[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Rechtschreibung in geänderter Sprache

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Rechtschreibung in geänderter Sprache

tornado
Beiträge gesamt:

2. Nov 2011, 11:57
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(6965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich habe in InDesign 5.0 ein Buch mit insgesamt 14 Kapiteln in deutscher Sprache erstellt.
Das gesamte Buch habe ich anschliessend kopiert und in's französische übersetzt.
Nun möchte ich die Rechtschreibeprüfung des französischen Textes durchführen.

Gibt es hierzu eine Möglichkeit das gesamte Buch (oder Kapitel für Kapitel) in einem Durchgang zu überprüfen?

Als Newbie kenne ich nur den Zeitaufwändigen Weg über Text markieren, Sprache auswählen und prüfen.

tornado
X

Rechtschreibung in geänderter Sprache

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12668

2. Nov 2011, 12:20
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #483549
Bewertung:
(6949 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tornado,

Antwort auf: Als Newbie kenne ich nur den Zeitaufwändigen Weg über Text markieren, Sprache auswählen und prüfen.


Dann wird es höchste Zeit, dass Du Dich mit den Hinweisen in der Hilfe zur Rechtschreibprüfung auseinandersetzt:

Zitat Wählen Sie „Dokument“ aus, um das gesamte Dokument zu prüfen. Wählen Sie „Alle Dokumente“ aus, um alle geöffneten Dokumente zu prüfen.


Zum "Nebenher-Prüfen" ist vielleicht auch die dynamische Rechtschreibprüfung interessant.

Vor der Rechtschreibprüfung solltest Du Dich vergewissern, dass allem Text die richtige Sprache zugewiesen ist. Je nach Vorbereitung/Einrichtung geht das mehr oder weniger effizient über eine entsprechende Änderung der Absatz-/Zeichenformate.


als Antwort auf: [#483545]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 2. Nov 2011, 12:28 geändert)

Rechtschreibung in geänderter Sprache

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5818

2. Nov 2011, 12:29
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #483550
Bewertung:
(6935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tornado,

zum Zuweisen der französischen Sprache könntest Du das JavaScript SpracheWechseln verwenden.

Erhältlich hier http://www.fachhefte.ch / Links "JavaScripts", "Mac OS X deutsch" (oder "Windows deutsch"), "InDesign CS5", (auf "weiter" klicken), "Sprache wechseln".

Die Sprache wird sowohl in den Absatz- und Zeichenformaten als auch in den Texten umgestellt.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#483549]

Rechtschreibung in geänderter Sprache

tornado
Beiträge gesamt:

2. Nov 2011, 13:16
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #483554
Bewertung:
(6897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für die Hinweise.

@Hans

Werde Dein Script nächstens mal testen.
Habe erst noch eine Sitzung, komme vermutlich erst Morgen dazu!
Gebe in jedem Fall ein Feedback!

Gruss
tornado


als Antwort auf: [#483550]

Rechtschreibung in geänderter Sprache

tornado
Beiträge gesamt:

2. Nov 2011, 13:34
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #483555
Bewertung:
(6879 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Hans

Konnte nicht warten, habe es gleich am offenen Dokument durchgeführt und muss sagen:

EINMALIG !!

Genau was ich gesucht habe!!

Vielen Dank
tornado


als Antwort auf: [#483550]

Rechtschreibung in geänderter Sprache

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5818

2. Nov 2011, 13:53
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #483557
Bewertung:
(6870 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tornado,

bitteschön. Gut, dass Dir das Script nützlich ist.

Ein Auszug aus der "LiesMich"-Datei:

Zitat Wenn mehr als ein Dokument offen ist, dann wird ab dem zweiten
ein Dialog gezeigt, mit welchem man bestimmen kann, ob die Sprache
geändert werden soll oder nicht. Die Dokumente werden nicht
gesichert.

Wenn kein Dokument offen ist, dann erscheint ein Dialog mit welchem
man einen Ordner auswählen kann, der die InDesign-Dokumente enthält.
Die Dokumente werden im Hintergrund geöffnet, behandelt, gesichert
und wieder geschlossen. Man muss den Titelbalken beobachten, damit
man sieht, welches Dokument gerade an der Reihe ist.

Der Dialog, welcher sich erkundigt, ob man die Sprache bei einem weiteren Dokument ändern will, ist sicherheitshalber eingebaut. Denn immer wieder wird es vorkommen, dass die Sprache nur im vordersten Dokument geändert werden soll.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#483555]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/