[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe RIs aus Indesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

RIs aus Indesign

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Jul 2004, 06:42
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

in Indesign 2.0.2 kann man ja tifs und jpeg platzieren und dann Profilzuweisungen vornehmen und
den RI festlegen.

Hat jemand Erfahrungen ob der gewählte RI im PS
(Drucken aus Indesign mit folgenden Einstellungen:
-Drucker: PostScript-Datei
PPD: Adobe PDF
Profil: PostScript-Farbmanagement
CRD: Standard)

und im PDF (erstellt mit Distiller 6.0.1) noch
erhalten ist??

Falls die RIs im PDF noch erhalten sind:
Welche Software kann das PDF/x-3 in den Output-Intent matchen und dabei die Profilzuweisungen und RIs
berücksichtigen.?




Im Voraus schon mal vielen Dank an jeden, der sich die Mühe macht darüber nachzudenken.




Grüsse



Markus Mertmann


KINZIG WERBUNG GmbH
X

RIs aus Indesign

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

13. Jul 2004, 09:33
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #96784
Bewertung:
(480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

in ID 2.02 ist es so, dass ein zugewiesener RI bei identischen Profilen immer der ist, der im ersten Bild, indem dieses Profil vorkommt, gewählt wurde.
z.B. 2 Bilder ECI-RGB.
1. Bild perceptual, 2. Bild relativ farbmetrisch gewählt.
Es wird bei beiden Bildern perceptual verwendet. Dies ist ein Bug in ID 2. In CS kann ich dieses Verhalten nicht prüfen.

Zur Software: Jeder neuere PDF-Workflow kann dies leisten.

Grüße

Loethelm


als Antwort auf: [#96705]

RIs aus Indesign

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Jul 2004, 10:50
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #96812
Bewertung:
(480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leethelm,

<<Zur Software: Jeder neuere PDF-Workflow kann dies leisten>>

Ist leider nicht richtig. IQueue matcht zwar das PDF, berücksichtigt die RIs meines wissens aber nicht. Daher meine Frage.

Hat noch jemand weitere Erfahrungen bezgl. der RIs in InDesign 2.0.2 und auch CS ?


Danke und Grüsse


Markus Mertmann

KINZIG WERBUNG GmbH




als Antwort auf: [#96705]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS