dann solltest du vll. mit diesem Fehler weiterleben, denn dann ist er sicherlich in den letzten Jahren in genau der Form so auch schon aufgetreten und im Rahmen der Nachvollziehbarkeit, solltet ihr den Fehler weiter machen ;-)

Nein, im Ernst, was spricht für einen verbleib bei der Apple CMM und was gegen einen Wechsel zum Adobe ACE?


als Antwort auf: [#248771]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 4. Sep 2006, 18:29 geändert)

RGB 255/255/255 wird zu CMYK 1/1/1/0 (soll aber 0/0/0/0 sein)

koder
Beiträge gesamt: 1743

4. Sep 2006, 18:45
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #248785
Bewertung:
(2727 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

den Fehler hat man übrigens auch bei Microsoft ICM. Da wird's 1/0/0/0. Das nur nebenbei.


als Antwort auf: [#248779]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!