[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

bjoern
Beiträge gesamt: 113

30. Mai 2006, 19:16
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
moin, langsam schnall ichs, was indesign tolles kann, doch dann, wenn ichs brauch find ich es nich... wo kann ich in einer Stilvorlage den Automatischen Randausgleich aktivieren???
oder geht das nich???
dange
X

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

30. Mai 2006, 19:34
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #231949
Bewertung:
(2740 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In den Objektstilen kannst Du das mit einbinden....


als Antwort auf: [#231946]

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

bjoern
Beiträge gesamt: 113

30. Mai 2006, 19:44
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #231950
Bewertung:
(2738 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
super danke, er übernimmt es überall... was bedeutet die Punkt Anzahl (Standart 12)... nach was richtet sich das???


als Antwort auf: [#231949]

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

30. Mai 2006, 20:27
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #231955
Bewertung:
(2730 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
das sagt die ID-Hilfe:
»Wählen Sie einen Schriftgrad, um den Umfang des Überhangs für die Schriftgröße im Textabschnitt festzulegen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie denselben Schriftgrad wie für den Text verwenden.«

Muss man aber je nach Schrift verfahren und sollte nicht generell so eingestellt werden.


als Antwort auf: [#231950]

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

bjoern
Beiträge gesamt: 113

30. Mai 2006, 20:33
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #231956
Bewertung:
(2728 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
dann erweist sich das doch als Schuss in den Ofen, wenn er alle Textlöcke verändert, ich aber Copie BU und Head Textblöcke habe... wie vefährt man dann???

(um es herrauszufinden, was die Pt bring habe ich mit wert 1 und 100 versucht... naja)


als Antwort auf: [#231955]

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

30. Mai 2006, 22:28
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #231978
Bewertung:
(2709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
würde den Randausgleich nur für den Fließtext einsetzen und hierzu einen Objektstil erstellen. Bei Headlines klappt das mit dem Randausgleich eh nicht. Auch bei Initialen aus einer anderen Schrift versgat der optische Randausgleich kläglich.
Schau mal hier rein:
http://www.hilfdirselbst.ch/...randausgleich#223408


als Antwort auf: [#231956]

Randausgleich in Stilvorlagen, wo??

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

2. Jun 2006, 07:21
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #232543
Bewertung:
(2645 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zur Klärung:
Der "Optische Randausgleich" ist immer eine Eigenschaft des Textabschnitts. "Textabschnitt" wiederum ist in InDesign jeweils eine zusammenhängende Textkette: also der Text, der im Textmodus von "Alles auswählen" komplett erfasst wird (einschließlich eventueller Textteile, die durch Verkettungen oder Überläufe mit dem gerade sichtbaren Text verbunden sind).

Es ist zwar richtig, daß über den Bereich "Textabschnittsoptionen" eines Objektstils an eine durch die Box durchfließende Textkette die Eigenschaft des Optischen Randausgleichs weitergereicht werden kann, aber: Fließt der Text durch mehrere Boxen, die von unterschiedlichen Objektstilen beeinflußt sind, wird der Optische Randausgleich sofort für die gesamte Textkette eingeschaltet, sobald auch nur irgendeine Box der Textkette ihn verlangt: selbst wenn er für andere Boxen via Objektstil ausgeschaltet worden ist.

Die Regel für die Einstellung des Optischen Randausgleichs ist einfach: Je kleiner wir den Punkt-Wert einstellen, desto drastischer wirkt sich der Optische Randausgleich aus.

Und ein ACHTUNG an dieser Stelle: Der Optische Randausgleich schiebt mitnichten nur kleine Zeichen (Bindestriche etc.) raus aus der Begrenzung der Textbox. Sondern bei heftigen Einstellungen schiebt er auch den ganzen übrigen Text nach innen, erzeugt also echte Text-Einzüge!


als Antwort auf: [#231978]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/