[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

Dini
Beiträge gesamt: 12

1. Feb 2007, 23:29
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
InDesign CS2 erstellt beim PDF-Export bei Transparenzobjekten in der Screenansicht dünne, aber sichtbare Rahmenlinien. Die drucken zwar nicht, stiften aber beim Kunden oft Verwirrung. Der Umweg über PS und Distiller bringt keine Verbesserung. Ist das ein Bug oder kann man das umgehen?

lg
Peter Manfredini
X

Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4883

2. Feb 2007, 07:43
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #274005
Bewertung:
(1906 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
im Kopf des InDesign-Forums siehst Du olgendne Link http://www.hilfdirselbst.org/...hp?read_category=14.
Dort gibt es einen Beitrag ("Antworten zu Transparenzen"). Dort steht alles drin, was Du zu dem Thema wissen musst. Wenn dann noch Fragen bestehen, melde dich hier noch mal.


als Antwort auf: [#273988]

Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

2. Feb 2007, 07:49
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #274007
Bewertung:
(1905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

Dieses Problem haben wir schon öfters hier besprochen. Das Phänomen taucht auf bei Transparenzreduzierungen im PDF. »Schuld« daran ist eine Option in den Voreinstellungen: »Page Display«, »Smooth Line Art« muss abgewählt werden.

Schau auch mal hier. Da wird alles zum Thema erklärt:

http://www.hilfdirselbst.org/...nz&read_group=18

Gruß, Sacha
.


als Antwort auf: [#273988]

Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

Dini
Beiträge gesamt: 12

2. Feb 2007, 09:49
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #274036
Bewertung:
(1890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Uff! Da muss ich mich erstmal durchlesen/kämpfen.

Danke jedenfalls für die Links.

Für mich bleibt halt ein bissl Bauchweh übrig, ob mein PDF auch richtig verarbeitet wird. Macht ihr grundsätzlich PS>Distiller oder exportiert ihr direkt aus InDesign?

PM


als Antwort auf: [#274005]

Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4883

2. Feb 2007, 10:54
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #274055
Bewertung:
(1881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Dini ] Uff! Da muss ich mich erstmal durchlesen/kämpfen.

Deswegen heißt das hier ja auch "Hilf Dir Selbst". ;-)

Antwort auf [ Dini ] Für mich bleibt halt ein bissl Bauchweh übrig, ob mein PDF auch richtig verarbeitet wird.

Das kann dir keiner garantieren. Aber, dass das PDF in Ordnung ist, kannst Du, nach der Lektüre beurteilen.

Antwort auf [ Dini ] Macht ihr grundsätzlich PS>Distiller oder exportiert ihr direkt aus InDesign?

Oje! Diese Diskusion wurde hier schon oft geführt. Mit der Such-Funktion findest Du endlose Threads. Im ECI-Forum hat diese Woche auch wieder jemand gemeint, dass es doch "im Professionellen Bereich immer davon abgeraten wird". Ich halte das für Unsinn. Der Direktexport von InDesign ist einer der Killerfeatures von InDesign und einer der Hauptgründe, warum man heir bei uns ID dan doch als XPress-Nachfolger akzeptiert hat.


als Antwort auf: [#274036]

Rahmenlinien bei PDFs aus InDesign?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5957

2. Feb 2007, 12:05
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #274092
Bewertung:
(1873 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Zweifelsfall mal ein PDF in Photoshop öffnen und optisch überprüfen.


als Antwort auf: [#274055]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
09.05.2023

Digicomp (Bern, Basel, Zürich)
Dienstag, 09. Mai 2023, 08.30 - 17.00 Uhr

Kurs

Sie verfügen über ein Abonnement der Creative Cloud, welches Adobe Acrobat DC Pro beinhaltet. Sind Sie unsicher, ob Ihre PDF Dateien für die jeweilige Druckausgabe geeignet sind? Lernen Sie in diesem Kurs das notwendige Rüstzeug für den sicheren Datenaustausch mit Druckdienstleistern. Erstellen Sie druckfähige PDF/X und prüfen Sie Ihre PDFs vor einer Weitergabe mit Acrobat DC Pro.

Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 700.–, exkl. MWST

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

https://digicomp.ch/weiterbildung-media-communication/adobe/kurs-pruefen-von-druck-pdf-in-acrobat-dc-pro--basic

Prüfen von Druck-PDF in Acrobat DC Pro