[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Raster Proof mit 1-Bit Tiff

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Raster Proof mit 1-Bit Tiff

ph1L
Beiträge gesamt:

11. Okt 2011, 08:39
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

da ich mich grad frisch angemeldet habe, kurz ein paar Infos zu meiner Person.
Ich heisse Philipp, bin 22 Jahre jung und komme aus dem schönen Österreich. Ich arbeite in einer Haus-internen Repro von einer großen Kunststoff-Verpackungs Firma. Wir sind hauptsächlich im Lebensmittelbereich tätig.

Nun zum Raster Proof Thema:
Wir arbeiten hauptsächlich auf ESKO und ADOBE Programme, wo wir unsere Repro Arbeiten durchführen. Nach diesen Arbeiten werden die Daten von unseren ESKO Programmen in 1-Bit Tiff's umgewandelt und auf unseren CTP gespielt. Dort werden die Klischeeplatten dann gelasert.
Nebenbei werden die fertigen Designs auf unseren EPSON 7900 mit EFI Software ausgedruckt. Da wir mit Pantone Eigenfarben drucken, sind die ganzen ICC Profile darauf abgestimmt.

Da wir uns jetzt entschlossen haben auf Raster Proofs umzusteigen, da wir eine noch genauere Proof Qualität haben wollen die mit unseren fertigen, direkt bedruckten Artikeln zusammenpassen, kommen ein paar Fragen auf.

Da wir ja eine Software haben, die uns die 1-Bit Tiffs erstellt, sollten wir ja eigentlich Rasterproofs ausdrucken können. Dachte ich zumindest... Die ersten Versuche waren verschwommen und nicht richtig skaliert. Es wurde schon sehr viel probiert aber das richtige Endergebnis war leider nicht dabei. Jetzt hab ich mich mal auf die google Suche gemacht und da bin ich auf diese Seite gestoßen. Ich konnte zwar bei der Such Funktion ein paar Themen in dieser Richtung finden aber leider nicht das Richtige.

Ich bin für jeden Vorschlag offen und bedanke mich schonmal im Voraus für eure Hilfe.

Wenn Ihr noch mehr Infos braucht, bitte einfach schreiben.


Mit freundlichen Grüßen,
Philipp

(Dieser Beitrag wurde von ph1L am 11. Okt 2011, 08:40 geändert)
X

Raster Proof mit 1-Bit Tiff

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19136

11. Okt 2011, 12:44
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #482095
Bewertung:
(2419 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und willkommen Philipp,

Antwort auf [ ph1L ] Da wir uns jetzt entschlossen haben auf Raster Proofs umzusteigen, da wir eine noch genauere Proof Qualität haben wollen die mit unseren fertigen, direkt bedruckten Artikeln zusammenpassen, kommen ein paar Fragen auf.

Was verstehst du unter 'noch genauer zusammenpassen'.
Rasterproof verbessert die optische Übereinstimmung bzgl. Rasterungseffekten. Farblich wird dadurch nichts besser, eher schlechter (Der Proofer muss nicht nur irgendwie die Farbe der zu simulierenden Druckbedingung treffen, er ist dabei räumlich auch noch an die vorgegebene Punktanordung gebunden).

Das erklärt auch, warum bestehende ICC Profile für den Drucker dabei nichts taugen.


als Antwort auf: [#482072]

Raster Proof mit 1-Bit Tiff

ph1L
Beiträge gesamt:

11. Okt 2011, 13:11
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #482098
Bewertung:
(2406 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

du hast recht. Farblich wird das Ergebnis mit sicherheit schlechter.
Dafür wird die Rasterdarstellung am Proof nachher genau so aussehen wie am fertigen Produkt.

Es soll ja auch hauptsächlich zur Darstellung der Punkte für die Kunden gehen. Sonst bekommt der Kunde einen Proof, der zwar Farbtechnisch TOP ist aber er zeigt nicht die Rasterung die dann am fertigen Produkt entsteht.

Somit wollen wir vorab einen Rasterproof für uns intern als auch für den Kunden machen, damit er sieht wie das am fertigen Produkt aussieht. Zur Farbechtheit wird entweder ein normaler Proof dann noch ausgedruckt bzw. kommt in den meisten Fällen der Kunde selbst vor Ort zu einem Andruck wo die Farben dann nochmals abgestimmt werden.

Wir können die Darstellung zwar am Bildschirm mit dem Bitmap Viewer sehen aber das können wir nicht zum Kunden schicken.


Mfg
Philipp


als Antwort auf: [#482095]

Raster Proof mit 1-Bit Tiff

farbproofs.de
Beiträge gesamt: 34

12. Okt 2011, 00:47
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #482132
Bewertung:
(2350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Efi bietet ja einer Rasterproof-Option für Ihre Colorproof XF Software, die Ihr ja wahrscheinlich einsetzt. Habt Ihr diese Option gekauft und dort die Rasterproofs erzeugt, oder lässt Du Dir die 1-Bit Tiffs oder was auch immer von Colorproof einfach so wieder als Composite zusammenrippen und das dann proofen? Ich schätze mal, da kommen zwei sehr unterschiedliche Ergebnisse dabei raus. Ich würde also empfehlen, mal die Rasterproof-Option bei Efi bzw. bei Eurem Systemhaus zu checken ... Kostet meines Wissens nach um die 2000 Euro ... Ich habe ja http://www.farbproofs.de, wir machen das als Dienstleistung, aber da wir das universell machen, habe ich die Rasterproof-Option nicht bei mir installiert, meine Kunden brauchen das nicht. Wenn Du das aber in einem geschlossenen System machst, dann sollte das meines Wissens nach ganz gut funktionieren.

Viele Grüße


als Antwort auf: [#482098]

Raster Proof mit 1-Bit Tiff

DanEl
Beiträge gesamt: 121

14. Okt 2011, 09:22
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #482341
Bewertung:
(2261 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wir in unserer Klischeebäckerei benutzen diese 1-Bit Option die es für das EFI Colorproof XF zu kaufen gibt. Das Ergebnis ist ein gutes.

Dann gibt es am Markt noch weitere Systeme die das können, aber um ein vielfaches mehr an Kosten verursachen....

GMG FlexProof oder Kodak Approval

grüßle DanEl

PS: Falls du mal ein Muster gefertigt haben möchtest, einfach melden...


als Antwort auf: [#482132]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/