[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

Steal
Beiträge gesamt:

8. Jul 2004, 10:30
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag
Stehe gerade vor einem kleinen Problem. Wenn ich aus'em XPress mit mehr als 2 Millimeter Randabfallend und mit Farbauszügen drucken will erscheint unten links ein Messbalken vom XPress.

Wie kriege ich diesen Messbalken weg?!?!?!

Danke für eure mithilfe....

X

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

MacMan
Beiträge gesamt: 147

8. Jul 2004, 12:29
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #95785
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Steal

soviel ich weiss, kann man diesen Messbalken nicht entfernen.
Es gab aber mal eine XTension, mit der man die ganzen drucktechnischen Zusatzzeichen wie Passkreuze, Eckzeichen und so manuell und einzeln verändern konnte. Ich weiss aber weder, wie die XTension hiess und ob es die jetzt immer noch gibt...

Gruss, MacMan


als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

Steal
Beiträge gesamt:

8. Jul 2004, 13:06
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #95796
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke vielmals....
habe vermutet dass es nichts dagegen gibt. Tja... bleibt mir nichts anderes überig alls alles um 90° zu drehen und dann so printen.



als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

Conny
Beiträge gesamt: 2914

8. Jul 2004, 14:13
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #95829
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Steal,

der Farbmessbalken, genauso wie der Graukeil hängen an den Passer und Beschnittzeichen. Die deaktiviert und der Messbalken ist weg.
Hoffe das hilft noch.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Jul 2004, 14:19
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #95831
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur leider brache ich die schnittzeichen und die farbauzugsnamen. Hmmmmm... ich könnte aber alles von hand anschreiben und die schnittzeichen auch von hand eingeben. ist leider bei mehrseitigen dokumenten mit diversen faben bisschen mühsam.


als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18536

8. Jul 2004, 14:19
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #95832
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Was stört dich denn an dem Balken?

Das er überhaupt kommt, oder das er im Weg ist?

Wenn 2teres, kannst du ja per Versatz im ersten Reiter des Druckdialoges das ganze Geraffel weiter von der Seite wegrücken.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

Conny
Beiträge gesamt: 2914

8. Jul 2004, 14:24
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #95838
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Steal,

wie wäre es dann mit Musterseiten? Nur so als Idee dazu...

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

8. Jul 2004, 17:14
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #95907
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo allerseits

vermutlich handelt es sich bei der von macman erwähnten xt um diese hier:
http://www.alap.com/products/mrkt.html
aber schaut doch auch mal da:
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=17589

gruss. gremlin


als Antwort auf: [#95748]

Randabfallend Drucken ohne X-Press Messbalken

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

8. Jul 2004, 17:18
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #95908
Bewertung:
(2453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und dann hab ich noch was gefunden:
http://www.markzware.com/..._5/No_Swatch_XT.html
von welcher xpressversion wir hier reden, wurde leider noch nicht gesagt...

gruss. gremlin


als Antwort auf: [#95748]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
22.10.2020 - 23.10.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Freitag, 23. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass

Neuste Foreneinträge


Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Sehr hochwertiger Bildschirm (gleichwertig wie Mac Retina)

Sound für Imagefilm / Produkt-Kurzvideo
medienjobs