[GastForen Web allgemein HTML und CSS / Stylesheets Rechtsbündige Hintergrundgrafik

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Rechtsbündige Hintergrundgrafik

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

10. Feb 2005, 18:32
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebe Kollegen...

ich bastel gerade an diesem Seitenraster (mal wieder ein Versuch mit tabellenlosem Aufbau ;):

http://www.mai-multimedia.de/demo/factro/nutzen.html

... und komme an 3 Stellen nicht wirklich weiter.

1. Die vertikale, gepunktete Linie, die die rechte Spalte markiert, habe ich realisiert mit:
background-image:url(../images/background.gif);
background-repeat:repeat-y;
background-position:top right;
Wenn man das Fenster jedoch kleiner als ~800 Pixel skaliert, rutscht die in den Mengentext hinein. Meine "spontane" Idee, der Grafik links reichlich Weißraum zu spendieren, ist's schonmal nicht...

2. Ebenfalls beim Skalieren schiebt sich irgendwann der Claim "factro ... think bizz!" über die Navigation. Nun, für Gecko-Browser dank "min-width" kein Problem - aber für IE. Was tun?

3. Ähnliches ergibt sich bei den "Kontakt/Impressum"-Links unten rechts, die per "position:fixed" platziert werden - diesmal aber z. B. nur bei Gecko-Browsern: Ist das Fenster zu klein, schiebt sich der Blick über den Mengentext.

Grüßchen, Tom
X

Rechtsbündige Hintergrundgrafik

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

10. Feb 2005, 19:40
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #143878
Bewertung:
(1137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tom,

>> mal wieder ein Versuch mit tabellenlosem Aufbau ;)

Seufz, diese Versuche habe ich vorerst eingestellt, da sich jeder Browser anders und unberechenbar verhält.
Layout-Tabellen sind ja nicht verboten, also bleib ich erstmal dabei.

Du könntest dem IE ein Layout mit fester Breite liefern.

<!--[if IE]>
<style type="text/css">
CSS-Angaben für den IE
</style>
<![endif]-->

Für Gecko-Browser dürfte
body{min-width:800px}
genügen (ungetestet).

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#143864]

Rechtsbündige Hintergrundgrafik

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

10. Feb 2005, 20:55
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #143893
Bewertung:
(1137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hola Sabine!

> Seufz, diese Versuche habe ich vorerst eingestellt, da sich
> jeder Browser anders und unberechenbar verhält.

OOOOOH JA!!! Ich bastel momentan an einer Browserweiche mit allen Tricks (<!--[if gte IE 5]>, <noscript>, @import, media="all", JavaScript), um möglichst viele Browser "abzuholen". Ein Drama! (Übrigens auch trotz 100% validem XHTML 1.0 Strict Code.)

> body{min-width:800px}

Nö, leider nicht. Aber dem wäre wohl so - wie mir gerade auffällt -, wenn ich die Seitenränder nicht per "margin" definiert hätte. Dieser "weiche" Randbereich wird nämlich beim Zusammenschieben des Browserfensters schlicht ignoriert. Sobald jedoch der mit min-width eingeschränkte Content-Bereich erreicht wird, ist Schluss mit Stachen.

Ciao, Tom


als Antwort auf: [#143864]

Rechtsbündige Hintergrundgrafik

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

14. Feb 2005, 01:12
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #144510
Bewertung:
(1137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dies ist ein Frust-Posting. Muss jetzt mal sein... ;)

Ich habe also meine Musterseiten (um die ging's in diesem Thread) fertig: Ganz sauberes, XHTML 1.0 Strict, auch das W3C ist begeistert (http://validator.w3.org/) und lobt mein valides XHTML.

Nun also nur noch ein paar Tests und dann Browser-(Be-)sonderheiten umschiffen:

IE 6/Win: Ok.
IE 5.5/Win: Ok.
IE 5.0/Win: Naja, eigene Styles nötig.
Opera 8/Win: Ok.
Firefox/Win: Ok.

Aaaaber jetzt:

IE 5/Mac: Absolut unbrauchbar! Schon die erste Zeile wird angemoppert: Ungültiges Zeichen in <?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>. Ok, ändern wir das also flux zu "HTML 4.01 Transitional" und... ja, jetzt gibt's auch was zu sehen, aber nicht erfreuliches.
Netscape 6/Mac: Zeigt nicht alle Seiten an und die übrigen zu fehlerhaft. Müll.
Ein Linux trau' ich mich jetzt nicht mehr zu booten...

Fazit:
Diese Site war mein n-ter Versuch, zum Seitenaufbau Layer statt Tabellen zu verwenden - und für die nächste längere Zeit auch mein letzter. Der Aufwand zum erzielen einer halbwegs X-Browser kompatiblen Site ist im Vergleich zu Tabellenaufbauten einfach zu groß oder gar unmöglich.
Einschränkung: Einfache, statische Seiten sind mit Layern scheinbar durchaus realisierbar. Wenn man jedoch - wie ich - dynamisches/liquid-Design bevorzugt, ist's ein Grauen.

Jetzt überleg' ich mir noch, ob ich die Nacht opfere, um die Seiten mit Tabellen aufzubauen oder ob ich das meinem Kunden so anbiete...

Nacht. Ein verärgerter Tom...


als Antwort auf: [#143864]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022