[GastForen Archiv Adobe Video Produkte Ruckeln des Projekts und Audiostörungen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ruckeln des Projekts und Audiostörungen

bully66
Beiträge gesamt: 4

8. Dez 2002, 17:38
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein Projekt auf einem Pentium III 667 erstellt. Jetzt habe ich es auf einem anderen Rechner Pentium IIII 2,5 wieder geöffnet und es ruckelt extrem. Da das Projekt aber auf meinem alten Rechner problemlos gelaufen ist,habe ich erst jetzt gemerkt, das nicht alle Sequenzen das selbe Format und dieselbe Datenrate besitzen.
Gibt es eine Möglichkeit dies im nachhinein zu änderen?Oder sonst irgend eine Lösung?
Für jegliche Antworten bedanke ich mich schon im voraus

MFG

Peter
X

Ruckeln des Projekts und Audiostörungen

sbr
Beiträge gesamt: 185

9. Dez 2002, 11:01
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #18885
Bewertung:
(1365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

wenn es dv material ist und du die original bänder noch hast, dann schmeiss die clips aus dem premiere projektfenster in eine neue batchliste. dann kannst du alles nochmal vom tape einlesen. wenn das nicht möglich ist (z.b. weil es analoges videomaterial ist) musst du die clips einzeln exportieren. einfacher ist es dann, wenn du dir aus dem internet ein programm zum batch- umrechnen von videofiles holst. die gibt es auch als freeware.

schöne grüße und viel erfolg,
sven.


als Antwort auf: [#18835]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
19.08.2020 - 20.08.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Mittwoch, 19. Aug. 2020, 08.30 Uhr - Donnerstag, 20. Aug. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


gemischte Sprache in Illustrator 2020 (Version 24.2)

Welche Trennsprache für die malaiische Sprache?

QuarkXPress Document Converter nur ewige Sanduhr

Hinweise bei jedem Neustart in der Konsole

Numblock springt zu Absatzvormaten ohne Zuweisung in CC2020

ID CS6: Fußnoten von 2- auf 1-spaltig ändern

Mac: Menü leer

Anker eines verankerten Objekts verschieben

Horizontal zerschnittene Pfade

Bilder ohne Verknüpfung / direkt in Indesign "gezogen" aus Word etc
medienjobs