[GastForen Archiv Adobe GoLive Rahmen in GL5 und Netscape 4.x

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Rahmen in GL5 und Netscape 4.x

Strago
Beiträge gesamt: 2

4. Jul 2002, 14:45
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Ich habe mit GL5 eine Site komplett mit Schweberahmen gemacht (http://vame.de/marketing-kommunikation.html), es läuft auch in den aktuellen Browsern (IE, NN 6.x).
Probleme gibt's allerdings beim NN 4.x: es werden keine Scrollbalken angezeigt - die unteren Bereiche der Seite können nicht hochgescrollt werden.
Kennt jemand einen work-around? Könnte man wohl einen leeren Layer in der Netscape-Notation anlegen, der über die gesamte Seitenhöhe reicht (und somit im NN 4.x die Scrollbalken aktiviert)? Oder gibt es eine andere Möglichkeit, ohne die Struktur der Seite komplett überarbeiten zu müssen?
Viele Grüße
Strago
X

Rahmen in GL5 und Netscape 4.x

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 4027

4. Jul 2002, 14:54
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #6536
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
eine variante wäre mit einer einspaltigen und einzeilgen tabell; höhe 100%. das hebt den fehler bei nn 4.7 auf.
nicht eben die schönste variante - aber ich sehe zur zeit keine andere lösung.


als Antwort auf: [#6535]

Rahmen in GL5 und Netscape 4.x

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

4. Jul 2002, 16:00
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #6539
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Strago, noch eine Möglichkeit:
Schreib mal nach dem letzten schließenden div noch ein br (Zeilenumbruch) in den Quellcode. Dann zeigt der Netscape 4 die Scrollbalken an.

</div>
<br>
</body>


als Antwort auf: [#6535]

Rahmen in GL5 und Netscape 4.x

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 4027

4. Jul 2002, 17:47
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #6553
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das sieht man wieder den untschied
sabine kennt sich im coden besser aus und ich bin eher derjenige der halt vielfach nur im editor arbeitet. aber ich finde es gut - so lerne ich auch immer wider


als Antwort auf: [#6535]

Rahmen in GL5 und Netscape 4.x

Strago
Beiträge gesamt: 2

4. Jul 2002, 21:41
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #6568
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
H E R V O R R A G E N D ! ! !
Das funktioniert einwandfrei mit dem <br>!
Und der Tipp mit der Tabelle hat mich auch voran gebracht - beim NN 4.7 konnte man nicht um's verrecken eine Liste mittels css formatierendurch. Und durch Zufall habe ich dann festgestellt, es geht doch, wenn die Liste einnerhalb einer Tabelle steht!
Sachen gibt's!
DANKE
Viele Grüße
Strago


als Antwort auf: [#6535]
X