[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Retourkonvertierung von InDesign zu Word

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Retourkonvertierung von InDesign zu Word

Lehmann
Beiträge gesamt: 7

5. Okt 2011, 08:43
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1749 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir stellen umfangreiche Gesetzesbücher im InDesign her mit Randziffern, Marginalien, Fussnoten, Tabellen etc. Nach Druck des Werkes verlangt der Kunde die Daten als Worddatei, damit er Neuerungen einfügen kann. Was gibt es für Hilfsmittel für die Retourkonvertierung vom InDesign ins Word?

Marianne Lehmann
X

Retourkonvertierung von InDesign zu Word

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2547

5. Okt 2011, 09:05
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #481648
Bewertung:
(1735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eine vollständige standgerechte Konvertierung wird's wohl nicht geben können.

Ein spezielles Tool kenne ich nicht.

Ohne spezielle Hilfsmittel vielleicht als RTF-Export oder HTML-Export.

Für die Bearbeitung als reinen Text (also außerhalb von Word) gibt's spezielle Tools zur Übersetzung.

Mein WpsTranslateUtility http://www.weepee.de/...ic.php?f=16&t=19 erzeugt eine XML-ähnliche Datei.

Da Gesetzestexte normalerweise relativ einfach strukturiert sind, könnte man vielleicht ein spezielles Tool schreiben.

Außerdem gibt es dann noch Werkzeuge zur Umwandlung von PDF-Dateien nach Word, z. B. hier:
http://finereader.abbyy.com/...780KsCFcK9zAod_molXA

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 16.12.2020, Version 3.XX, neue Funktionen
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#481645]

Retourkonvertierung von InDesign zu Word

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12390

5. Okt 2011, 09:48
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #481652
Bewertung:
(1706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marianne,

diese Aufgabenstellung und das Problem mit dem Rückabgleich der Daten ist mir aus der eigenen Praxis bekannt.

Wir lösen das im Moment – altertümlich anmutend – so, dass die (in der Regel wenigen) inhaltlichen Korrekturen, die im Satz vorgenommen werden, parallel auch in der Word-Datei ausgeführt werden.
Die Korrekturen sind schriftlich dokumentiert.

Das ist bei uns mit deutlich weniger Aufwand und weniger Risiken verbunden als eine komplizierte Rückkonvertierung mit Berücksichtigung von fortlaufenden Randziffern und Marginalien.

Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass der Autor die Word-Datei in seinem gewohnten Stil weiterpflegen kann, ohne dass er sich mit technischen Einschränkungen oder technisch bedingten anderen Umsetzungen z.B. der Randnummern abfinden muss.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#481645]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Ende der Unterstützung von Flash Player - und jetzt?

Bilder High> Low

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

WLAN-Verbindung mit iPhone 11

In Illustrator einen Kreis zerschneiden bzw. erstmal sinnvoll anlegen

Event 'mausedown': Kriege das Kontext-Menü des Browsers nicht weg...

Skript-Ordner
medienjobs