hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
WolfJack
Beiträge: 2851
14. Nov 2003, 18:08
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rumors about G6 / 13. Nov.2003


Hanseatisches Händlerkauderwelsch:

Die Dual-G5 Modelle verkaufen sich wie warme Semmeln, zumal sie ja noch immer schneller als alles sind, was es vorher gab!
Glaubt man den Andeutungen der Gerüchtehändler, wird eher noch ein zweites Dual-G5 Modell nachgeschoben, um die für Apples Maßstäbe gigantische Nachfrage nach den 2 GHz Modellen besser zu streuen.
Wäre doch nicht schlecht, wenn es noch eine leicht günstigere Dual-Variante gäbe, die dann im Vergleich zu älteren Macs immer noch Schwindel erregend schnell ist.

Im Übrigen läuft hier immer noch Palette für Palette die alte 1.25 GHz G4 (MDD)-Serie vom Band, die Leute scheinen sich ziemlich obsessiv an OS 9 zu klammern. Wer braucht da schnellere G5 Modelle?
--

Glaubt man den Andeutungen der Gerüchtehändler

Verbesserter PowerPC 970 im Februar
14:35 mactechnews

http://www.mactechnews.de
Im Februar wird IBM auf der ISSCC 2004 einen 90nm-PowerPC 970 vorstellen. Dieser wird durch den neuen Fertigungsprozess erheblich höhere Taktraten erreichen, als die aktuellen 130nm-PowerPCs. Interessant ist der verbesserte Chip auch für die PowerBooks, da bei gleicher Taktfrequenz im Vergleich zum aktuellen Modell weniger abzuleitende Hitze produziert wird.
Auf der WWDC 2003 im Juni gab Steve Jobs bekannt, dass in einem Jahr der PowerPC 970 mit bis zu 3 GHz verfügbar ist. Dies ist durch den neuen Fertigungsprozess möglich.

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
Top
 
X